Alles zum Thema Campus Charlottenburg

Beiträge zum Thema Campus Charlottenburg

Bauen

Senat übernimmt Planungshoheit für Brache am Zoo

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat die Federführung bei der Bebauung der Brache nördlich und südlich der Hertzallee sowie dem Hardenbergplatz übernommen. Weil auch ein Hochhaus zur Planung gehört, betrachtet Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) das Vorgehen mit großer Skepsis. Mit Senatsbeschluss vom 12. Dezember 2017 wurde die Fläche, auf dem einst ein Riesenrad geplant war, zum „Gebiet von außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung“ erklärt. Damit hat die...

  • Charlottenburg
  • 26.01.18
  • 365× gelesen
Wirtschaft
Das Architekten-Ehepaar Cancan Rohde-Can und Eckart Can, Petra Wesseler, Präsidentin des Bundesamts für Bauwesen und Raumordnung, PTB-Präsident Joachim Ullrich und Stefan Schnorr vom Bundeministerium für Wirtschaft beim Spatenstich für den Walther-Meißner-Bau.
3 Bilder

Spatenstich für Walther-Meißner-Bau

Charlottenburg. Mit einem Spatenstich hat die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) am 12. Juli den Bauauftakt für ein hoch modernes Forschungsgebäude symbolisch eingeleitet. Der neue Walther-Meißner-Bau an der Ecke Abbestraße/Fraunhoferstraße bietet Labor-, Mess- und Reinräume für höchst genaue Messungen der Temperatur und für Forschungsarbeiten rund um supraleitende Sensorik. Für diese High-Tech-Aufgaben wird das Gebäude mit besonders hochwertiger Bau- und Gebäudetechnik versehen....

  • Charlottenburg
  • 17.07.17
  • 360× gelesen
Wirtschaft
Vielleicht bald mit Zusatzschild: der U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz. Foto: Georg Wolf

Campus Charlottenburg - Namenserweiterung für den Bahnhof Ernst-Reuter-Platz

Geht es nach der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf, erhält der U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz ein Zusatznamensschild "Campus Charlottenburg". Die SPD-Fraktion erhofft sich durch die Erweiterung des Namens einen Schub in Sachen Bekanntheit für das Campus-Areal. Parteiübergreifend wurde in der Bezirksverordenetenversammlung (BVV) vom April einem entsprechenden Antrag zugestimmt. Das Bezirksamt ist nun damit beauftragt worden, Gespräche mit Senat und BVG aufzunehmen. BVG sieht Vorschlag...

  • Charlottenburg
  • 15.05.17
  • 110× gelesen
Politik
Generationenwende in der City West-CDU: Stefan Evers will seine Partei großstadttauglich positionieren.

Der neue CDU-Kreisvorsitzende Stefan Evers über seine Rolle

Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit 37 Jahren zum Vorsitz eines der größten Kreisverbände seiner Partei in Berlin: Stefan Evers (CDU) trat im März die Nachfolge von Andreas Statzkowski an. Und stemmt sich gegen den Linksdrift im Bezirk. Der Berliner Woche erklärte der Wilmersdorfer Abgeordnete im Kurzinterview, wie er die CDU nach der verlorenen Wahl im vergangenen September ertüchtigen will. Welche neuen Akzente wollen Sie als Kreisvorsitzender setzen? Stefan Evers: Erst einmal richte ich...

  • Charlottenburg
  • 10.05.17
  • 336× gelesen
  •  1
Politik

Hertzallee: Senat will selbst planen

Charlottenburg. Wie sich die Brachfläche am Campus Charlottenburg, einst als Standort für eine Riesenrad gehandelt, in Zukunft entwickelt, wird sich nicht in der City West entscheiden. Wie im Stadtentwicklungsauschuss der BVV bekannt wurde, hat der Senat das Planungsverfahren nun an sich gezogen. Zuvor hatte der Bezirk Mitte, auf dessen Boden sich der größere Teil des Riesenrad-Areals am Bahnhof Zoo befindet, damit einverstanden gezeigt. In Charlottenburg-Wilmersdorf reagierten die Bauexperten...

  • Charlottenburg
  • 25.07.16
  • 27× gelesen
Bauen
Ein Laufsteg der Talente: Auf der neuen Hertzallee sind Kraftfahrzeuge tabu – umso mehr Platz gibt es für Flaneure.

1,3 Millionen-Euro-Projekt gestartet: Spatenstich für Neugestaltung der Hertzallee

Charlottenburg. Das akademische Leben hier, das Alltagstreiben der City West dort: Mit dieser Isolation des Campus Charlottenburg soll es nun vorbei sein. Der Schlüssel zur Öffnung? Die Betonung einer unterschätzten Straße. Ein Experiment: Man stelle sich auf den Steinplatz und frage Passanten, die vom Kurfürstendamm kommen, nach dem Weg zur Hertzallee. Die Chance, dass jemand sofort in Richtung der Technischen Universität Berlin weist, ist so klein wie die Entfernung zum Ziel. Denn die...

