CDU-Bürgerbüro

Beiträge zum Thema CDU-Bürgerbüro

Umwelt

Gegen den Plastikmüll
CDU-Bürgerbüro ist jetzt auch Refill-Station

Im Bürgerbüro der CDU Charlottenburg-Wilmersdorf, Uhlandstraße 64, klebt neuerdings ein Aufkleber, der einen Wassertropfen zeigt und die Aufschrift „Refill Station“ trägt. Das bedeutet: Hier kann sich jeder kostenlos Trinkwasser in ein mitgebrachtes Gefäß füllen lassen. Hintergrund ist das Konzept der Initiative „Refill Deutschland“. Alle Geschäfte und Einrichtungen, die mit einem Refill Station-Aufkleber ausgestattet sind, befüllen mitgebrachte Trinkflaschen mit Leitungswasser. Der Leitgedanke...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.07.21
  • 41× gelesen
Soziales
Evelyn Hoffmann vor „ihrer“ runderneuerten Rundbank

Hartnäckigkeit wurde belohnt
Anwohnerin Evelyn Hoffmann setzt sich mit Erfolg für Erneuerung einer Rundbank ein

Im Durchgang der Grünanlage zwischen Lubminer Straße und Lion Feuchtwanger Straße lädt seit Kurzem wieder die alte Rundbank zum Verweilen ein. Zu verdanken ist dies wohl vor allem dem Einsatz von Evelyn Hoffmann, einer Anwohnerin. Rund drei Jahre lang hatte sich die Anwohnerin dafür eingesetzt, dass die Bank wieder hergerichtet wird. Die einst „wunderschöne, stabile Rundbank“ drohte ein Opfer von Wind und Wetter zu werden. Sie war „in die Jahre” gekommen, wie die agile Dame der Redaktion der...

  • Hellersdorf
  • 01.09.20
  • 69× gelesen
Politik
Jan-Marco Luczak betonte beim Gespräch in seinem Bundestagsbüro mehrfach, dass die Anschläge keine Auswirkungen auf seine politische Arbeit haben werden.

Nach dem Anschlag auf das Bürgerbüro im Oktober
Interview mit dem Bundestagsabgeordneten Jan-Marco Luczak (CDU) über Hass gegen Politiker

Auf das Bürgerbüro des CDU-Bundestagsabgeordneten Jan-Marco Luczak ist ein Anschlag verübt worden. In der Nacht zum 23. Oktober wurden die Scheiben des Gebäudes in der Kolonnenstraße eingeworfen. Im Interview mit Berliner-Woche-Reporter Philipp Hartmann äußert sich der Mietrechtsexperte der CDU/CSU-Fraktion über Hass gegen Politiker, der sich nicht zum ersten Mal auch gegen ihn selbst richtet. Herr Luczak: Welche Gedanken hatten Sie nach dem Anschlag auf Ihr Büro? Luczak: Das hat mich schon...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 05.12.19
  • 425× gelesen
Kultur
Der Ludwig-Beck-Platz soll attraktiver werden. Am 8. Dezember wird hier der 1. Lichterfelder Adventsmarkt veranstaltet.

Erfolg des Runden Tisches
Erstmals Lichterfelder Adventsmarkt auf dem Ludwig-Beck-Platz

Einst war ein belebter Marktplatz, bieten auf dem Wochenmarkt auf dem Ludwig-Beck-Platz fast nur noch zwei, drei Händler ihre Waren an. Meist wird der gepflasterte Platz nur noch als inoffizieller Parkplatz genutzt. Jetzt gibt es einen Schritt in Richtung Wiederbelebung. In nicht einmal einem Monat konnten zahlreiche Händler gewonnen werden, die am 8. Dezember für ein vorweihnachtliches Flair auf dem Ludwig-Beck-Platz sorgen werden. Angeboten werden neben frischen Lebensmitteln aus der Region...

  • Lichterfelde
  • 21.11.18
  • 331× gelesen
Blaulicht

Angriff auf CDU-Bürgerbüro

Baumschulenweg. Vermutlich Linksextremisten haben das Bürgerbüro von Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) angegriffen. In der Nacht zum 20. Juli wurden Schaufensterscheibe und Eingangstür des Büros in der Kiefholzstraße 186 mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Auf eine benachbarte Wand wurde der Schriftzug „Rechte angreifen“ geschmiert. Das Büro der CDU-Politikerin war bereits im September 2014 attackiert worden (Wir berichteten). RD

  • Baumschulenweg
  • 21.07.16
  • 40× gelesen
Politik

Sprechstunde bei Abgeordneter

Adlershof. Die nächste Sprechstunde von Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) findet am 14. Juli statt. Von 16 bis 18 Uhr ist sie in der Kreisgeschäftsstelle, Dörpfeldstraße 51, anzutreffen. Anmeldung unter  64 31 81 41, per E-Mail: mitreden@katrinvogel.de oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Adlershof
  • 02.07.15
  • 42× gelesen
Sonstiges

CDU-Bürgerbüro & UNIQLO

Das Bürgerbüro von Hildegard Bentele hat Ende März eröffnet. Bentele ist die Abgeordnete der CDU aus dem Wahlkreis Friedenau sowie Europa- und Schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus. CDU-Bürgerbüro, Rheinstraße 18, 12159 Berlin, Mo 16-18 Uhr, 52 28 31 84 UNIQLO hat am 11. April sein erstes deutsches Geschäft eröffnet. Die Modekette aus Japan stellt Bekleidung her, die sich nicht in Kategorien einteilen lässt und sämtliche Gesellschaftsgruppen verbindet. Sie eignet sich...

  • Schöneberg
  • 28.04.14
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.