Alles zum Thema Chor

Beiträge zum Thema Chor

Kultur
Der K&K Opernchor gestaltet am 10. April das musikalische Programm im Konzerthaus Berlin.
6 Bilder

Fröhlich-heitere Stunden
Gewinnen Sie Freikarten für "Die schönsten Opernchöre" am 10. April 2019

"Fröhlich-heitere Stunden" – unter diesem Titel aus Gounods "Roméo et Juliette" laden die K&K Philharmoniker und der K&K Opernchor zu ihrer mittlerweile 15. Frühjahrstournee ein, die am 10. April Station im Konzerthaus Berlin macht. Momente, die generationsübergreifend verbinden, scheinen selten geworden zu sein. Der 2003 von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene K&K Opernchor trägt ein Stück weit dazu bei, dass Menschen Kraft der Musik wieder näher aneinanderrücken. Seine...

  • 11.03.19
  • 701× gelesen
  •  1
Kultur

Zusammenkunft der Chöre

Charlottenburg. Im Café Theater Schalotte, Behaimstraße 22, kommt am Freitag, 15. März, bei "Total Choral" zusammen, was zusammengehört. Ab 20 Uhr geben sich die Berliner Chöre "Jäzzchor mit ä" und "Cantaloop" die Notenständer in die Hand. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 10.03.19
  • 14× gelesen
Kultur

Frauen erheben ihre Stimme

Gropiusstadt. Das Berliner Ensemble für klassische türkische Musik wurde im Jahr 1988 als Chor gegründet. Als politisch, konfessionell und weltanschaulich unabhängiger Verein setzt er sich für Dialog ein. Am Sonnabend, 16. März, um 19 Uhr eröffnet er das neue Konzertjahr und präsentiert im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, ein breites Repertoire an Stücken verschiedener türkischer Komponisten. Anlässlich des hundertjährigen Wahlrechts für Frauen werden nur die Sängerinnen des...

  • Gropiusstadt
  • 09.03.19
  • 45× gelesen
Kultur

Hier bleibt kein Fisch stumm
Kiezchor „Fisch im Wasser“ sucht Mitsänger

Dem Kiezchor „Fisch im Wasser“ sind neue Stimmen willkommen. Wer an einem Montagabend durch ein Fenster in den Saal des Stadtteilzentrums am Teutoburger Platz sieht, schmunzelt vielleicht. Da stehen Leute im Kreis, schlenkern mit den Armen oder recken sie hoch zur Decke. Sie formen ihre Lippen mal spitz, mal zum O, klatschen sich einen Rhythmus oder stampfen mit den Füßen. Diese und ähnliche Übungen gehören zum Einsingen des Kiezchors „Fisch im Wasser“. Aber schon bald rascheln im Raum...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.02.19
  • 33× gelesen
Kultur

Festival Chor@Berlin im Radialsystem

Friedrichshain. Vom 21. bis 24. Februar findet im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, das Festival Chor@Berlin statt. Neben drei großen Konzerten gehören auch Workshops, Diskussion sowie die aktive Teilnahme beim "Ich-kann-nicht-singen-Chor" am 24. Februar um 11 Uhr auf dem Programm. Gemeinsam gesungen wird dabei mit dem Berliner Begegnungschor, einem 2015 gegründeten Ensemble, das aus Alt-Berlinern und Geflüchteten besteht. Für diese Veranstaltung kostet der Eintritt zehn Euro, bei allen anderen...

  • Friedrichshain
  • 17.02.19
  • 58× gelesen
Kultur
Der Berliner Oliver Seidel brennt seit frühester Kinderheit für die populare Chormusik.

