Anzeige

Alles zum Thema Café GM 26

Beiträge zum Thema Café GM 26

Kultur

Kunst ohne Rahmen

Steglitz. Vieles lässt sich in Rahmen pressen. Die Kunst des in Berlin lebenden, niederländischen Künstlers Belowskey aber genauso wenig wie er selbst. Die digitale Fotografie ist eine der Leidenschaften des Fotokünstlers und Kurzfilmmachers. Mit Begeisterung und Liebe collagiert, montiert und demontiert er und will den Betrachter ermuntern, der Phantasie freien Lauf zu lassen. In Belowskeys Bildern ist alles vertreten – von grell bis grau. Noch bis zum Sonntag, 12. Juli, sind sie im Café GM...

  • Steglitz
  • 03.07.15
  • 25× gelesen
Leute
Thiemo Napierski (rechts) und Torsten Kilian wollen im GM 26 in der Gutsmuthsstraße Ausstellungen, Lesungen und Theateraufführungen veranstalten.

Zwei junge Männer wollen das GM 26 zum Kultur-Café machen

Steglitz. Auch im Südwesten soll es möglich sein, angesagt und kultig zu sein. Den Beweis wollen zwei junge Männer liefern, die in der Gutsmuthsstraße ihren Traum vom eigenen Café verwirklichten und im Sommer das GM 26 eröffneten.Mit seinem hippen Charme könnte sich das Café auch mitten in Prenzlauer Berg oder Mitte befinden. Dort wollten die Inhaber Thiemo Napierski und Torsten Kilian ursprünglich auch hin. "Wir haben in Prenzlauer Berg, Mitte und Wedding gesucht, aber nichts hat gepasst",...

  • Steglitz
  • 15.12.14
  • 4777× gelesen
Kultur
Jenny Schon gibt in ihren Gedichten das Lebensgefühl in den 1960er-Jahren wieder.

Die Autorin Jenny Schon liest aus ihren Gedichten

Steglitz. Jenny Schon ist Autorin, Herausgeberin, Stadtführerin, begeisterte Erzählerin und Poetin. Am Sonntag, 14. Dezember, 19 Uhr, liest sie im neuen Steglitzer Kulturort Café GM 26 in der Gutsmuthsstraße 26. Die Lesung wird veranstaltet vom Kunst- und Kulturverein "Kunst.Raum.Steglitz".Die 71-Jährige lebt seit über 30 Jahren in Wilmersdorf und fühlt sich ihrem Nachbarbezirk Steglitz-Zehlendorf sehr verbunden. Auch hier hat sie einige Jahre ihres Lebens verbracht. Deshalb möchte sie sich für...

  • Steglitz
  • 08.12.14
  • 52× gelesen
Anzeige
Kultur
Das "GM26" in der Gutsmuthsstraße 26 ist laut Vereinschefin Stephani Bahlecke so etwas wie der Stammsitz des neuen Kunstvereins.

Gründungsmitglieder kooperieren mit Café "GM26"

Steglitz. Rund ein Dutzend Künstler und Kunstinteressierte aus dem Bezirk sind sich einig: Steglitz braucht mehr Kunst und Kultur. Deshalb gründeten sie den Verein "Kunst.Raum.Steglitz".Zu den zwölf Gründungsmitgliedern gehören Maler, Bildhauer, Musiker, Fotografen und Videokünstler. Gemeinsam wollen sie künstlerische Aktivitäten in Steglitz fördern. "Wir wollen kein neues Mitte oder Kreuzberg, sondern die Steglitzer Kulturlandschaft bereichern. Dafür machen wir uns auf die Suche nach...

  • Steglitz
  • 10.11.14
  • 392× gelesen