Café Theater Schalotte

Beiträge zum Thema Café Theater Schalotte

Kultur
Das Repertoire von VocaYou reicht von japanischem Jazz über türkischen Pop bis zum lettischen Volkslied.
2 Bilder

Stimmgewaltiges Festival
A capella-Musikfestival im Café Theater Schalotte

Im Café Theater Schalotte startet im November das 25. a-cappella-Festival. Die ersten Aufführungen finden am Freitag, 5., und Sonnabend, 6. November, im Theater in der Behaimstraße 22, statt. Einen Monat lang präsentieren sich an den Wochenenden stimmgewaltige a-cappella-Gruppen mit vielfältigen Programmen. Das erste Konzert am Freitag wird von der Gruppe VocaYou bestritten. Die fünf Sänger aus Berlin und Potsdam zeigen, dass sie bei ihrer Musik völlig ohne Instrumente auskommen. Das Repertoire...

  • Charlottenburg
  • 30.10.21
  • 68× gelesen
Kultur

Nachtschatten im Schalotte

Charlottenburg. In seinem neuen Programm „Nachtschatten“, das im vergangenen Jahr zwischen den Lockdowns im Café Theater Schalotte, Behaimstraße 22, Premiere feierte, lockt Enno Kraus am Sonnabend, 9. Oktober, 20 Uhr, das Publikum mit seiner Baßstimme in den wonnevoll-schauerlichen Strudel der Nacht. Sowohl singend als auch kommentierend wirft er auf seinem nächtlichen Streifzug Schlaglichter auf menschliche Absurditäten und wundersame Begebenheiten, die er in zwielichtigen Gassen, rauschenden...

  • Charlottenburg
  • 21.09.21
  • 34× gelesen
  • 1
Kultur
"Der Zauber des Pierrot" verbindet verschiedene Bereiche der Bühnenkunst: Zirkus, Pantomime, Puppentheater.

Modern Mimes präsentiert Show für ganze Familie
Der Zauber des Pierrot

Bereits im vergangenen Jahr zeigte das Ensemble „Modern Mimes“ das Bühnenstück „Der Zauber des Pierrot“ erfolgreich auf dem Pantomime- und Puppentheaterfestival in Dresden. Dank einer Förderung durch das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf ist in diesem Jahr eine Wiederaufnahme des Stücks in neuer Besetzung möglich. Der „Zauber des Pierrot“ verbindet unterschiedliche Bereiche der Bühnenkunst wie Zirkus, Körpertheater und Sprechtheater zu einem farbenfrohen, leicht erzählten, humorvollen...

  • Grunewald
  • 26.09.20
  • 183× gelesen
Kultur

Kinder spielen "Das kalte Herz"

Charlottenburg. Das Kindertanztheater Golden Gate führt am Sonnabend, 28. September, im Cafe Theater Schalotte, Behaimstraße 22, das Stück "Das kalte Herz" auf. Die Geschichte vom armen Köhlerjungen Peter Munk und Neid, Habgier, Gefühlskälte sowie Reue beginnt um 17 Uhr. 20 Kinder und fünf Erwachsene tanzen und spielen unter der Regie von Patricia Rissmann. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zehn Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 19.09.19
  • 34× gelesen
Kultur

Stimmriese aus Down Under

Charlottenburg. Der Spooky Men’s Chorale gastiert am Freitag, 5. Juli, zum ersten Mal in Deutschland, und das im Café Theater Schalotte in der Behaimstraße 22. Die Combo ist ein riesiger, rumpelnder, dampfbetriebener und schwarz gekleideter Stimmriese aus Australien, der mit närrischem Tiefsinn binnen Sekunden das Publikum in seinen Bann zieht. Mit groteskem Humor, ausgereifter A-cappella-Harmonie und sonderbaren Kopfbedeckungen servieren die 18 Kumpane einen überraschenden Reigen an Liedern...

  • Charlottenburg
  • 01.07.19
  • 41× gelesen
Kultur

Zusammenkunft der Chöre

Charlottenburg. Im Café Theater Schalotte, Behaimstraße 22, kommt am Freitag, 15. März, bei "Total Choral" zusammen, was zusammengehört. Ab 20 Uhr geben sich die Berliner Chöre "Jäzzchor mit ä" und "Cantaloop" die Notenständer in die Hand. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 10.03.19
  • 20× gelesen
Kultur

Magie-Show in der Schalotte

Charlottenburg. Im Café Theater Schalotte, Behaimstraße 22, ziehen am Sonnabend, 17. März, 20 Uhr der Hypnosekünstler Christo und Magier Ben David die Besucher in ihren Bann. Jung, frisch, dynamisch, überraschend und anders wollen die „Die Unfassbaren“ daherkommen. Der Eintritt kostet 16, ermäßig zwölf Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 10.03.18
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.