Casablanca gGmbH

Beiträge zum Thema Casablanca gGmbH

Soziales

Spende für die warme Mahlzeit

Weißensee. Über eine Spende von 3500 Euro kann sich der Familientreff „Log in“ der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca in der Pistoriusstraße 108 freuen. Einen Scheck überreichten kürzlich Vertreter des Autohauses Möbus an Mitarbeiterinnen des Familientreffs. Seit zehn Jahren unterstützt das Autohaus den Treff einmal im Jahr mit einer großzügigen Spende. Mit diesem Geld wird eine warme Mittagsmahlzeit für Kinder finanziert, die an zwei Tagen in der Woche in den Treff kommen, um sich bei den...

  • Weißensee
  • 09.02.20
  • 61× gelesen
Soziales
Jugendstadträtin Rona Tietje (Mitte) posiert für dieses „Familienfoto“ mit „Vater“ Ralf Schlüter und „Mutter“ Heidi Depil.
5 Bilder

In Liebe und Geborgenheit: Kinderwohnprojekt von casablanca feiert 20. Geburtstag

Weißensee. Im Kinderwohnprojekt der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca finden Kinder ein Zuhause, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren Eltern leben können. Diese Einrichtung gibt es seit nunmehr 20 Jahren. Dieses Jubiläum wurde mit einem zweitägigen Fest gefeiert. Zu diesem waren nicht nur Kinder, Ehemalige und Mitarbeiter eingeladen, auch Unterstützer, Sponsoren, ehrenamtliche Helfer und Familien aus der Nachbarschaft feierten mit. Über 1000 Besucher kamen. Sie alle...

  • Weißensee
  • 01.07.17
  • 412× gelesen
Soziales
Antonietta Foschini engagiert sich ehrenamtlich im „log in“. Beim vergangenen Spiele-Nachmittag bastelte sie mit Kindern Masken.
3 Bilder

Spielen und kennenlernen: Ehrenamtliche organisieren im „log in“ Nachmittage für Familien

Weißensee. Die Spiele-Nachmittag im „log in“ sind inzwischen ein beliebter Treffpunkt für Familien. Der Familientreff in der Pistoriusstraße 108 ist eine Einrichtung der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca. „Das Tolle am ‚log in‘ ist, dass alle Angebote fast zu 100 Prozent von Ehrenamtlichen organisiert werden“, sagt der Leiter Ralf Schlüter. Insgesamt sind dort etwa 20 Ehrenamtliche aktiv. Ein Teil dieser Helfer unterstützt Grundschüler bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben. Die anderen...

  • Weißensee
  • 14.02.17
  • 324× gelesen
Soziales

Gemeinsam spielen im Log in

Weißensee. Der Familientreff Log in, Pistoriusstraße 108, veranstaltet am Mittwoch, 24. Februar, von 16 bis 18 Uhr einen Spiele-Nachmittag für Familien. Im Familiencafé stehen Spiele aller Art und Materialien zum Sporttreiben bereit. Außerdem gibt es Gebäck, Obst, Kaffee und weitere Getränke. Weitere Informationen unter  206 31 52 18 sowie über den E-Mail-Kontakt log-in@g-casablanca.de. BW

  • Weißensee
  • 11.02.16
  • 41× gelesen
Soziales
Das Team um Anna Sterzenbach (links) organisiert jetzt jede Woche Spiele-Nachmittage im „Log in“.

Ab sofort jede Woche: "Log in" lädt jetzt häufiger zum Spiele-Nachmittag ein

Weißensee. Der Familientreff „Log in“ kann seine Spiele-Nachmittage für Familien in diesem Jahr doppelt so oft durchführen. Das ist einer besonderen Förderung und dem Zuwachs an ehrenamtlichen Mitarbeitern zu verdanken. Wenn sich mittwochs um 16 Uhr die Tür zum „Log in“, Pistoriusstraße 108, öffnet, gibt es für Kinder und Eltern immer was zu entdecken. „Wir machen zwar an jedem Spiele-Nachmittag ein spezielles Angebot, aber wenn die Kinder auf andere Sachen Lust haben, dann stellen wir uns auf...

  • Weißensee
  • 29.01.16
  • 327× gelesen
Soziales

Spezieller Kurs gibt Flüchtlingsmüttern Tipps für den Alltag

Weißensee. Der Familientreff Log In startet jetzt mit einem ungewöhnlichen Projekt. Er bietet Weißenseer Flüchtlingsfamilien Mutter-Baby-Sprachlernkurse an. In der Nähe des Log In, Pistoriusstraße 108a, gibt es inzwischen zwei Flüchtlingsunterkünfte an der Rennbahnstraße und an der Bühringstraße. „Dort leben viele Familien auf engstem Raum mit wenig bis keiner Privatsphäre“, sagt Ralf Schlüter von der gemeinnützigen Gesellschaft casablanca. Diese ist Träger des Treffs. Für Kinder gibt es...

  • Weißensee
  • 16.07.15
  • 123× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.