BVV Treptow-Köpenick

Beiträge zum Thema BVV Treptow-Köpenick

Politik

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Am 30. Januar findet im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, die Februar-Tagung der Bezirksverordneten statt. Die Sitzung ist öffentlich, Beginn ist um 16.30 Uhr. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit Verordneten und Vertretern des Bezirksamts ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 22.01.20
  • 20× gelesen
Politik
Blick in den Ratssaal mit den Bezirksverordneten.

Letzte Sitzung der Bezirksverordneten 2019
Aus dem Rathaus Treptow

Im Augenblick treffen sich die Verordneten des Bezirks Treptow- Köpenick von Berlin zu ihrer letzten Sitzung des Jahres 2019. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Erhalt eines grünen Abbiegepfeils in Niederschöneweide, der Neubau der Elsenbrücke und eine Gedenktafel für Ernst Reuter in Köpenick.

  • Plänterwald
  • 12.12.19
  • 145× gelesen
  •  1
Politik

Noch einmal tagt die BVV

Plänterwald. Am 12. Dezember tagen die Bezirksverordneten zum letzten Mal in diesem Jahr. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. In den Sitzungspausen besteht auch für Besucher die Möglichkeit, mit Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 05.12.19
  • 14× gelesen
Politik

BVV-Tagung im Rathaus Treptow

Plänterwald. Am 14. November findet die nächste Sitzung der Bezirksverordneten statt. Beginn der öffentlichen Tagung ist um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. In den Sitzungspausen haben Besucher die Möglichkeit, mit Bezirksvertretern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 10.11.19
  • 4× gelesen
  •  1
Politik
Hinter den Fenstern des Ratssaals wurde 30 Minuten über das Thema Stasi debattiert.

Stasidebatte ohne jede Substanz
Zwei Verordnete hatten mit dem MfS zu tun

Seit Wochen erwartet und dann ziemlich substanzlos, das war die Debatte zu den Stasikontakten von zwei Bezirksverordneten in der Sitzung am 12. September. Die Diskussion zur Drucksache 0858 war bereits zweimal wegen Abwesenheit der Betroffenen verschoben worden. Das Dokument nennt keine Namen, sondern nur die betroffenen Fraktionen und die ermittelten Hintergründe. Während ein Mitglied der Linken als Mitarbeiter des Außenhandels von Stasileuten zu seinen dienstlichen Reisen nach Polen...

  • Plänterwald
  • 13.09.19
  • 162× gelesen
Politik

Bezirksverordnete tagen Donnerstag

Plänterwald. Die nächste Sitzung der Bezirksverordneten findet am 12. September stat. Beginn im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, ist um 16.30 Uhr. Die Tagung ist öffentlich, Besucher können in den Pausen auch mit Politikern ins Gespräch kommen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Debatte über die Stasiverstrickungen von zwei Bezirksverordneten, die in der Augustsitzung vorerst vertagt worden war. RD

  • Plänterwald
  • 09.09.19
  • 25× gelesen
Politik

Bürgerfragen schnell einreichen

Plänterwald. Für die nächste Sitzung der Bezirksverordneten am 12. September (Beginn 16.30 Uhr) können noch Fragen eingereicht werden. Die Bürgerfragestunde finde zu Beginn der Sitzung statt, die Fragen müssen einen Bezug zum Bezirk haben und werden durch Stadträte oder Bürgermeister beantwortet. Sien müssen bis zum 9. September um 10 Uhr im BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingegangen sein. Nachfragen zum Prozedere unter post.bvv@ba-tk.berlin.de oder unter Telefon 902 97 41 86....

  • Plänterwald
  • 28.08.19
  • 44× gelesen
Politik

Auch die BVV macht Ferien

Plänterwald. Am 20. Juni findet die letzte BVV-Sitzung vor der Sommerpause statt. Die Tagung im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, ist wie immer öffentlich, Beginn ist um 16.30 Uhr. Bis Ende Juli finden keine Plenarsitzungen und nur in Ausnahmefällen Ausschusssitzungen statt. Die BVV tagt dann erst wieder am 1. August. RD

  • Plänterwald
  • 13.06.19
  • 26× gelesen
Politik

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Am 16. Mai findet die nächste reguläre Tagung des Bezirksverordneten statt. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 10.05.19
  • 25× gelesen
Politik
Sitzungssaal im Rathaus Treptow währen der BVV-Tagung.

