Breeders Crown

Beiträge zum Thema Breeders Crown

Sport
Erst der Derby-Sieg, nun die Breeders Crown: Der niederländische Weltmeister Rick Ebbinge mit dem Hengst Velten von Flevo.

Rick Ebbinge war nicht zu schlagen
Derby-Sieger gewinnt auch die Breeders Crown

Sein Name klingt adlig: Velten von Flevo ist momentan tatsächlich so etwas wie der König der Trabrennpferde. Der dreijährige Hengst triumphierte im Sommer beim Derby, dem wichtigsten deutschen Rennen. Und am Sonntag gelang ihm am selben Ort, nämlich auf der Mariendorfer Piste, der nächste große Coup: Velten von Flevo gewann die Breeders Crown – eine der bedeutendsten Prüfungen des Sulkysports. Obwohl die gesamte Vierbeiner-Elite auf der Tempelhofer Bahn an den Start ging und viele Experten...

  • Mariendorf
  • 23.09.19
  • 208× gelesen
Sport
Für den sanften Riesen beginnt der Ernst des Lebens

Am Breeders Crown-Renntag - Sonntag, 22.09.2019 um 13:10 Uhr
Mockridge macht Abitur! Die Familie darf dabei sein

Auf der Berliner Trabrennbahn in Mariendorf findet an diesem Wochenende das wichtigste Saisonereignis neben dem Derby statt. In 24 hochkarätig besetzten Rennen geht es um 500.000 € an Preisgeldern, “Züchterkronen” und allerhand Highlights für die Besucher. Für den TraberParti3-Hengst Mockridge indes geht es nur um eines: die Qualifikation! Sie ist die erste wichtige Prüfung im Leben eines jungen Rennpferdes. Wird sie erfolgreich absolviert, erwirbt es die Berechtigung, fortan in Rennen zu...

  • Mariendorf
  • 20.09.19
  • 573× gelesen
Sport
Mit dem Hengst Gladiateur möchte der Deutsche Meister Michael Nimczyk den Gegnern ein Schnippchen schlagen.

Pfeilschnelle Pferde
Breeders-Crown-Wochenende auf der Trabrennbahn

Es gehört zu den wichtigsten Saisonereignissen: Am 21. und 22. September findet auf der Mariendorfer Trabrennbahn das Breeders-Crown-Wochenende statt. Bei den jeweils um 13.30 Uhr beginnenden Veranstaltungen wird das Publikum viele der Pferde und Sulkyfahrer wiedersehen, die bereits beim Derby-Meeting den Ton angaben. Kein Wunder, denn für die Teilnehmer des Turniers geht es nicht nur darum, ihren Stellenwert zu behaupten, sondern um viel Geld. Rund 400 000 Euro Prämie werden an die...

  • Mariendorf
  • 14.09.19
  • 320× gelesen
Sport
Coole Brille, eiskalte Taktik: Die zehnjährige Steffi Mayr gewann den Cup der Minitraber und will natürlich eines Tages Profi-Trabrennfahrerin werden.

Große und kleine Stars
Cup der Minitraber beim Breeders-Crown-Meeting

Am Wochenende fand auf der Mariendorfer Traberpiste einer der wichtigsten Saisonhöhepunkte des deutschen Pferderennsports statt, das Breeders-Crown-Meeting. Über 400 000 Euro Preisgeld wurde an die Besitzer, Trainer und Sulkyfahrer der schnellsten Vierbeiner ausbezahlt und nahezu die gesamte Traber-Elite ging auf der Tempelhofer Bahn an den Start. Den herzlichsten Publikumsapplaus bekamen diesmal aber ausnahmsweise nicht die größten, sondern die kleinsten Stars. Im Rahmen des Wettbewerbs...

  • Mariendorf
  • 24.09.18
  • 626× gelesen
Sport
Will nach dem Derby nun auch die Breeders Crown gewinnen: Der Niederländer Robin Bakker (35) und sein Hengst Mister F Daag.

Symbolische Krone für bestes Pferd
Breeders-Crown-Rennen am Wochenende

Es ist der zweite große Saisonhöhepunkt neben dem Derby: Am 22. und am 23. September finden auf der Mariendorfer Traberpiste die Breeders-Crown-Rennen statt. Der englische Begriff („Krone der Züchter“) besitzt zwar nur eine symbolische Bedeutung – den siegreichen Pferden werden natürlich keine mit Juwelen bestückten Herrschaftszeichen aufgesetzt und ihre Sulkyfahrer nehmen auch nicht auf einem Thron Platz. Aber der sportliche und finanzielle Wert ist trotzdem immens. Denn für die Fahrer und...

  • Mariendorf
  • 14.09.18
  • 239× gelesen
Sport
Schnell wie ein Düsenjet: Hengst Orlando Jet war mit seinem Trainer Rudolf Haller eine Klasse für sich.

