Anzeige

Alles zum Thema Carl-Orff-Grundschule

Beiträge zum Thema Carl-Orff-Grundschule

Sport
Nach wie vor haben Kinder und Jugendliche – wie hier beim Sommercamp des Berliner SC – viel Freude mit dem Basketball.

Kids auf Korbjagd: Berliner SC lädt Schulen zum Basketball-Turnier

Der Berliner SC veranstaltet am Sonntag, 3. Dezember, ein Kiez-Basketball-Turnier, zu dem alle Grundschulen geladen sind, an denen der BSC eine Basketball-AG durchführt. In der Sporthalle der Grundschule am Rüdesheimer Platz werden sich von 10.30 Uhr an neben der U11 des BSC Teams von der Birger-Forell-Grundschule, der Carl-Orff-Grundschule, der Evangelischen Grundschule Wilmersdorf und der Grundschule am Rüdesheimer Platz miteinander messen. „Wir wollen mit unserem Kiez-Turnier den...

  • Wilmersdorf
  • 28.11.17
  • 43× gelesen
Politik

Million für Infrastruktur

Schmargendorf. An den Türen des Horst-Dohm-Eisstadions macht es sich bereits bemerkbar, dass hier Besucher im Winter durch einen sanierten Eingangsbereich schreiten werden. Diese Modernisierung ist eine von mehreren Maßnahmen, gefördert aus dem Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt. Eine Million Euro stellt das Land Berlin in Charlottenburg-Wilmersdorf insgesamt bereit. Das langt auch für die Sanierung der Umkleideräume an der Hans-Rosenthal-Sportanlage, die Erweiterung der Mensa...

  • Schmargendorf
  • 18.09.16
  • 26× gelesen
Politik

Fördergeld für Schinkel-Schule

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Verfahren um die Vergabe von Fördergeldern für einen musikbetonten Unterricht steht nun ein Ergebnis fest. Dabei setzte sich die Charlottenburger Schinkel-Grundschule gegen die Carl-Orff-Grundschule aus Schmargendorf durch, die in einem Bericht der Ausgabe in Kalenderwoche 36 irrtümlich als einziger Bewerber genannt worden war. Ab dem Schuljahr 2017/2018 soll die finanzielle Unterstützung an der Schinkel-Schule greifen, so dass dieses pädagogische Konzept nun...

  • Charlottenburg
  • 16.09.16
  • 78× gelesen
Anzeige
Bildung
Junges Blut ins alte Gemäuer: Im Ratskeller sollen sich zur Mittagszeit bis zu 475 Kinder tummeln.

Zum Schmausen in den Keller: Rathaus-Gewölbe wird Mensa der Carl-Orff-Schule

Schmargendorf. Bewegung im Immobilienkarussell: Laut Plänen des Bezirksamts bezieht die Mensa der Orff-Schule den Ratskeller am Berkaer Platz. Und die Reichwein-Bibliothek rückt aus dem Rathaus in den frei werdenden Nebenbau der Schule. Ein Gewinn für alle Beteiligten? Harry Potter isst mit. So könnte Stadträtin Dagmar König (CDU) Kindern einen Umzug schmackhaft machen, der vielleicht schon in den Osterferien 2016 über die Bühne geht. Tatsächlich erinnert das gewölbeartige Souterrain des...

  • Schmargendorf
  • 13.10.15
  • 212× gelesen
Sonstiges
Platz für spielende Kinder und Musik: Am Rathaus Charlottenburg versammelten sich abermals die Leidtragenden des Umzugs zur Demonstration.

Bezirksverordnete wollen Umzug ruhen lassen

Schmargendorf. Das Stühlerücken stockt, aber die Uhr tickt weiter: Nach einvernehmlichem Beschluss verhängt die BVV für die Umsiedlungsaktion am Berkaer Platz ein Moratorium. Damit wird die Verdrängung des Horts und der Musikschule für diesen Sommer zwar gestoppt. Doch eine verträgliche Lösung fehlt weiter.Zumindest die Notbremsung scheint geglückt. Im Konflikt, der Kinder der Carl-Orff-Grundschule und Musiker um ihre Domizile zu bringen droht, lässt die Entwarnung zwar weiter auf sich warten....

