Campus Efeuweg

Beiträge zum Thema Campus Efeuweg

Bauen
Der Brunnen an der Lipschitzallee wurde im Sommer 2019 fertiggestellt.
2 Bilder

Mehr Lebensqualität in der Gropiusstadt
„Gropione“ und barrierefreie Wege – Baumaßnahmen am Grünzug gestartet

Durchgängige Barrierefreiheit, neue Sitzmöbel, ein inklusiver Spielplatz und mehr Pflanzen sollen den Grünzug Gropiusstadt aufwerten und jungen wie älteren Anwohnern ein Revier zum Spielen, Entspannen und Spazieren bieten. Die ersten Arbeiten haben jetzt begonnen. Im Oktober 2019 wurde der Antrag des Bezirksamtes auf Förderung von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen positiv entschieden. Bis 2023 stehen für die Gesamtmaßnahme 7,5 Millionen Euro aus dem Programm „Zukunft...

  • Gropiusstadt
  • 17.09.20
  • 117× gelesen
Verkehr
Die meisten Autos, die vor dem Stadion stehen, gehören Anwohnern und nicht Sportlern.
2 Bilder

Streit über den Wegfall von Parkplätzen
CDU will Stellplätze an Gesundheitszentrum erhalten, doch die sind nicht für Patienten gedacht

Gegenüber vom Gesundheitszentrum an der Lipschitzallee 20 sollen rund 50 Parkplätze verschwinden. Die CDU ist damit nicht einverstanden. Sie bemängelt, das Bezirksamt habe diese Pläne nicht mit dem Zentrum abgestimmt. Stadträtin Karin Korte (SPD) weist die Kritik zurück und wirft der CDU „Stimmungsmache“ vor. Das Ärztehaus mit seinen unterschiedlichen Praxen sei ein wichtiger Pfeiler der Gesundheitsversorgung im Bezirk, so Gerrit Kringel, Vorsitzender der CDU-Fraktion in der...

  • Gropiusstadt
  • 18.06.20
  • 162× gelesen
Bildung
Die siegreiche Klasse 8 b. Die Erwachsenen in der letzten Reihe sind (v.l.): Schulleiter Reinald Fischer, Lehrerin Janina Bähre, Hans-Georg Lambertz, Leiter des Wettbewerbs, und Bildungsstadträtin Karin Korte.
4 Bilder

Campus-Schüler machen das Rennen
Achtklässler beschäftigen sich mit Kinderrechten und gewinnen bundesweiten Wettbewerb

Die Mädchen und Jungs der Klasse 8 b auf dem Campus Efeuweg erlebten am 11. Februar eine echte Überraschung. Hans-Georg-Lambertz, Leiter des Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung, klopfte mitten im Unterricht an die Tür und schenkte ihnen eine einwöchige Fahrt nach München – alles inklusive. Etwa 2500 Klassen mit rund 50 000 jungen Menschen hatten an dem Wettbewerb teilgenommen. Neben vielen Auszeichnungen wurden elf Reisen als Hauptpreise vergeben. Die Campus-Schüler...

  • Gropiusstadt
  • 15.02.20
  • 145× gelesen
Bauen
Das neue Gebäude ist für die Gemeinschaftsschule gedacht. Im Erdgeschoss zieht eine Bibliothek ein.
6 Bilder

Planungen für den Campus Efeuweg
Das Bildungs- und Sportareal soll attraktiver werden

Der Campus Efeuweg bekommt ein neues Gesicht. Sanierungen und Neubau stehen an, die Außenanlagen verändern sich. Außerdem will die Degewo unweit der Rudower Straße Wohnungen und eine Flüchtlingsunterkunft errichten. Was in den kommenden Jahren geplant ist, darüber informierten die Planer kürzlich die Öffentlichkeit. Das rund 13 Hektar große Areal erstreckt sich zwischen Efeuweg, Fritz-Reuter-Allee, Lipschitzallee und Rudower Straße. Hier haben die Gemeinschaftschule Campus Efeuweg und das...

  • Gropiusstadt
  • 16.11.19
  • 305× gelesen
Bildung
Derzeit ist der Campus Efeuweg noch an vielen Stellen eine Baustelle.

Campus Efeuweg nimmt Formen an
Rohbau des Ergänzungsbaus der Schule für Bildungsaufsteiger ist fertig

Zwischen Gropiusstadt und Rudow entsteht ein besonderer Lernort: der Campus Efeuweg. Diese vom Bezirk gestaltete Bildungs- Sport- und Freizeitlandschaft soll zukünftig Kindern und Jugendlichen den Bildungsaufstieg erleichtern. Denn zum Lernen braucht es mehr als bloß Schulunterricht und Bücher. Es braucht ebenso ein inspirierendes, aufbauendes, schönes Umfeld, das sichere und positive Freiräume bietet, damit man sich ausprobieren und seine eigenen Talente entdecken kann. Und genau so ein...

