Alles zum Thema Bude

Beiträge zum Thema Bude

Soziales
Bude-Leiter Marek Bauer vor dem letzten Container, der mit noch Brandschutt gefüllt wird.
4 Bilder

Tatkräftige Hilfe für die „Bude“
Freiwillige Helfer haben Brandruine abgerissen

Ein paar angekohlte Bäume im angrenzenden Wald, verrußte Flaschen und ein zerschmolzener Akkuschrauber auf dem Tresen sowie ein paar Container mit Brandschutt vor dem Tor, mehr ist vom Brand im Familienzentrum „Bude“ an der Alfred-Randt-Straße nicht mehr zu sehen. Jan Bloch vom Haus der Jugend Köpenick schaufelt fleißig Brandschutt aus der früheren Werkstatt in einen Karren. Er ist mit einigen Mitstreitern aus aus dem Jugendhaus an der Seelenbinderstraße gekommen, um bei der Entsorgung der...

  • Köpenick
  • 15.05.19
  • 70× gelesen
Soziales

Unterstützung der „Bude“ gefordert

Köpenick. Mit einem Antrag an den Bezirk, den Wiederaufbau auf dem Areal des Mehrgenerationengartens „Bude“ zu unterstützen, geht die Fraktion Die Linke in die BVV-Tagung am 16. Mai. Dafür soll ämterübergreifend nach Lösungen gesucht werden. Die Unterstützung soll für eine Übergangslösung und ebenso für den Neubau eines Gebäudes gewährt werden. Am 13. April war ein Gebäude der "Bude" an der Alfred-Randt-Straße bei einem Brand zerstört worden. Erste Ermittlungen nähren den Verdacht, dass Diebe...

  • Köpenick
  • 09.05.19
  • 54× gelesen
Blaulicht
Bude-Chef Marek Bauer vor der Brandruine.
6 Bilder

Flammen griffen auf nahen Wald über
Feuer zerstört Familienzentrum „Bude“

Am Morgen des 13. April wurde das Familienzentrum „Bude“ an der Alfred-Randt-Straße durch Flammen zerstört. Die Tiere des Streichelzoos konnten durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr gerettet werden. Ortstermin ein paar Stunden nach dem Brand. Überall riecht es nach Rauch, verkohlte Balken und ausgeglühtes Metall liegen herum. Freunde des Familienzentrums haben sich eingefunden, es wird Kaffee ausgeschenkt und debattiert, ein paar Meter weiter befüllen Bude-Leute ein Notstromaggregat....

  • Köpenick
  • 13.04.19
  • 1.063× gelesen
Blaulicht
"Bude"-Chef Marek Bauer mit der demolierten Bürotür.
3 Bilder

Täter klauten rund 500 Euro Erlös aus dem Adventsmarkt
Kassenraub im Familienzentrum "Bude"

Die Täter müssen in der Nacht zum Sonntag gekommen sein. Als ein Mitarbeiter des Familienzentrums „Bude“ am 2. Advent aufschließen wollte, fand er Einbruchsspuren. „Die Tür zum Büro war nur angelehnt. An der Theke stand die Schublade offen, und aus der festgeschraubten Kasse fehlte der Erlös von unserem Adventsmarkt, rund 500 Euro. Außerdem hatten die Ganoven noch versucht, in unsere Werkstatt einzudringen“, berichtet Leiter Marek Bauer. Den Sonntag mussten die gefrusteten Mitarbeiter...

  • Köpenick
  • 13.12.18
  • 495× gelesen
Soziales
Etwas fehlt: Anwohner des Lehniner Platz finden zwar sonnabends einen Wochenmarkt vor, aber nicht mehr ihren geschätzten Kiosk samt Toilette.
2 Bilder

Anwohner vom Lehniner Platz vermissen alte Bude

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Parkplätze sind verschwunden, ein plätschernder Brunnen lockt spielende Kinder, Bänke laden zum Verweilen an - so weit findet der umgebaute Lehniner Platz Gefallen. Nur der beliebte Zeitungskiosk ist verschwunden. Und wird so schnell auch nicht durch einen neuen ersetzt.Ob diese Unterschriftenkampagne tatsächlich etwas nützt? Zumindest ist die im Restaurant Locanda ausliegende Liste schon mit etlichen Namen besetzt. Und auch Wirtin Iris hätte nichts dagegen, wenn...

  • Wilmersdorf
  • 11.08.14
  • 62× gelesen