Bundesverdienstkreuz

Beiträge zum Thema Bundesverdienstkreuz

Bildung
Dr. Uwe Schneider hat mit dem Jugendforschungsschiff "Cormoran einen außerschulischen Lernort geschaffen.
5 Bilder

Unterricht aufs Wasser verlegt
Zum Tag des Ehrenamtes am 4. Dezember erhält Dr. Uwe Schneider den Bundesverdienstorden

Morgennebel liegt über dem Tegeler See. Und auch die Namensgeber sind schon da und putzen ihr Gefieder auf den Dalben, als Dr. Uwe Schneider das Tor zum Steg öffnet, an dem sein Schiff, die „Cormoran“, samt Beiboot vertäut liegt. „Als wir 2010 den Verein „Das Schiff“ gründeten und dieses Boot kauften, war der Kormoran der Vogel des Jahres“, erklärt Dr. Schneider. Zu diesem Zeitpunkt hatte der gelernte Kunsthistoriker die Freude an seinem Schreibtischjob an der Uni verloren. Am Rhein...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.12.19
  • 324× gelesen
Sport
Staatssekretär Statzkowski (links) überreichte Hans-Peter Miesner das Bundesverdienstkreuz.
4 Bilder

Ein Leben für den Boxsport: Hans-Peter Miesner erhielt das Bundesverdienstkreuz

Spandau. Normalerweise schickt er Nachrichten, die auf die nächsten Boxkämpfe oder andere Veranstaltungen rund um diese Sportart hinweisen. Zuletzt gab es aber eine Mitteilung in eigener Sache. Hans-Peter Miesner lud zur Verleihung des Bundesverdienstkreuz am Bande ein, das ihm am 17. November in der Senatsinnenverwaltung in Mitte von Berlins Sportstaatssekretär Andreas Statzkowksi (CDU) im Auftrag des Bundespräsidenten verliehen wurde. Gewürdigt wurde damit ein Leben für den Boxsport. Und das...

  • Falkenhagener Feld
  • 25.11.15
  • 502× gelesen
Sport
Am 25. Februar erhielt Werner Fromm das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.

Werner Fromm mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Wilhelmstadt. Als Würdigung seiner mehr als 35-jährigen, ehrenamtlichen Tätigkeit für den Berliner Rudersport erhielt am 25. Februar der stellvertretende Vorsitzende der "Ruder-Union Arkona 1879", Werner Fromm, das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland."Diese Auszeichnung erhält Werner Fromm, weil er sich in außerordentlicher Weise für andere eingesetzt hat und mit seinem Wirken ein Vorbild für die Gesellschaft ist", begründete Andreas Statzkowski (CDU), Staatssekretär bei der...

  • Wilhelmstadt
  • 02.03.15
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.