Bundesfinale

Beiträge zum Thema Bundesfinale

Bildung
Hannah Schleusner gewann den Berliner Vorlesewettbewerb 2020.

Beim Bundeswettbewerb dabei
Hannah ist Berlins beste Vorleserin

Hannah Schleusner ist Berlins beste Vorleserin. Die Schülerin einer siebten Klasse der Gutenberg-Schule an der Sandinostraße hat den Landesentscheid Berlin des 61. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gewonnen. Demnächst vertritt sie Berlin beim Bundesfinale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs. Normalerweise werden zu Bezirks-, Landes- und Bundesiegern Schüler sechster Klassen gekürt. Als Hannah vor einem Jahr an ihrer damaligen Grundschule im Wettbewerb startete, war sie das auch noch....

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.10.20
  • 263× gelesen
Kultur
Die fünf Jungs von der Martin-Buber-Oberschule gewannen im Frühjahr das Regiofinale des „Schooljam 2020“. Nach langer Corona-Pause steht Mitte November das Bundesfinale an. Dafür reist die Band am 15. November nach Hannover.
6 Bilder

Schulband „Switch“ probt intensiv
Langes Warten auf's Finale des „Schooljam 2020“

Im Februar haben wir „Switch“ als „Berlins beste Schulband“ vorgestellt, nachdem sie das Regiofinale Berlin-Brandenburg des Nachwuchswettbewerbs „Schooljam“ gewann. Eigentlich sollten die fünf Musiker am 4. April beim Bundesfinale in Frankfurt am Main antreten. Kurz davor veränderte das Coronavirus alles. Ich wollte ich wissen, wie es der Band seither ergangen ist. Es ist mittlerweile Ende Oktober, eigentlich sollte der Bundessieger des „Schooljam 2020“ seit einem halben Jahr feststehen. Es kam...

  • Falkenhagener Feld
  • 25.10.20
  • 302× gelesen
  • 1
Bildung

Jetzt für Nachwuchswettbewerb Jugend forscht bewerben

Berlin. Stiftung Jugend forscht ruft zum 56. Mal zu Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb auf. Kinder und Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können sich ab sofort online dafür anmelden. Der neue Wettbewerb steht dem Motto „Lass Zukunft da!“. Schüler, Azubis und Studenten sind aufgerufen, innovative Forschungsprojekte zu präsentieren. Am Wettbewerb können Schüler ab Klasse vier und Jugendliche bis 21 Jahre teilnehmen. Die Anmeldung für...

  • Mitte
  • 09.07.20
  • 59× gelesen
Bildung
Alica Friedemann mit ihrem Buch über Berlin aus der Beuteltier-perspektive.
2 Bilder

Mit Känguru zum Sieg
Alica Friedemann gewinnt beim Vorlesewettbewerb in Friedrichshain-Kreuzberg

Die "Känguru-Chroniken" sorgten für einige Lacher im Publikum. Verantwortlich dafür war Alica Friedemann (11), die gekonnt aus diesem Buch von Marc-Uwe Kling vortrug. Damit legte sie den Grundstein für ihren Sieg bei der diesjährigen Bezirksentscheidung im Vorlesewettbewerb. Die Veranstaltung, organisiert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, findet 2019 zum 60. Mal statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe sechs. Zunächst werden die Besten in einer Klasse und...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.03.19
  • 344× gelesen
  • 1
Sport
Der Niederlassungsleiter der AOK in Pankow, Sebastian Morzinek, konnte zum Bundesfinale an der Kurt-Tucholsky-Oberschule die Sängerin und Schauspielerin LINA mitbringen.
3 Bilder

Kurt-Tucholsky-Oberschule sammelte Punkte im Kampf um den Bundessieg

Das Bundesfinale des diesjährigen AOK-Schulmeister-Wettbewerbs fand kürzlich in der Kurt-Tucholsky-Oberschule statt. Als Berliner Landessieger steht die Kurt-Tucholsky-Oberschule bereits fest. Doch um den Bundestitel „AOK-Schulmeister“ zu gewinnen, mussten die Schüler nun noch einmal ran, um an mehreren Wettkampfstationen ihr Können, Geschick und Wissen unter Beweis zu stellen. Ihre Leistungen wurden dabei von Schiedsrichtern bewertet. Diese sind derzeit in den einzelnen Bundesländern...

  • Pankow
  • 26.04.18
  • 621× gelesen
Sport

Tischtennis: Linné-Schüler beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics“

Lichtenberg. Die Tischtennismannschaft der Carl-von-Linné Schule für Körperbehinderte, Paul-Junius-Straße 15, hat am 16. Februar den Landesentscheid „Jugend trainiert für Paralympics“ gewonnen. Damit vertritt die Mannschaft Berlin erneut beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics/Olympia“ im April dieses Jahres. Die erfolgreichen Sportler sind im letzten Jahr erstmalig Bundessieger geworden. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke): „Ich gratuliere der Tischtennismannschaft sehr...

  • Fennpfuhl
  • 22.02.17
  • 27× gelesen
Bildung
Matilda Leni Ontrop vertritt Berlin beim Bundesfinale am 22. Juni.

John-F.-Kennedy-Schülerin vertritt Berlin beim Bundesfinale

Zehlendorf. Seit der 1. Klasse ist Matilda Leni Ontrop eine Leseratte. Mit der Liebe zu Büchern hat es die zwölfjährige John-F.-Kennedy-Schülerin weit gebracht: Sie wurde die beste Vorleserin Berlins. Am Mittwoch, 22. Juni, tritt sie zum Bundesfinale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels an. Es gibt 16 Schülerinnen und Schüler, die gewinnen wollen. Sie haben sich in regionalen Vorrunden gegen 575000 Teilnehmer durchgesetzt. Bereits mit sieben Jahren hatte Matilda Ontrop alle...

  • Zehlendorf
  • 20.06.16
  • 577× gelesen
Leute
Bela Regnery, der Beste aus Friedrichshain-Kreuzberg beim Vorlesewettbewerb.
3 Bilder

Faible für Fantasy: Bela Regnery ist Bezirkssieger im Vorlesewettbewerb

Friedrichshain-Kreuzberg. Bela Regnery ist selbstbewusst. Hinter seinem Auftreten verbirgt sich aber keine heiße Luft. Souverän trägt er zunächst Auszüge aus seinem ausgewählten Buch vor und bewältigt in der Endrunde auch gekonnt einen fremden Text. Mit dieser Vorstellung wurde der Zwölfjährige aus dem Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium am 15. März in der Zentralbibliothek Pablo Neruda an der Frankfurter Allee Sieger bei der Bezirksausscheidung im Vorlesewettbewerb. Der vom Börsenverein des...

  • Friedrichshain
  • 17.03.16
  • 445× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.