Carsten Rasmus

Beiträge zum Thema Carsten Rasmus

Umwelt
Schüler der Käthe-Kollwitz-Grundschule brachten das Infoplakat an.
2 Bilder

Borkenkäfer lässt Fichten sterben
Schüler gestalteten Infoplakat für den Lichtenrader Friedhof

Der Friedhof Lichtenrade in der Paplitzer Straße ist von einer Borkenkäfer-Plage heimgesucht worden. Weil mehrere große Fichten deswegen gefällt werden mussten, haben Schüler der Käthe-Kollwitz-Grundschule das Thema aufgegriffen. In seinem Wahlpflichtfach-Kurs ließ Lehrer Carsten Rasmus seine Schüler ein Infoplakat zum Borkenkäfer-Befall entwerfen. Bei einem Treffen mit der Friedhofsverwaltung am 16. Juni übergab der Kurs das Plakat, das seitdem dort in einem Schaukasten aushängt. Es...

  • Lichtenrade
  • 23.06.20
  • 48× gelesen
Umwelt
Schüler aus der sechsten Klasse bauten diese bunten Nistkästen für die Spatzen.
3 Bilder

Schüler bauten Nistkästen
Käthe-Kollwitz-Grundschule ist jetzt „Spatzenretter-Schule“

Die Käthe-Kollwitz-Grundschule hat die Auszeichnung „Spatzenretter-Schule“ erhalten. Verliehen wurde sie von der Initiative Spatzenretter Berlin, gefördert durch die Stiftung Naturschutz Berlin und die Deutsche Wildtier Stiftung. Die Initiative hat ein ernstes Anliegen. Sie verfolgt das Ziel, die Spatzenpopulationen an den zu erneuernden Grundschulen zu retten. „Viele Schulen in Berlin werden dank des Berliner Schulsanierungsprogramms in den nächsten Jahren umfangreich saniert. Die marode...

  • Lichtenrade
  • 19.01.20
  • 226× gelesen
Kultur

Vögel gucken auf dem Friedhof

Lichtenrade. Am 29. Mai veranstaltet das Lichtenrader Verleger-Ehepaar Bettina und Carsten Rasmus von 18 bis etwa 20.30 Uhr einen geführten, etwa einen Kilometer langen vogelkundlichen Spaziergang über den Lichtenrader Friedhof. Treffpunkt ist um 18 Uhr die Kapelle/Verwaltung am Eingang Paplitzer Straße 10-24. Die Teilnahme kostet drei Euro, Kinder und NABU-Mitglieder frei. Weitere Informationen unter www.klaras-verlag.de. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 21.05.15
  • 55× gelesen
Kultur

Natur an der Stadtkante

Lichtenrade. Das Lichtenrader Verleger-Ehepaar Bettina und Carsten Rasmus lädt am 22. Mai zu einer geführten, etwa drei Kilometer langen und zweieinhalbstündigen Vogelstimmen- und Naturwanderung entlang der grünen Stadtkante gen Sonnenuntergang ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Ende der Pechsteinstraße/Stadtgrenze. Die Teilnahme kostet drei Euro, Kinder und Nabu-Mitglieder frei. Weitere Informationen unter www.klaras-verlag.de. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 13.05.15
  • 29× gelesen
Kultur

Vogelstimmen in der Natur

Lichtenrade. In aller Herrgottsfrühe und bei völliger Dunkelheit lädt das Lichtenrader Verleger-Ehepaar Bettina und Carsten Rasmus am 25. April um 4.20 Uhr zu einer etwa dreistündigen Vogelstimmen- und Naturwanderung entlang der grünen Stadtkante ein. Treffpunkt ist an der Wolziger Zeile, Ecke Rohrbachstraße. Die Teilnahme kostet drei Euro, Kinder frei. Weitere Informationen unter www.klaras-verlag.de. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 16.04.15
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.