Das Bezirksparlament tagt

Plänterwald, 4. April. Heute tagt die Bezirksverordnetenversammlung von Treptow- Köpenick. Auf der Tagesordnung stehen das Vorkaufsrecht von Wohnungsgenossenschaften, eine Fährverbindung nach Müggelheim und sogar Überquerungshilfen für Eichhörnchen. Bürger fragten unter anderem nach dem Steganlagenkonzept des Bezirks und nach den Gründen für die Schließung der Schwimmhalle Baumschulenweg am Wochenende.

  • Plänterwald
  • 04.04.19
  • 80× gelesen
Politik

BVV-Sitzung im Rathaus Treptow

Plänterwald. Am 4. April tagt im Treptower Rathaus, Neue Krugallee 4, wieder das Bezirksparlament. Die öffentliche Sitzung der Bezirksverordneten beginnt um 16.30 Uhr. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 28.03.19
  • 22× gelesen
Soziales

Es gibt Geld aus der Kiezkasse

Plänterwald. In diesem Jahr stehen im Rahmen der Kiezkasse für den Ortsteil 4200 Euro zur Verfügung. Einwohner können am 19. März entscheiden, wie das Geld im Interesse der Allgemeinheit eingesetzt werden soll. Die Kiezkassenversammlung findet ab 18 Uhr im Köln-Zimmer des Rathauses Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Vorschläge können vorab eingereicht werden: kiezkasse-plaenterwald@ba-tk.berlin.de. RD

  • Plänterwald
  • 05.03.19
  • 20× gelesen
Politik
Bürgermeister Oliver Igel (SPD) spricht vor den Bezirksverordneten.

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Die nächste reguläre Tagung der Bezirksverordnetensammlung findet am 7. März statt. Die Sitzung ist öffentlich, Besucher sind ab 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, gern gesehen. In den Sitzungspausen besteht auch für Besucher die Möglichkeit, mit Vertretern der Bezirkspolitik ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 27.02.19
  • 56× gelesen
Politik

Bürgerfragen an die BVV

Plänterwald. Am 31. Januar ab 16.30 Uhr findet die erste Sitzung der Bezirksverordneten in diesem Jahr statt. Für die Bürgerfragestunde zu Beginn können noch Fragen eingereicht werden. Sie werden dann umgehend von Bezirksamtmitgliedern oder Verordneten beantwortet. Die Fragen müssen einen Bezug zum Bezirk haben und bis 28. Januar um 10 Uhr im BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingegangen sein. Auskünfte zum Verfahren unter Telefon 902 97 41 86. RD

  • Plänterwald
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
Politik

Verordnete tagen im Rathaus

Plänterwald. Am 15. November findet die nächste reguläre Tagung der Bezirksverordneten im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Beginn ist um 16.30 Uhr. Die Sitzung ist öffentlich, die Besucher haben die Möglichkeit, in den Sitzungspausen mit lokalen Politikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 07.11.18
  • 10× gelesen
Soziales

Restmittel aus der Kiezkasse

Plänterwald. Bereits im Frühjahr war eigentlich über die Vergabe der Mittel aus der Kiezkasse für den Ortsteil Plänterwald entschieden worden. Von den ursprünglich vorgesehenen 4200 Euro sind noch 812 Euro übrig. Über deren Einsatz soll in einer weiteren Kiezkassenversammlung entschieden werden: am 15. Oktober um 17 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, Raum 118 (Köln-Zimmer). Vorschläge können bereits vorab eingereicht werden: kiezkasse-plaenterwald@ba-tk.berlin.de. RD

  • Plänterwald
  • 02.10.18
  • 24× gelesen
Politik

Zu Besuch im Bezirksparlament

Plänterwald. Am 27. September findet wieder die reguläre Sitzung der Bezirksverordneten statt. Die Tagung des Bezirksparlaments beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. Besucher sind herzlich willkommen. In den Sitzungspausen besteht sogar die Möglichkeit, mit einzelnen Verordneten ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 19.09.18
  • 13× gelesen
Politik

Sommerpause im Treptower Rathaus

Plänterwald. Die BVV-Tagung am 14. Juni war die letzte Sitzung vor der Sommerpause. Das nächste Mal tagen Bezirksverordnete und Bezirksamt erst wieder am 30. August. In dieser Zeit gibt es auch keine Ausschusssitzungen. Bürgersprechstunden des Bezirksamts werden aber auch in der Sommerpause angeboten. RD

  • Plänterwald
  • 20.06.18
  • 23× gelesen
Politik

Ärztewegweiser neu auflegen

Treptow-Köpenick. Die Fraktionen von SPD und Die Linke in der BVV setzen sich dafür ein, dass der Ärztewegweiser des Bezirks noch in diesem Jahr neu aufgelegt wird. Zu der bisher bekannten Druckausgabe soll es künftig auch eine Onlinevariante geben, die auch mit mobilen Endgeräten abgerufen werden kann. Neben allgemeinen Informationen zur Praxis sollen auch Hinweise zu Anfahrtsweg, Barrierefreiheit und Fremdsprachenkenntnissen des Praxisteams aufgenommen werden. Über den Vorschlag soll auf der...

