Alles zum Thema Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Beiträge zum Thema Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Soziales
Mit seinem Auto holte Wolfgang Wündsch in den vergangenen Wochen Hunderte bunter Fußbälle von Spendern ab.
6 Bilder

Fußbälle für Kubas Kinder: Spendenaktion von Wolfgang Wündsch war Riesenerfolg

Pankow. In den nächsten Tagen wird sich Wolfgang Wündisch auf den Weg nach Kuba machen. Im Gepäck Hunderte bunte und signierte Fußbälle. Diese wurden dem Pankower in den vergangenen Monaten im Rahmen der Aktion „Fußbälle für Kubas Kinder“ gespendet. Zu einer Dankeschön-Veranstaltung dieser Aktion lud Wolfgang Wündsch gemeinsam mit dem Verein Für Pankow und dem Team der Berliner Kinder- und Familienzeitung „Kiek mal“ in die Aula des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums ein. Auch Fußballer aus dieser...

  • Pankow
  • 08.02.16
  • 373× gelesen
Bildung

Ehemalige treffen sich

Pankow. Zum 105. Gründungstag des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums in der Görschstraße 42-44 richten der Förderverein der Schule, Lehrer und Schüler ein Fest für ehemalige Schüler aus. Eingeladen sind Absolventen aller Jahrgänge. Das Ehemaligen-Treffen findet am 19. September ab 17 Uhr auf dem Hof der Schule statt. Vor fünf Jahren konnten dabei immerhin 2000 Gäste begrüßt werden. Wer Interesse hat teilzunehmen, meldet sich umgehend per E-Mail ehemaligentreffen_cvo@gmx.de an. BW

  • Pankow
  • 18.07.15
  • 94× gelesen
Bildung
Schüler der zehnten Klasse vom Carl-von-Ossietzky-Gymnasium ließen dieser Tage drei Stolpersteine verlegen. Für die Verlegung kamen die Jugendlichen selbst auf. Weltweit gibt es Stolpersteine, die an die Ermordung von Juden erinnern. Das vom Künstler Gunter Demning ins Leben gerufene Mahnmal zählt damit zu den größten der Welt.
2 Bilder

Drei neue Stolpersteine in der Binzstraße erinnern an das Schicksal zweier Familien

Pankow. Da liegen sie und in Messing eingefasst: drei Stolpersteine für die Familien Wassmund und Arnfeld. Verantwortlich für diese Denkmäler sind die Schüler des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums, die sich im Rahmen eines Unterrichtprojektes auf ganz eigene Weise mit zwei rührenden Geschichten die NS-Zeit aufarbeiteten.Margarete und Julius Wassmund sowie Fritz Arnfeld lebten einmal hier in der Binzstraße. Genau genommen in den Hausnummern 2 und 66. Das fanden die zehnten Klassen des...

  • Pankow
  • 17.04.15
  • 147× gelesen
Bildung
Die Preisträger des Wettbewerbs: Der Hauptpreis ging an die 10.4 des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums.

Schüler des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums gewannen Wettbewerb

Pankow. Über den ersten Preis beim diesjährigen Wettbewerb "Berliner Klima Schulen" kann sich eine Gruppe von Zehntklässern des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums freuen. Vor einigen Tagen kürten der Senat, die Gasag und die Umweltschutzorganisation BUND die Sieger ihres gemeinsamen Wettbewerbs für das Jahr 2014.Die 13 500 Euro Preisgeld teilten sich Teams aus zehn Schulen. Der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis ging an die Zehntklässer des Pankower Gymnasiums. Die Gymnasiasten hatten einen ganzen...

  • Pankow
  • 26.06.14
  • 29× gelesen