Alles zum Thema Cartoons

Beiträge zum Thema Cartoons

Kultur
Martina Laser zeigt in der Bibliothek am Wasserturm eine Auswahl ihrer Cartoons.

Absurde Alltäglichkeiten: Eine neue Ausstellung mit Cartoons

Martina Laser versteht es, aus Merkwürdigkeiten im Alltag witzige Cartoons zu gestalten. Eine Auswahl ihrer Arbeiten zeigt sie bis zum 8. Juni in der Bibliothek am Wasserturm an der Prenzlauer Allee 227. Der Titel der Schau: „Vorsicht Fettnäpfchen!“ Die Ideen für die Cartoons kämen ihr immer ganz spontan, erklärt Laser. „Die Anregungen dafür finde ich im Alltag. Da brauche ich gar nicht groß nachzudenken. Ich erlebe oder höre etwas, setze mich hin, und dann zeichne ich drauf los.“ Auch...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.04.18
  • 33× gelesen
Kultur

Cartoonist mit spitzer Feder

Alt-Hohenschönhausen. Die Strichmännchen des Cartoonisten Olaf Schwarzbach, besser unter dem Pseudonym "OL" bekannt, geben einen satirischen Einblick in das echte Leben. Noch bis zum 14. März sind die Arbeiten des Berliners in der Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 zu sehen. Öffnungszeiten: Di-Fr 10-18 Uhr, So 14-18 Uhr. Der Eintritt ist frei. KW

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 02.03.17
  • 5× gelesen
Kultur

Cartoons von Martina Laser

Pankow. „Keine Ahnung ist auch keine Lösung“ heißt die neue Ausstellung im Veranstaltungszentrum Zimmer 16. An der Florastraße 16 sind bis zum 19. September Cartoons von Martina Laser zu sehen.Da werden Begriffe wie Kernspaltung oder Radiologie und Berufsbezeichnungen wie Öko-Bauer und Geigenlehrerin mal aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet. Die Cartoon-Ausstellung ist immer zwei Stunden vor Abend- und eine Stunde vor Kinderveranstaltungen zu besichtigen. Weitere Informationen:...

  • Pankow
  • 02.08.16
  • 14× gelesen
Ausflugstipps
Hauptmotiv des Cartoonair am Meer, gezeichnet von BECK.
2 Bilder

Cartoons zum Wohlfühlen: "Fitte Bilder" lautet das Motto beim 9. Cartoonair am Meer

Die Ostsee ruft zum 9. Cartoonair am Meer. "FITTE BILDER. Cartoons zum Wohlfühlen" lautet das diesjährige Motto des einzigartigen Karikaturen-Freiluftfestivals in Prerow auf dem Darß vom 18. Juni bis 18. September. Fit sein, gesund leben und sich dabei wohlfühlen – wer will das nicht? Aber geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Ratgeber gibt es wie Sand am Ostseestrand und täglich kommen neue hinzu. Den richtigen zu finden, kann Stress machen. Und Stress ist ungesund! Die Ausstellung will einen...

  • Mitte
  • 08.06.16
  • 428× gelesen
Kultur

Karikaturen eines Autisten

Neukölln. Unter dem Titel „Berlin und anderswo“ präsentiert die Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden bis zum 15. August eine Ausstellung mit Cartoons und Karikaturen von Robin Schicha. Der 1990 geborene Cartoonist und Geschichtenschreiber zeichnet seit seiner Kindheit Comics und Cartoons. Auch aufgrund seines Autismus verfügt er über differenzierte visuelle Wahrnehmungen, die er gekonnt auf dem Papier festhält. Der Besuch der Ausstellung in der Karl-Marx-Straße 66 ist frei. Die...

  • Neukölln
  • 18.06.15
  • 178× gelesen
Ausflugstipps
62 der besten Cartoonisten Deutschlands zeigen beim 8. Cartoonair am Meer ihr Bild von der Familie – darunter auch Anton Heurung.

"8. Cartoonair am Meer" in Prerow widmet sich der Familie

Für die einen ist sie die Keimzelle der Gesellschaft. Für die anderen ein Auslaufmodell. Die Familie. Der Heilige Vater wünscht sie sich als heile Welt. Die Realität ist anders. Wie – das zeigt die Ausstellung „HEILE BILDER Familien-Cartoons“ mit mehr als 200 Bildern von 62 der besten Cartoonisten Deutschlands zum 8. Cartoonair am Meer in Prerow auf dem Darß. Das Cartoonair am Meer wird von der Berliner Cartoonfabrik veranstaltet, die mit den jährlich wechselnden thematischen...

  • Mitte
  • 11.06.15
  • 620× gelesen
  •  1
Kultur
Die Cartoonistin Martina Laser mit ihrem Kommentar zum Gammelfleisch-Skandal.

Martina Laser zeigt ihre Cartoons in der Bibliothek

Weißensee. Martina Laser versteht es, in ihren Zeichnungen kleine Alltagsgegenstände so zu kombinieren, dass daraus witzige Cartoons entstehen.Da sagt das Glas zur verkorkten Weinflasche: "Sei doch nicht immer so verschlossen!" Oder der rechte Schuh raunzt den linken an: "Du gehst mir auf den Senkel!" Oder ein Steak lümmelt Bier trinkend und rauchend vor dem Fernseher und sieht eine Sendung über Gammelfleisch. Man muss schmunzeln, wenn man diese Cartoons sieht. Die Pointe ergibt sich stets über...

  • Weißensee
  • 21.05.15
  • 126× gelesen
Kultur

Cartoons in der Bibliothek

Lichtenrade. Aktuell wird hinter den Mauern der Edith-Stein-Bibliothek im Bürgerzentrum Christophorus in der Briesingstraße 6 eine Ausstellung unter der Überschrift "Die große Lasershow" mit Cartoons von Martina Laser gezeigt. Die Ausstellung ist bis 30. Juni während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Telefon: 902 77 82 86. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 15.05.15
  • 29× gelesen
Kultur

Gibt es Grenzen für Satire?

Heinersdorf. Um die Frage "Was darf Karikatur?" geht es im nächsten Mittwochs-Salon der Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 27. Mai um 20 Uhr in der Alten Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112. Zu Gast ist der Cartoonist Til Mette, der unter anderem für das Nachrichtenmagazin Stern arbeitet. Er wurde 2013 mit dem Deutschen Cartoon-Preis ausgezeichnet. Im Gespräch mit Moderator Manfred Isemeyer wird er über die Freiheit und Grenzen von Satire sprechen. Außerdem wird er sein neues Buch "Til Mette...

  • Heinersdorf
  • 13.05.15
  • 29× gelesen
Kultur

Cartoons im Lesecafé

Lichtenrade. Im Lesecafé der Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6, wird ab 7. April "Die große Lasershow - Cartoons von Martina Laser" präsentiert. Die Ausstellung ist bis zum 30. Juni während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. 902 77 82 86. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 26.03.15
  • 37× gelesen