Alles zum Thema Carl-Zeiss Jena

Beiträge zum Thema Carl-Zeiss Jena

Verkehr
Zwei Vertreter deutscher Raumfahrtgeschichte: Reinhold Ewald (links) und Eberhard Köllner.
8 Bilder

Alltag und Anekdoten aus dem All
Technikmuseum zeigt Ausstellung zu 40 Jahren deutsche Raumfahrt

Es begann mit Sigmund Jähn. Der letzte in der Reihe ist aktuell Alexander Gerst. Elf Deutsche, alles Männer, waren bisher im Weltraum. Einige von ihnen zwei, einer sogar drei Mal. Und das in einem Zeitraum von 40 Jahren. Das Jubiläum ist Anlass für eine Ausstellung im Deutschen Technikmuseum, die am 19. September eröffnet wurde. Anhand von rund 100 Exponaten erzählt sie die Geschichte der Expeditionen aus nationaler Sicht. Die ist schon wegen der besonderen Situation des einst geteilten...

  • Kreuzberg
  • 23.09.18
  • 103× gelesen
Sport

Vierte Pleite in Folge für den BAK

Moabit. Regionalligist Berliner AK hat seine vierte Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Carl Zeiss Jena verlor die Mannschaft des am Saisonende scheidenden Trainers Özkan Gümüs mit 1:2 (0:1). Den 0:1-Rückstand durch Schmidt (13.) egalisierte Lichte (50.), ehe Pieles die Gäste auf die Siegerstraße brachte (58.). "Gegenwärtig laufen wir erkennbar auf dem Zahnfleisch", sagte Gümüs. Vielleicht finden die Moabiter ja am Sonnabend wieder in die Spur...

  • Moabit
  • 28.04.15
  • 47× gelesen
Sport

Viktoria trotzt Jena Punkt ab

Lichterfelde/Tempelhof. Im Heimspiel am Freitagabend gegen Carl Zeiss Jena ist Regionalligist FC Viktoria 89 nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Allerdings musste die Mannschaft von Trainer Mario Block 64 Minuten lang in Unterzahl spielen, nachdem Kevin Kahlert wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen hatte (26.). Der eine Punkt bringt den FC Viktoria im Abstiegskampf zwar nur unwesentlich weiter, dennoch war Block zufrieden: "Kompliment an die Mannschaft, sie hat es großartig gemacht."...

  • Lichterfelde
  • 04.03.15
  • 40× gelesen
Ausflugstipps
Auf dem Markt steht der Hanfried, das Standbild des Gründers der Universität Johann Friedrich I.

Carl Zeiss und Kollegen prägten Jena

Jena ist, mit 105 000 Einwohnern, nach Halle die größte Stadt am Ufer der Saale. Der Beiname ist auch Lichtstadt. Er steht für die hellen Köpfe, die Wissenschaft und Hochtechnologie.Geprägt wurde Jena durch das Schaffen von Carl Zeiss (1816-1888). Der errichtete 1846 in der Neugasse eine erste feinmechanisch-optische Werkstatt und stellte Mikroskope her. Zwei Jahrzehnte später trat der Physikprofessor Ernst Abbe in die Firma ein. Abbe entwickelte mathematische Grundlagen, um Mikroskope und bald...

  • Mitte
  • 16.10.12
  • 56× gelesen