Ein Pferd wie ein Gemälde: Beim Breeders-Crown-Turnier war Orlando Jet der absolute Star

Mariendorf. Wenn man ihn aus direkter Nähe sieht, kann man sich der Ausstrahlungskraft nicht entziehen: Der Hengst Orlando Jet ist ein wunderschönes und edles Pferd. Und noch viel mehr als das – viele Experten halten den Vierbeiner, der in der vergangenen Saison von den heimischen Rennsportfans zum „Traber des Jahres“ gewählt wurde, für das derzeit beste Pferd in Deutschland. Sein Trainer, der im bayerischen Aschheim beheimatete Rudolf Haller, war von den Qualitäten des Hengstes vom ersten...

  • Mariendorf
  • 25.09.17
  • 765× gelesen
Sport
Eine Klasse für sich: der Hengst Cash Hanover mit dem Deutschen Meister Michael Nimczyk im Sulky.

Auf Cash Hanover wartet viel Geld: Wettkämpfe um die Breeders Crown

Mariendorf. Es ist neben dem Derby das wichtigste Ereignis der Saison: Am 23. und 24. September werden auf der Trabrennbahn Mariendorf die Wettkämpfe um die Breeders Crown ausgetragen. In den nach den Jahrgängen der Pferde getrennten Prüfungen gibt es für die Besitzer, Trainer und Fahrer der schnellsten Vierbeiner weit über 400000 Euro zu gewinnen. Einen dicken Batzen davon könnte einer der Lokalmatadoren einstreichen: Der Berliner Hengst Cash Hanover gehört zweifellos zu den besten...

  • Mariendorf
  • 15.09.17
  • 493× gelesen
Sport
Veijo Heiskanen und Fridericus.

Berliner Sieg und neuer Bahnrekord

Mariendorf. Auf der Mariendorf Traberpiste wurden am Wochenende die Breeders-Crown-Rennen ausgetragen. In den nach Alter und Geschlecht der Pferde getrennten Prüfungen gab es einen wichtigen Berliner Triumph: Im Hauptlauf der fünf- bis siebenjährigen Hengste und Wallache siegte der für den Zehlendorfer Züchter Hans-Joachim Kleemann laufende Traber Fridericus, der zugleich den seit 2007 bestehenden Bahnrekord auslöschte. Im Sulky saß der finnische Topfahrer Veijo Heiskanen. Heiko Lingk

  • Mariendorf
  • 26.09.16
  • 240× gelesen
Sport
Thorsten Tietz holte sich den Sieg.

Genugtuung für Thorsten Tietz: Berliner Champion holt sich die Breeders Crown

Mariendorf. Das war eine Demonstration! Beim Kampf um die Breeders Crown fegte der Traber Cash Hanover am Sonntag wie ein Wirbelwind um die Mariendorfer Bahn und gewann den mit 35000 Euro dotierten Hauptlauf der dreijährigen Hengste mit riesigem Vorsprung. Im Sulky saß sein ständiger Begleiter: der Berliner Trabrenn-Champion Thorsten Tietz (37). Für den in der Tempelhofer Prühßstraße lebenden Sportler war dieser Erfolg eine große Genugtuung. Denn Cash Hanover korrigierte in eindrucksvoller...

  • Köpenick
  • 28.09.15
  • 176× gelesen
Sport
Der Mariendorfer Sulky-Champion Thorsten Tietz mit seinem Pferd Cash Hanover.
2 Bilder

Schnelle Pferde auf der Piste: Drei Tage Breeders Crown in Mariendorf

Mariendorf. Es ist so etwas wie der große Derby-Nachschlag: Vom 25. bis zum 27. September wird die Trabrennbahn Mariendorf mit der Austragung der „Breeders Crown“ erneut zum Dreh- und Angelpunkt des europäischen Sulkysports. Denn auf der Tempelhofer Pferdepiste geht es beim Kampf um die Krone der Züchter – so die deutsche Übersetzung des englischen Begriffs Breeders Crown – mächtig hoch her. Bei dem dreitägigen Traber-Meeting werden rund 460000 Euro Preisgeld an die Sieger und Platzierten...

  • Mariendorf
  • 20.09.15
  • 544× gelesen
Sport

Mariendorfer Held siegt auch in Paris

Mariendorf. Er ist eines der besten deutschen Pferde der letzten Jahre: Der Hengst Indigious, der auf der Mariendorfer Trabrennbahn die hochdotierte Breeders Crown gewonnen hatte, siegte kürzlich vor 40.000 Zuschauern auf der Piste in Paris-Vincennes. Der sechsjährige Traber triumphierte im Prix Jean-René Gougeon um 105.000 Euro Preisgeld und steht nun vor einer großen internationalen Zukunft. Im Sulky saß der französische Meisterfahrer Eric Raffin. Heiko Lingk / Heiko Lingk

  • Mariendorf
  • 29.01.15
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.