  • Gropiusstadt
  • 19.06.19
  • 96× gelesen
Kultur

Sieben Mädchen gehen ihren Weg

Gropiusstadt. Von Mädchen, mit Mädchen, für Mädchen – das ist das Motto von sieben Schülerinnen des Campus' Efeuweg. Sie haben Geschichten geschrieben, über Menschen, die sie kennen, über das Leben im Bezirk und über sich selbst auf ihrem Weg. Herausgekommen ist das Theaterstück „Hübsch, witzig und frech – die Realität der Neuköllner Banats“. Die Aufführungen sind Montag, 18. Juni, um 18 Uhr im Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee 88 und Donnerstag, 21. Juni, um 8.45 Uhr in der Gemeinschaftsschule...

  • Gropiusstadt
  • 09.06.18
  • 46× gelesen
Bauen

Jury kürt Wettbewerbssieger für neues Zentrum am Efeuweg

Siebzehn Planer haben am Wettbewerb teilgenommen, nun ist er entschieden. Das Berliner Büro „AFF Architekten“ machte das Rennen. Sein Entwurf dient nun als Grundlage für das Zentrum für Sprache und Bewegung, das auf dem Campus Efeuweg gebaut wird. Der Standort ist an der Ecke Efeuweg und Fritz-Erler-Allee. Spätestens Ende 2021 muss das Gebäude fertig sein, so verlangen es die Förderbedingungen. Das neue Zentrum mit einer Nutzungsfläche von 1100 Quadratmetern gilt als ein „Leuchtturmprojekt“...

  • Gropiusstadt
  • 11.12.17
  • 111× gelesen
Bauen
Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer freut sich über die Millionenbeträge, die vom Bund und Land kommen.

Der Campus Efeuweg wächst: Bundesministerium fördert das "Zentrum für Sprache und Bewegung"

Gropiusstadt. Aus einem ehrgeizigen Plan wird Wirklichkeit: Der Weg für das „Zentrum für Sprache und Bewegung“ auf dem Campus Efeuweg ist frei. Möglich macht es das Bundesbauministerium. Es fördert das Vorhaben mit 2,7 Millionen Euro. „Das ist auch für mich persönlich ein Riesenerfolg“, freut sich Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD). Er hat sich im vergangenen Jahr mit dem Zentrum für Sprache und Bewegung beim Wettbewerb „Nationale Projekte des Städtebaus“ des Bundesbauministeriums...

  • Gropiusstadt
  • 09.03.17
  • 219× gelesen
Bauen

Neukölln gibt viel Geld für Schulen, Straßen, Spielplätze und Sportanlagen aus

Neukölln. „Nicht nur auf Senatsebene wird vom ‚Jahrzehnt der Investitionen’ gesprochen, sondern auch bei uns in Neukölln“, sagt Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). Sie freut sich, dass 2017 viele Projekte an den Start gehen können. Sechs große Neubauprojekte stehen auf dem Programm: die Buckower Leonardo-da-Vinci-Schule, die Erweiterungsbauten des Campus' Efeuweg und des Campus' Rütli, das Kinderclubhaus Dammweg 241, die Stadtbibliothek und die Seniorenfreizeitstätte in Rudow sowie der...

  • Neukölln
  • 04.03.17
  • 183× gelesen
Bildung
Aus einer Grundschule und einer Sekundarschule ist nun die neue Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg geworden.
2 Bilder

Aus zwei Schulen wird eine: Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg geht an den Start

Gropiusstadt. Für die Schüler am Efeuweg begann das Schuljahr mit einem großen Fest. Es gab gleich zwei Gründe: Die Walt-Disney-Grundschule und die Liebig-Sekundarschule haben sich nun zu einer Gemeinschaftsschule zusammengeschlossen, und der neue Eingangsbereich wurde eröffnet. Dieser Eingangsbereich soll wie ein Fenster der Schule nach außen sein. Er soll einladend auf die Anwohner wirken und gleichzeitig Ruhepunkt für die Schüler sein. Die Gestaltung kostete 343.000 Euro; das Geld stammt...

  • Rudow
  • 09.09.15
  • 626× gelesen
Bildung
Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer.

Für 2639 ABC-Schützen beginnt der Unterricht

Neukölln. Für rund 30 000 Neuköllner Kinder und Jugendliche hat in dieser Woche der Schulalltag begonnen. Am Sonnabend kommen noch die ABC-Schützen dazu – das sind genau 2639 Mädchen und Jungen. Im Bezirk gibt es 35 staatliche Grundschulen, acht integrierte Sekundarschulen, sechs Gymnasien, vier Gemeinschaftsschulen und acht Förderzentren. Auch für Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) ist der Schulanfang ein besonderer Tag. "Eigentlich werde ich mit eingeschult“, sagt er, obwohl sein...