Popularmusiker lädt zum Chor-Workshop
Von Gospel bis Ed Sheeran

Oliver Seidel ist der neue Popularmusiker für die Evangelische Kirche Spandau. Im Bezirk will er jetzt einen Pop-Chor gründen. Dafür lädt der Berliner am 23. Februar aber erst mal zum Chor-Workshop ein. Willkommen sind alle, die gern singen. Egal, ob Profis, Trällernde unter der Dusche oder absolute Neulinge. Auch die Kirchenmitgliedschaft spielt keine Rolle. Beim Chor-Workshop kann jeder mitmachen. Oliver Seidel startet damit seine neue Aufgabe als Popularmusiker für die Evangelische Kirche...

  • Bezirk Spandau
  • 04.02.19
  • 172× gelesen
Kultur

Singen mit den PanCHORanern

Pankow. „Die PanCHORaner“ ist der Name des gemischten Chores, der im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 probt. Wer sich für das neue Jahr vorgenommen hat, in einem Ensemble mitzusingen, kann in diesem Chor mitmachen. Ihm sind neue Mitglieder aller Altersgruppen stets willkommen. Geleitet wird der Chor von Cordula Susanne Geck. Das Repertoire reicht vom Volkslied über Gospel bis hin zu Traditionellem aus aller Welt. Geprobt wird montags von 19 bis 21 Uhr. Weitere Informationen unter...

  • Pankow
  • 26.01.19
  • 26× gelesen
Kultur
Bezeichnen sich selbst als Gospel-Ehepaar: Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker.
2 Bilder

Raus aus der Dusche, rauf auf die Bühne!
Gospelchor-Projekt startet mit einem Schnuppertag

Sich fühlen wie ein waschechter Gospelmusiker: Das Ehepaar Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker macht es möglich. Bereits zum vierten Mal laden sie zu ihrem jährlichen Chorprojekt ein. „Be encouraged“ heißt die Überschrift, unter der erstmals Songs aus Schlenker’scher Feder einstudiert werden. Im vergangenen Jahr lautete das Motto „The Gospel auf Aretha Franklin“. Die Schlenkers, die aus der Nähe von Köln stammen, mussten feststellen, dass sich die berühmte US-amerikanische Sängerin...

  • Wilmersdorf
  • 16.01.19
  • 37× gelesen
Kultur
Der Arbeiter- und Veteranenchor Neukölln tritt im Oktober immer bei der Gedenkveranstaltung für den Sportler Werner Seelenbinder auf.

Besondere Tradition
Ein Chor aus der Zeit der Friedensbewegung

Der Arbeiter- und Veteranenchor Neukölln hat neue Proberäume bekommen. Am 16. Januar treffen sich die Sängerinnen und Sänger zum ersten Mal im Gemeinschaftshaus in der Gropiusstadt. An jedem Mittwoch kommen dort dann Sänger aus ganz Berlin um 18 Uhr zur gemeinsamen Probe zusammen. Das ist schon Tradition. Bisher haben sie immer in unterschiedlichen Senioreneinrichtungen in Rudow geprobt. Aber wegen der Bauarbeiten dort musste sich der Chor neue Räume suchen. „Gegründet wurde der Chor 1986",...

  • Neukölln
  • 14.01.19
  • 62× gelesen
Kultur

Adventssingen in den Passagen

Gropiusstadt. Die Kirchen und christlichen Chören der Gropiusstadt veranstalten am Donnerstag, 20. Dezember, ein Adventssingen in den Gropius-Passagen, Johannisthaler Chaussee 317. Wer dabei sein möchte, finde sich um 18 Uhr im Atrium ein. sus

  • Gropiusstadt
  • 18.12.18
  • 6× gelesen
Kultur

Neuer Chor sucht Mitstreiter

Karow. Im Stadtteilzentrum im Turm in der Busonistraße 136 hat sich der „Karower Vormittagschor“ gegründet. Diesem neuen Chor sind Männer und Frauen willkommen, die gerne mitsingen möchten. Geprobt wird mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig, nur Spaß am Singen sollte man mitbringen. Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger von der erfahrenen Chorleiterin Maria Grimm. Sie begleitet den Chor auch am Klavier. Wer mitsingen möchte, meldet sich unter...