  • Charlottenburg
  • 29.06.16
  • 306× gelesen
Kultur
Musik ist ein Muss: Das Jazzfest "Inspirit" auf dem Breitscheidplatz erhält 6500 Euro aus dem Fördertopf.

Von Jazz bis Food: Fördergeld des Aktionsfonds City West für vier Projekte

Charlottenburg-Wilmersdorf. Tradition und Innovation. Musik, Wissenschaft und Gutes für den Magen: In diesem Jahr Verteilt sich die Prämie aus dem 30 000 Euro fassenden Topf „Aktive Zentren“ auf sehr unterschiedliche Vorhaben im Herzen des Bezirks. Na klar: Auf dem Breitscheidplatz soll auch in diesem Jahr das Jazzfest „Inspirit“ die heißeste Zeit des Jahres musikalisch begleiten. 6500 Euro fließen aus dem Aktionsfonds City West, damit am 7. Juli 20 Ensembles an der Gedächtniskirche aufspielen...

  • Charlottenburg
  • 08.06.16
  • 40× gelesen
Wirtschaft
Nie mehr umknicken: Lisa Paus lässt sich von Jungunternehmer Max Müseler (l.) erklären, wie ein kleine Erfindung Fußverletzungen verhindern kann. Foto: Thomas Schubert

Im „Chic“ tüfteln sich Startups zum Durchbruch

Charlottenburg. Schon jetzt ein Hafen für junge Unternehmen – und derzeit im Ausbau begriffen: Das Charlottenburger Innovations-Centrum „Chic“ eröffnet im September einen zweiten Trakt. Mit der Grünen-Abgeordneten Lisa Paus verschaffte sich die Berliner Woche vorab ein erstes Bild. Es ist nicht so, dass man den schrankförmigen Apparaturen ansehen könnte, welche Revolution sie vielleicht lostreten. Wer als Laie in die kleine Halle der Firma „Betterguards“ tritt, wird eher den Eifer in den...

  • Charlottenburg
  • 07.07.15
  • 546× gelesen
Bauen
Zwiegespräch unter Ku'damm-Freunden: Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und Peter Michael Riedel (l.) diskutierten im Hotel Kempinski.

Eleganz und Erschwinglichkeit

Charlottenburg-Wilmersdorf. Quo vadis Kurfürstendamm? Auf Einladung der Interessengemeinschaft um Peter-Michael Riedel lieferte Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) ein Lagebild. Vom Pomp am Boulevard spannte sich der Bogen zum Wohnungsbau im einfachen Stil. Vom Aufschwung der City West zu sprechen, das braucht schon lange keinen Wagemut. Und wer dieser Tage den neu erblühten Kurfürstendamm durch die Scheiben von Autos und Bussen erkundet, genießt die Tour erstmals seit Jahren wieder...

  • Charlottenburg
  • 15.06.15
  • 184× gelesen
Bildung

Die Queen am Campus

Charlottenburg. Im Rahmen ihrer Berlin-Visite besichtigt Königin Elizabeth II. mit ihrem Mann, dem Herzog von Edinburgh, am Mittwoch 24. Juni, auch die Technische Universität Berlin. Anlass ist der Festakt zu „50 Jahre Queen’s Lecture“ – diese Veranstaltung hat die Queen bei ihrem ersten Staatsbesuch in Deutschland vor 50 Jahren in der Stadt Berlin verwurzelt. Seit 1997 findet die Lecture mit herausragenden britischen Wissenschaftlern an der TU Berlin statt. Ihr folgen pro Jahr bis zu 2000...

  • Charlottenburg
  • 13.06.15
  • 116× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Im Büchertempel: Gäste des Jahresempfangs erkannten schon am Ausmaß der jungen Bibliothek, dass Papier so bald nicht verschwinden wird.

Volkswagen-Bibliothek feiert 10-jähriges Bestehen

Charlottenburg. Jahresempfang an blau beleuchteten Bücherregalen: Die Führungskräfte des Campus Charlottenburg hörten nicht nur Geburtstagsgrüße zum Jubiläum der Bibliothek. Sie sprachen auch über Städtebau, Kreativität - und die Zukunft von gedruckten Medien.300 Computer, kostenloser Internetzugang und sachliche Architektur für Tausende Studenten: Die Universitätsbibliothek im Volkswagenhaus der TU Berlin und der UdK in der Fasanenstraße dient seit 2004 als Hort des Wissens. Beim diesjährigen...

  • Charlottenburg
  • 27.10.14
  • 216× gelesen