  • Neukölln
  • 31.08.15
  • 164× gelesen
Politik

Neubauten und Sanierungen: Neukölln kann sich Wünsche erfüllen

Neukölln. Vom Haushaltsüberschuss des Landes bekommen die Bezirke etwas ab. Neukölln will seine 17,5 Millionen Euro in sieben Neubau- und Sanierungsprojekte investieren, für die bisher kein Geld da war."Sondervermögen Infrastruktur für die Wachsende Stadt" (Siwa) heißt das vom Abgeordnetenhaus vor wenigen Tagen beschlossene Programm. Mit der Hälfte des Haushaltsüberschusses von fast einer Milliarde Euro werden Schulden des Landes getilgt, die andere Hälfte fließt in die soziale Infrastruktur...

  • Neukölln
  • 11.05.15
  • 236× gelesen
Sport
Der ehemalige Nationalspieler Uli Borowka ist Schirmherr des Anti-Gewalt- und Drogenpräventionsprojektes "Junger Fußball in Berlin", das am 9. Mai zu einem spannenden Aktionstag in die Liebig-Schule einlädt.

Gegen Drogen und Gewalt: Aktionstag mit Fußballturnier an der Liebig-Schule

Gropiusstadt. Ein Fairplay-Soccer-Turnier und Workshops gibt es am 9. Mai an der Liebig-Schule. Damit wird der Auftakt gemacht zum Projekt "Junger Fußball in Berlin". Zu gewinnen gibt es ein Training mit einem Profi des Berliner Fußball-Verbands.Morgens um 10 Uhr beginnt der Aktionstag an der Liebig-Schule auf dem Campus Efeuweg. Maximal zehn Teams mit Kindern und Jugendlichen zwischen zwölf und 15 Jahren können beim großen Street-Soccer-Turnier mitspielen. Workshops vermitteln ihnen zuvor, wie...

  • Gropiusstadt
  • 04.05.15
  • 181× gelesen
Soziales

Schulbibliothek hat eröffnet

Gropiusstadt. Bürgermeisterin Franziska Giffey und Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer (beide SPD) eröffneten am 20. April eine neue multifunktional nutzbare Schulbibliothek an der Liebig-Schule auf dem Campus Efeuweg. Unter Anleitung des Vaters eines Kindes der Grundstufe und mit Schülern des Bibliothekskurses wurde ein Klassenraum renoviert und möbliert. Zahlreiche Bücherspenden aus allen Genres kamen von der John-F.-Kennedy Schule und der Bibliothek in der Lipschitzallee. Der Lions-Club...

  • Gropiusstadt
  • 27.04.15
  • 74× gelesen
  • 1
Bildung
"Luxor" gestattet einen abenteuerlichen Spielspaß in den ägyptischen Grabkammern.

Lehrerin Anja Chrzanowski leitet einen Literaturclub

Gropiusstadt. Seit sechs Jahren leitet Anja Chrzanowski am Campus Efeuweg den Literaturclub, dem Schüler der Klassenstufe sieben bis zehn angehören. Für ihren außergewöhnlichen Einsatz wurde die Lehrerin mit der Neuköllner Ehrennadel ausgezeichnet.Die Liebig-Schule, Bestandteil des neuen Campus Efeuweg, genießt nicht den besten Ruf: Ein Großteil der Schüler kommt aus einem schwierigen sozialen Umfeld, zu Hause wird kaum gelesen. Deutschkenntnisse und Schulnoten sind nicht die besten, und einen...

  • Gropiusstadt
  • 12.01.15
  • 387× gelesen
Bildung
Die neue Broschüre ist ab sofort im Schulamt erhältlich.

Bezirk gibt Broschüre über weiterführende Schulen heraus

Neukölln. Nach den Winterferien läuft vom 11. bis 25. Februar der Anmeldezeitraum für die Oberschulen. Nach Fristablauf müssen alle Eltern ihre Kinder auf ihrer "Wunschschule" angemeldet haben. Eine Broschüre der Abteilung Kultur informiert über die Einrichtungen im Bezirk.Kurz vor dem Ende der Grundschulzeit stehen Eltern vor einer wichtigen Entscheidung: Auf welche Oberschule soll mein Kind wechseln, wo kann es sich mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten am besten entfalten? Eine...

  • Neukölln
  • 15.12.14
  • 82× gelesen
Soziales

Anwohner wünschen sich neben Schulen auch Sportangebote und Kultur

Gropiusstadt. Nach dem Vorbild des Campus Rütli soll in Neukölln ein zweiter Schulcampus entstehen - am Efeuweg, wo derzeit noch die Pilotphase fürs Projekt läuft.An einem Standort und nach einem einheitlichen Konzept sollen Mädchen und Jungen vom Kindergarten bis zum Abitur zusammen lernen und ihre Freizeit verbringen: Das ist die Idee für den Campus Efeuweg. Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 befinden sich die dort ansässige Walt-Disney-Grundschule und die Liebig-Sekundarschule in der...

  • Gropiusstadt
  • 07.04.14
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.