BVG-Busse

Beiträge zum Thema BVG-Busse

Verkehr

Tegel-Busse fahren anders

Wedding. Wegen Arbeiten zur Fahrbahnsanierung müssen BVG-Busse den Kurt-Schumacher-Platz umkurven. Bis zum 25. Oktober gibt es Änderungen auf den Buslinien im Bereich des Platzes. In der ersten Phase werden Busse auf den Linien 122, 125, 128, 221 und N6 umgeleitet oder Haltestellen verlegt. Die Busse der Linie 128 in Richtung Flughafen Tegel fahren statt vom U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz von der Ersatzhaltestelle am Kapweg. Vom 7. bis 25. Oktober kommen noch Haltestellenverlegungen auf den...

  • Wedding
  • 26.09.19
  • 181× gelesen
Verkehr
Mit historischen Bussen können sich BVG-Fahrgäste auf eine Traditionsfahrt begeben.

Verein lädt zur Traditionsfahrt ein
Mit historischen Bussen auf der Linie 186

15 historische BVG-Autobusse sowie ein Gastfahrzeug aus Hamburg werden am Sonnabend, 5. Oktober, von 10 bis 19 Uhr auf der Buslinie 186 unterwegs sein. Wer Lust hat kann zum regulären BVG-Tarif mit den geschichtsträchtigen Bussen mitfahren. Der Verein Traditionsbus fährt einmal im Jahr mit seinen historischen Autobussen auf einer BVG-Linie – dieses Mal auf der Linie 186 zwischen S-Bahnhof Grunewald und S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Alle zehn Minuten kommt ein historischer Wagen. Unter den...

  • Steglitz
  • 26.09.19
  • 1.656× gelesen
Verkehr

Sperrung zwischen Gatower und Pichelsdorfer Straße
Auf der Heerstraße wird saniert

Wegen Bauarbeiten wird die Heerstraße am ersten Juli-Wochenende abschnittsweise gesperrt. Autos und Busse müssen eine größere Umleitung fahren. Die Heerstraße muss zwischen Gatower und Pichelsdorfer Straße saniert werden. Die Asphaltdeckschicht und die sogenannte Binderschicht brauchen eine Runderneuerung. „Die Arbeiten sind dringend nötig“, informiert Baustadtrat Frank Bewig (CDU), „da die Fahrbahn der Heerstraße auf dem Abschnitt teilweise nicht mehr die erforderliche Griffigkeit aufweist...

  • Wilhelmstadt
  • 26.06.19
  • 1.130× gelesen
Verkehr

Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe dürfen sich freuen
Tarifeinigung bei den Berliner Verkehrsbetrieben - 8% mehr Lohn

Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe dürfen sich freuen. In Zukunft klingelt es deutlich lauter in der Lohntüte. Hintergrund: Medienberichten zufolge – unter anderem im Nachrichtenmagazin n-tv – haben sich die Verhandlungsführer der Gewerkschaft und die Arbeitgeberseite auf ein deutliches Lohnplus verständigen können. Von der Einigung im Tarifstreit profitieren Arbeitnehmer auf ganz unterschiedliche Weise – beim laufenden Gehalt, aber auch im Zusammenhang mit Einmalzahlungen. Seitens...

  • Mitte
  • 07.04.19
  • 190× gelesen
Verkehr
Nicht alle streikenden wollten auf das Bild, aber insgesamt tummelten sich mehr als 100 BVG-Beschäftigte vor dem Betriebshof an der Cicerostraße, um für bessere Arbeitsbedingungen zu kämpfen.

Volle Depots, volle Thermoskannen

Wilmersdorf. Ein bisschen frisch war es am 1. April trotz Sonnenschein schon noch, deshalb waren die Thermoskannen der Streikenden so voll wie das Bussdepot. Die Gewerkschaften Verdi und Beamtenbund hatten zum Warnstreik bei der BVG aufgerufen, in Wilmersdorf nahmen mehr als 100 Beschäftigte teil. Gefordert sind eine 36,5-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich, Weihnachtsgeld auch für Neulinge, der Wegfall der unteren Lohngruppen sowie eine einmalige Zahlung von 500 Euro an...

  • Wilmersdorf
  • 02.04.19
  • 103× gelesen
Blaulicht

Steine gegen BVG-Busse

Kreuzberg. Am 31. Oktober wurden in der Urbanstraße mehrere Busse durch Steinwürfe angegriffen. Eine Gruppe von 20 bis 25 Personen attackierte kurz vor 21 Uhr ein BVG-Fahrzeug, das in Richtung Hermannplatz unterwegs war. Durch den Geschosshagel wurden zwei Fenster durchschlagen, die Windschutzscheibe und mehrere Seitenscheiben beschädigt. Der Fahrer erlitt einen Schock. Die teilweise maskierten Steinewerfer flüchteten in Richtung Urban-Krankenhaus. Zwei Jugendliche konnten von alarmierten...

  • Kreuzberg
  • 02.11.18
  • 24× gelesen
Verkehr
Marianne Bosse zeigt ihr Auto, das von einem BVG-Bus beschädigt wurde.

BVG-Fahrer wünschen sich Anwohnerparken in der Holtheimer Straße

Lichterfelde. Die Anwohner des Holtheimer Weges in Lichterfelde Süd kommen nicht zur Ruhe. Seit Jahren klagen sie über die Buslinie M85, die durch die kleine Anwohnerstraße führt. Weil die Straße nur sechs Meter breit ist, kommt es immer wieder zu dramatischen Fahrmanövern, wenn sich zwei große Gelbe begegnen. Dass die Busse parkende Autos beschädigen, gehört schon fast zum Alltäglichen. Abgefahrene Spiegel sind noch die geringsten Schäden. Seit 2008 fahren die Busse durch die Straße zum...

  • Lichterfelde
  • 12.10.17
  • 718× gelesen
  •  2
Verkehr
Außer Bussen und Radfahrern sowie Lieferverkehr sollen künftig keine Fahrzeuge mehr auf der Zossener Straße unterwegs sein.
2 Bilder

Pro und contra Fußgängerzone: Zossener Straße soll weitgehend autofrei werden

Kreuzberg. Die Zossener Straße wird zwischen Bergmann- und Gneise-naustraße zur Fußgängerzone. Diesem Antrag der Grünen-Fraktion hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) mit großer Mehrheit zugestimmt. Die genauen Modalitäten sollen im Rahmen des Bürgerbeteiligungsverfahrens zur Begegnungszone Bergmannstraße besprochen werden. In diesem Zusammenhang wurde die Forderung nach einer weitgehenden Autofreiheit in der Zossener Straße erneut erhoben. Auch wenn sie schon weitaus älter ist. Schon...

  • Kreuzberg
  • 30.07.17
  • 442× gelesen
Soziales
Die Spandauer Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Annuka Ahonen vor einem der sechs BVG-Busse.

Zeichen gegen Gewalt: Busse mit Notfallhotline in der Stadt unterwegs

Spandau. Seit dem 25. November fahren sie durch die Hauptstadt – und eben auch durch Spandau: BVG-Busse mit der Notfallhotline der Berliner Initiative gegen Gewalt (BIG). Es ist die neueste Kampagne der Landesarbeitsgemeinschaft der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten: „Für ein Zuhause ohne Gewalt“ prangt wirklich riesengroß auf der Seitenwand, darunter steht die Notfallnummer der BIG. Bis Weihnachten rollen sechs der großen gelben BVG-Busse mit diesem „Aufkleber“ auch durch Spandau. Die...

  • Spandau
  • 07.12.15
  • 253× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.