BVV-Beschluss

Beiträge zum Thema BVV-Beschluss

Verkehr
Die Havelchaussee soll für den Kfz-Durchgangsverkehr gesperrt werden.
2 Bilder

Weichen für Fahrradstraße gestellt
Mehrheit der BVV spricht sich für die Sperrung der Havelchaussee aus

Die Mehrheit der Bezirksverordnetenversammlung hat sich in ihrer Novembersitzung für die Umwidmung der Havelchaussee zur Fahrradstraße ausgesprochen. Doch die Straße für den Auto-Durchgangsverkehr zu sperren, ist leichter beschlossen als umgesetzt. Die finale Entscheidung trifft die Senatsverwaltung. Ein Wörtchen hat auch der Nachbarbezirk mitzureden. Ein Teil der Straße verläuft durch Steglitz-Zehlendorf. Mit ihrem Beschluss haben Linke, SPD und Grüne in der BVV das Bezirksamt beauftragt, sich...

  • Grunewald
  • 17.12.20
  • 171× gelesen
Sport

BVV macht sich für Skatepark stark

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt in einem Beschluss, einen neuen Skatepark zu errichten. Ein Neubau sei dringend erforderlich. Der Bezirk verfüge nur über zwei Anlagen, erklärte die Linksfraktion als Initiator des Antrags. Die eine ist marode, die andere unbeleuchtet. Skaten sei dabei schon lange nicht mehr nur ein Phänomen der Jugendkultur, sondern eine vollwertige Sportart mit internationalen Wettbewerben. Im kommenden Jahr ist Skaten sogar...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.11.20
  • 53× gelesen
Politik

Mehr geschützte Plätze für Frauen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt soll sich beim Senat dafür einsetzen, dass die Anzahl der Frauenschutzplätze beispielsweise in Frauenhäusern im Bezirk massiv erhöht wird. Das haben die Bezirksverordneten in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Gleichzeitig sollen verschiedene Kontaktmöglichkeiten im öffentlichen Raum wie in Bürgerämtern, Bibliotheken oder Restaurants geschaffen werden, wo sich Frauen in Not hinwenden können. Diese Orte sollen gut erkennbar gekennzeichnet werden. Die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.11.20
  • 47× gelesen
Bauen

Spielplatz wieder schön machen

Wilmersdorf. Die Bezirksverordneten haben in ihrer Oktober-Sitzung beschlossen, den Spielplatz auf dem Ludwig-Barnay-Platz in Ordnung zu bringen. So wird das Bezirksamt per Beschluss aufgefordert, den Sand auf dem Spielplatz zu erneuern. Wenn auch eine Neugestaltung des Platzes notwendig ist, sollte diese vorgezogen werden. Außerdem sollten am Rand des Platzes Abstellmöglichkeiten für Fahrräder geschaffen werden. KaR

  • Wilmersdorf
  • 05.11.20
  • 32× gelesen
Verkehr

Falschparken unterbinden

Wilmersdorf. Die Bezirksverordneten wollen das Falschparken an der Kreuzung Berliner Straße/Uhlandstraße zukünftig unterbinden. Per Beschluss wird das Bezirksamt aufgefordert, entsprechende Maßnahmen durchzuführen. So sollen in der Uhlandstraße nördlich der Berliner Straße die Teile der Fahrradangebotsstreifen mit Pollern ausgestattet werden, die sich nicht vor Parkplätzen befinden. Als weitere Maßnahme soll im Bereich der Parkplätze nördlich der Berliner Straße eine Ladezone eingerichtet...

  • Wilmersdorf
  • 02.07.20
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.