  • Weißensee
  • 08.12.18
  • 17× gelesen
Kultur

Singen, Punsch und Kerzenschein

Neukölln. Advents- und Winterlieder werden am Sonnabend, 8. Dezember, um 19 Uhr im Café Fincan, Altenbraker Straße 26, gesungen. Weil es gemeinsam mit geschulten Stimmen leichter geht, gibt der Musenchor Neukölln den Ton vor. Dazu gibt es Punsch, Plätzchen und Kerzenschein. Der Eintritt frei. Infos unter https://www.fincan.eu. sus

  • Neukölln
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Kultur

Bei „Just Sing“ machen alle mit

Märkisches Viertel. Der neue Chor „Just Sing“ der Musikschule Reinickendorf wendet sich an Menschen vieler Herkunftsländer. Um gemeinsam ihre Stimmen erklingen zu lassen, treffen sich unter der Leitung von Michael Kornmacher gesangsbegeisterte Menschen jeden Mittwochabend um 19.30 Uhr im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6. Nach einem Warm-Up für Körper und Stimme werden Lieder aus den Herkunftsländern, Kanons, Popsongs oder Schlager gesungen. Auch die Teilnehmer können Lieder einbringen. Den...

  • Märkisches Viertel
  • 01.12.18
  • 28× gelesen
Kultur

Gemeinsam im Strandbad singen

Weißensee. Der Chor LiedGut tritt in den nächsten Tagen zweimal in Weißensee auf. Zunächst veranstaltet er am 9. Dezember um 16 Uhr ein Weihnachtssingen im Strandbad am Weißen See. Dieses fand im vergangenen Jahr erstmals statt und soll nun zu einer Tradition werden. Wem es im Strandbad zu kalt ist, der ist am 15. Dezember um 16 Uhr im „Wohnzimmer“ des Chores, im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23, zum Weihnachtskonzert willkommen. Weitere Informationen zum Chor gibt es auf...

  • Weißensee
  • 29.11.18
  • 30× gelesen
Kultur

Adventsbasar auf der Dorfaue

Lübars. Der diesjährige dörfliche Adventsbasar findet am Sonntag, 2. Dezember, von 12 bis 17 Uhr auf der Dorfaue Alt-Lübars statt. Er fängt nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Dorfkirche an, der um 11 Uhr beginnt. Gegen 13 Uhr wird der Besuch des Heiligen Nikolaus erwartet. Um 14 Uhr erklingt weihnachtliche Bläsermusik, in der Dorfkirche gibt es um 15 Uhr adventliches Singen. Auf der dortigen Orgelempore wird um 16 Uhr vorgelesen. Der Basar endet um 17 Uhr mit Singen und Segen. Im...

  • Lübars
  • 21.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
Weihnachtlich: Auch die Staakener Dorfkirche schmückt sich zur Adventszeit wieder.

Ein Lichtlein brennt in der Havelstadt
Highlights in der Adventszeit in Spandau

Zahlreiche Events versüßen die Adventszeit und bringen die Spandauer in Weihnachtsstimmung. Hier sind einige der schönsten kostenlosen Veranstaltungen. Sonntag, 25. November, Schul-Umwelt-Zentrum, Borkzeile 34: Gartenarbeitsschule und Förderverein laden von 14 bis 17 Uhr zum Adventsgestecke-Basteln, Schul-Weihnachtsmarkt und zu einer Adventsausstellung. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen im weihnachtlich geschmückten Schulhaus. Sonntag, 25. November, Atelierräume, Heerstraße 529: Der...

  • Bezirk Spandau
  • 17.11.18
  • 55× gelesen
Kultur

Jetzt zum Casting anmelden
Chor für Gospel-Show gesucht

Berlin. Mit über einer Million Konzertbesucher und mehr als 250 000 verkauften Tonträgern sind „The 100 Voices of Gospel“ die wohl größte Gospel-Show der Welt. Nun geht dieses Gesangsspektakel mit neuem Programm auf Welttournee und kommt erstmals nach Berlin in die Verti Music Hall. Berliner Chören bietet sich am 5. Januar die Chance, live auf der Bühne mitwirken zu können. Gesucht wird ein Chor, bestehend aus maximal 50 Personen ab 18 Jahre (nach oben gibt es keine Grenze), der mit dem...