  • Plänterwald
  • 07.06.18
  • 32× gelesen
Politik

Ihre Bürgerfragen sind gefragt

Plänterwald. Für die nächste Sitzung der Bezirksverordneten am 14. Juni – Beginn um 16.30 Uhr – können noch Bürgerfragen eingereicht werden. Die müssen einen Bezug zum Bezirk haben und werden sofort vor Ort beantwortet. Die Bürgerfragen müssen bis 11. Juni um 10 Uhr im BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingegangen sein. Auskünfte zu den Formalitäten gibt es unter Telefon 902 97 41 86. RD

  • Plänterwald
  • 01.06.18
  • 23× gelesen
Politik

Anonymisiertes Bewerbungsverfahren: BVV beschließt Pilotprojekt

Auf der Bezirksverordnetenversammlung am 25. Januar  wurde mit großer Mehrheit beschlossen, dass das Bezirksamt im Rahmen eines Pilotprojekts anonymisierte Bewerbungsverfahren durchführt. Dabei werden die personenbezogenen Angaben wie Name, Alter, Geschlecht oder ethnische Herkunft nicht angegeben. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgt allein aufgrund der anonymisierten, qualifikationsbezogenen Angaben. Eine Benachteiligung im späteren Bewerbungsverlauf ist zwar trotzdem möglich,...

  • Köpenick
  • 01.02.18
  • 92× gelesen
Politik
Blumen und ein Bild erinnern im BVV-Saal an den verstorbenen Ernst Welters.

Aus der Sitzung der Bezirksverordneten

Am 25. Januar tagten im Rahthaus Treptow die Bezirksverordneten zum ersten Mal in diesem Jahr. Hier ein kurzer Bericht. Am Anfang wurde an Ernst Welters, den kürzlich verstorbenen Bezirksverordneten der Linken, erinnert. Viele Verordnete legten auf dem mit einem Foto versehenen Platz von Welters als Zeichen von Trauer und Respekt Blumen nieder. Danach wurde ein neuer Behindertenbeauftragter des Bezirksamts gewählt. Stefan Schaul tritt am 1. Mai die Nachfolge von Gabriele Rühling an, die...

  • Köpenick
  • 26.01.18
  • 384× gelesen
Leute
Die Baustelle unter der Bahnbrücke am S-Bahnhof Schöneweide lag mehrere Monate verwaist da.
12 Bilder

Treptow-Köpenick: Darüber berichtete die Berliner Woche in den vergangenen zwölf Monaten

52 Ausgaben der Berliner Woche mit Spannendem aus Politik, Wirtschaft, Kultur und anderen Bereichengab es in diesem Jahr. Hier unser Rückblick. Januar Der Winter kann kommen. Im Bauhof des Fachbereichs Tiefbau an der Dahmestraße ist man darauf vorbereitet. Damit Straßenschäden kurzfristig beseitigt werden können, hat der Bezirk sechs Tonnen Kaltasphalt eingelagert. In der Betriebswerkstatt der S-Bahn am Adlergestell bekommen Flüchtlinge eine Chance. Die Deutsche Bahn bildet...

  • Köpenick
  • 21.12.17
  • 792× gelesen
Politik
Die Bezirksverordneten bei der letzten Tagung 2017.

Wichtige Beschlüsse gefasst

Am 14. Dezember trafen sich die Bezirksverordneten zu ihrer letzten Sitzung des Jahres. Einige wichtighe Beschlüsse wurden gefasst. Für Spaziergänger wird es im Umfeld der Allende-Brücke künftig weitere Wege geben. Das teilte Stadtrat Rainer Hölmer (SPD) auf eine Anfrage von Uwe Doering (Linke) mit. Der Verordnete hatte gefragt, ob bei der Errichtung der Zaunanlage am Ordnungsamt der direkte Zugang zum Spreeufer gesichert bleibt. „Wir haben da ein Problem. Das Landeskriminalamt hatte nach...

  • Plänterwald
  • 15.12.17
  • 205× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.