Alles zum Thema Casablanca

Beiträge zum Thema Casablanca

Kultur

Casablanca: Lesung und Film

Grunewald/Dahlem. Das Allierten-Museum in der Clayallee 135 hat für seine Besucher am Donnerstag, 18. Januar, ein spannendes Aufeinandertreffen von Hollywood und Weltpolitik organisiert. Der langjährige Spiegel-Redakteur Norbert F. Pötzl liest aus seinem neuen Buch „Casablanca 1943. Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges“. 1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die Stadt am Meer ist Zufluchtsort für Verfolgte der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der...

  • Dahlem
  • 11.01.18
  • 13× gelesen
Soziales

Schulstationen und Streetwork: Jugendhilfeausschuss verabschiedet Förderpaket

Spandau. Der Jugendhilfeausschuss hat das Förderpaket für die freien Träger der Jugendarbeit verabschiedet. Streit gab es keinen. Es fließt in etwa dieselbe Summe wie schon im Vorjahr. Kein Streit um Familienzentren oder Wochenend-Öffnungen: Diesmal war sich alle Fraktionen einig. Und so brauchte der Jugendhilfeausschuss nur eine Sitzung, um das Zwei-Millionen-Euro schwere Förderpaket zu verabschieden. Insgesamt 22 freie Träger mit 44 Projekten in der Jugendarbeit, Familienförderung und...

  • Spandau
  • 18.09.16
  • 35× gelesen
Kultur

Kino Casablanca ausgezeichnet

Adlershof. Eine der Auszeichnungen des diesjährigen Kinoprogrammpreises des Medienboards Berlin Brandenburg geht erstmals an das Kino Casablanca in der Friedenstraße. Die 5000 Euro Prämie bekommt es für seine erfolgreiche Programmmischung aus Arthouse-Kino, Matineen mit Klassikern, Kindervorstellungen und fremdsprachigen Originalfassungen. Damit konnte das Casablanca im 20. Jahr seines Bestehens rund 25 Prozent mehr Besucher verbuchen, teilt die Jury in ihrer Preisbegründung mit. In diesem Jahr...

  • Adlershof
  • 25.06.15
  • 295× gelesen
Soziales
Diese Ehrenamtlichen organisieren alle zwei Wochen einen Familienspielenachmittag im "Log In". Sie hoffen auf weitere Helfer.
2 Bilder

Ehrenamtliche für Familiennachmittage gesucht

Weißensee. Der Familientreff „Log In“ funktionierte viele Jahre als gefördertes Projekt. Seit über einem Jahr gibt es kein Geld aus öffentlichen Töpfen. Dank ehrenamtlicher Power wird zuversichtlich in die Zukunft geschaut. Denn der Familientreff in der Pistoriusstraße 108 kommt mehr als nur gut an. Zu verdanken ist das einer Mannschaft von ehrenamtlichen Helfern. Nun sucht sie Verstärkung. Die Treff-Angebote für Familien und Kinder sollen von möglichst vielen Händen und Köpfen vorbereitet...

  • Weißensee
  • 17.06.15
  • 111× gelesen
Bildung
Spielerisch bringt Regina Schild den zweijährigen Kitakindern Kimberlay, Christina und Arthur neue Worte bei.

Vorlesepaten fördern die Sprachkompetenz von Kindern

Spandau. Zehn Vorlesepaten arbeiten zurzeit ehrenamtlich in sechs Spandauer Kitas. Dort fördern sie die Sprachkompetenz von Kindern. Vermittelt werden die Paten von Casablanca.Sie lesen vor, singen und spielen mit den Kindern. Und sie tun das ohne Bezahlung. Zehn Vorlesepaten fördern ehrenamtlich in Kitas die Sprachkompetenz von Kindern. Möglich macht dies das Patenprojekt "Sprachmäuse" der Casablanca gGmbH. Eine der zehn Vorlesepaten ist Regina Schild. Die frühere Deutschlehrerin kommt...

  • Spandau
  • 05.02.15
  • 264× gelesen
  •  2
Soziales
Markus Buggisch von Gazprom Germania, Ralf Schlüter und Heidi Depil von casablanca, Susanne Krüger von Olswang und Peter Meyer von erdgas mobil.

Olswang-Kanzlei übergibt casablanca ein Fahrzeug

Weißensee. Über ein nagelneues Auto kann sich die Kleinkind-Krisengruppe der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca freuen. Vertreter der Wirtschaftskanzlei Olswang übergaben den casablanca-Mitarbeitern vor wenigen Tagen das Fahrzeug.Der über drei Jahre laufende Leasingvertrag des Opels Combo wird außerdem vom Verein erdgas mobil unterstützt. Weiterhin legte die Gazprom Germania GmbH gleich noch einen 300-Euro-Tankgutschein mit drauf. Weil man mit Erdgas sehr preiswert fährt, reicht diese Summe...

  • Weißensee
  • 11.12.14
  • 223× gelesen