  • Mitte
  • 23.10.18
  • 46× gelesen
Kultur
„God’s children“ heißt das neue Programm der Joyful Singers.

Musikalische Reise  in die Kindheit
Joyful Singers geben Gospelkonzert in der Immanuelkirche

Die Joyful Singers wollen nach einer Sommertournee durch den Harz einmal mehr ihr heimisches Publikum begeistern. Der Gospelchor veranstaltet am 22. September um 16 Uhr sein erstes Konzert in der neuen Saison. In der Immanuelkirche an der Ecke Prenzlauer Allee und Immanuelkirchstraße präsentiert das Ensemble nicht nur sein nagelneues Programm „God’s children“, sondern auch seinen neuen Leiter Simon Berg. Die Joyful Singers sind ein fünfstimmiger Chor, gegründet im Herbst 2000 von Jürgen...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.09.18
  • 99× gelesen
Kultur

Chöre im Körnerpark

Neukölln. Im September findet der zweite Teil der diesjährigen Konzertreihe „Chöre im Körnerpark“ statt. An allen Sonntagen singen um 12 Uhr ganz unterschiedliche Berliner Chöre auf der Terrasse vor dem Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Am Sonntag, 23. September, tritt der He(a)rtchor aus Schöneberg auf. Die Konzerte finden nur bei gutem Wetter statt. Der Eintritt ist frei. KT

  • Neukölln
  • 14.09.18
  • 116× gelesen
Kultur

Munter wie ein „Fisch im Wasser“

Prenzlauer Berg. Nach einer Sommerpause klingt wieder jeden Montagabend Musik durch das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz. Von 19.30 bis 21.30 Uhr probt in der Fehrbelliner Straße 92 der Kiezchor „Fisch im Wasser“. Die Sänger im Alter zwischen 20 und 60 Jahre sind mit viel Spaß bei der Sache. Angeleitet werden sie von der Musikerin Johanne Braun. Der Chor singt Lieder aus aller Welt, klassische Musik, Volksmusik, Bodypercussion-Stücke und Hits, die jeder kennt. Mindestens zwei Konzerte gibt...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.09.18
  • 54× gelesen
Kultur

Für Kinder, die gerne singen

Neukölln. Zwei neue Angebote macht die Martin-Luther-Gemeinde, Fuldastraße 50: Sie lädt Kinder zum Singen mit viel Spaß ein. Knirpse ab drei Jahren sind Dienstag, 4. September, um 16 Uhr willkommen, Erst- bis Viertklässler eine Stunde später. Mehr Informationen gibt es bei der Chorleiterin unter charlie.paashaus@gmx.de. sus

  • Neukölln
  • 31.08.18
  • 27× gelesen
Soziales

Singen mit Baby im Bauch

Friedrichshain. In der Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, hat sich am 20. August ein Chor für werdende Mütter gegründet. Die schwangeren Frauen treffen sich künftig alle 14 Tage am Montag von 18.30 bis 20 Uhr, das nächste Mal am 3. September. Im Vordergrund steht nicht das musikalische Talent, sondern der Spaß am Gesang. Der bedeute außerdem eine effektive Unterstützung für die Geburt und stärke die Beziehung zwischen Mutter und Kind. Als Teilnahmebeitrag wird eine Spende von fünf bis...

  • Friedrichshain
  • 23.08.18
  • 37× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Musikschule B vocal

B vocal: Die private Musikschule, die sich auf Popchöre und Gesang spezialisiert hat, ist ab sofort im Friedrichshainer Kiez ansässig. Am 19. August findet von 12 bis 15 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Boxhagener Straße 18, 10245 Berlin, www.b-vocal.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 08.08.18
  • 122× gelesen