  • Schmargendorf
  • 26.05.14
  • 17× gelesen
Politik
Das Wilmersdorfer Stühlerücken stockt: Schilderschwenkende Kinder und protestierende Eltern setzen das Bezirksamt weiter unter Druck.

Hort und Musikschule dürfen auf ihr Bleiben hoffen

Schmargendorf. Erst hielt das Bezirksamt an seinem Umzugsplan eisern fest. Nun, da in der Carl-Orff-Schule Platzmangel deutlich wird, setzt ein Umdenken ein. Doch während sich Stadträtin Jantzen entschuldigt, droht an anderer Stelle neuer Ärger.Alles wieder offen: Es herrscht zwar noch immer Diskussionsbedarf. Nachdem sich nun aber die Grünen auf die Seite von Piraten und Linken geschlagen haben und die Beibehaltung der bestehenden Verhältnisse für Hort und Musikschule fordern, könnte dies die...

  • Schmargendorf
  • 12.05.14
  • 69× gelesen
Anzeige
Politik
Wohin mit 70 Hortkindern? Eine Begehung im Hauptgebäude der CarlOrff-Schule bot immer das gleiche Bild: restlos zugestellte Klassenzimmer.
2 Bilder

Bürger drohen mit Denkzettel bei nächster Wahl

Schmargendorf. Ist der Räumungsbeschluss für den Hort und die Musikschule wirklich unumkehrbar? Ein Rundgang nährt Zweifel, ob die Kinder so zusammenrücken können, wie es das Bezirksamt am Reißbrett plant."Reise nach Jerusalem" - es gibt keinen, der dieses Kinderspiel nicht kennt. Dass sich dieses Spiel jetzt in einer sehr ernsten Form ereignet und nicht genügend Stühle für alle da sein werden, daran glaubt Elternvertreter Mark Schmiechen. Als die Ausschüsse für Schule und Kultur gemeinsam vor...

  • Schmargendorf
  • 05.05.14
  • 58× gelesen
Politik
Ursprung der Kettenreaktion: Hunderte Mitarbeiter müssen das Rathaus Wilmersdorf zu Jahresende verlassen.
2 Bilder

Familien und Musiker protestieren gegen Bezirksamtsbeschluss

Schmargendorf. Dreht sich das Umzugskarussell zu Lasten von Kindern an der Carl-Orff-Schule? Zumindest sollen sie definitiv enger zusammenrücken. Ihr Hortgebäude hat Stadträtin König nun überraschend der Musikschule zugewiesen, um Platz zu schaffen für das Vermessungsamt. Es ist eine Kettenreaktion, an deren Anfang Sparzwänge stehen. Und ganz am Ende Kinder.Galt die Aufgabe des Rathauses Wilmersdorfs einst als Schritt, der den Bezirk von Unterhaltskosten in Höhe von drei Millionen Euro im Jahr...

  • Schmargendorf
  • 14.04.14
  • 28× gelesen
Politik
Nicht mit uns: Hortleiterin Elke Gomell und Mark Schmiechen beraten ihren Widerstand im Mädchenzimmer des umstrittenen Gebäudes.

Umzugskarussell des Bezirksamts trifft Carl-Orff-Schule

Schmargendorf. Leerzug mit drastischen Folgen: Weil Abteilungen des Bezirks plötzlich im Rathaus Schmargendorf unterkommen müssen, soll die dortige Bibliothek ihren Bestand in ein Nebengebäude der Carl-Orff-Grundschule verlagern. Die weiß jetzt nicht mehr, wohin mit ihren Schülern.An einem turbulenten Dienstagmorgen drückt Mark Schmiechen seine kleine Tochter Lisa an sich, um seine Nerven zu beruhigen. So liebevoll er mit Lisa umgeht, so energisch setzt sich der Elternvertreter der...

  • Schmargendorf
  • 07.04.14
  • 287× gelesen