Brecht-Weigel-Museum

Beiträge zum Thema Brecht-Weigel-Museum

Kultur

Blick in Brechts Arbeitsräume

Mitte. Das Brecht-Weigel-Museum ist wieder für Publikum geöffnet. Die Wohn-und Arbeitsräume von Bertolt Brecht und Helene Weigel in der Chausseestraße 125 können bei Führungen besichtigt werden. Sie werden dienstags bis sonntags nach vorheriger Anmeldung angeboten. Weitere Informationen und Zeiten unter www.brecht-weigel-museum.de. Darüber hinaus bietet die Akademie der Künste, zu der das Museum gehört, Rundgänge über den Dorotheenstädtischen Friedhof an. Sie finden mittwochs um 14.30 Uhr...

  • Mitte
  • 09.09.20
  • 63× gelesen
Bildung
Die neue Ausstellung im Brecht-Haus informiert über die Einrichtungen, die im Haus beheimatet sind.
2 Bilder

Brecht-Weigel-Gedenkstätte wird Museum
Neue Dauerausstellung im Brecht-Haus

Im Brecht-Haus in der Chausseestraße 125 wurde der Eingangsbereich aufwendig umgestaltet. In dem Durchgang von der Straße zum Hof gibt es jetzt eine neue Dauerausstellung. Die Besucher des Brecht-Hauses können sich auf Deutsch und Englisch mit dem historischen Ort vertraut. Die Ausstellung informiert über die dort beheimateten Einrichtungen. Im Brecht-Haus sind das Bertolt-Brecht-Archiv und die bisherige Brecht-Weigel-Gedenkstätte, beides Einrichtungen der Akademie der Künste, sowie das...

  • Mitte
  • 19.12.18
  • 381× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.