Alles zum Thema Bundesarbeitsministerium

Beiträge zum Thema Bundesarbeitsministerium

Bildung
Das Reichsarbeitsministerium hatte ab 1938 seinen Sitz im Europahaus am Anhalter Bahnhof.

Willige und unwillige Vollstrecker
Topographie des Terrors zeigt Ausstellung zur Rolle des Arbeitsministeriums in der NS-Zeit

Verschiedene Bundesministerien haben in den vergangenen Jahren die Rolle ihrer Vorgängerbehörden im "Dritten Reich" historisch aufarbeiten lassen. So auch das Arbeitsministerium. Das Resultat liegt jetzt in einer umfangreichen Studie vor. Daraus wurde außerdem eine Ausstellung konzipiert, die bis 8. Oktober in der Topographie des Terrors, Niederkirchner Straße 8, zu sehen ist. Die Ergebnisse ähneln denen anderer Untersuchungen. Sie lauten kurz zusammengefasst: Auch das...

  • Kreuzberg
  • 12.05.19
  • 111× gelesen
Politik

Ausflug in die Politik

Spandau. Für eine Tagesfahrt mit dem Spandauer Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (SPD) durch das politische Berlin sind noch Plätze frei. Die Tour am 6. September führt zum Bundesarbeitsministeriums, zum Willy-Brandt-Haus und in den Bundestag. Ein Gespräch mit Swen Schulz ist ebenso geplant wie ein Mittag- und ein Abendessen in Restaurants nahe des Regierungsviertels. Interessenten können sich noch bis zum 25. August unter  22 77 01 87 anmelden. uk

  • Spandau
  • 17.08.17
  • 23× gelesen
Jobs und Karriere

Mindesturlaub für Azubis

Erwachsene haben bei einer Fünf-Tage-Woche Anspruch auf 20 Urlaubstage pro Jahr - bei Jugendlichen sind es deutlich mehr. Darauf weist das Bundesarbeitsministerium in seiner Broschüre "Klare Sache" hin. Jugendlichen unter 16 steht bei einer Beschäftigung an fünf Tagen in der Woche ein Jahresurlaub von 25 Arbeitstagen zu. Bei Jugendlichen über 16, aber unter 17 sind es 23 Tage. Wer schon 17, aber noch keine 18 ist, hat Anspruch auf 21 Urlaubstage. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 23.10.14
  • 80× gelesen