Chor

Beiträge zum Thema Chor

Kultur

Bach-Chor singt Kirchenkantate

Charlottenburg. Der Bach-Chor und das Bach-Kollegium lassen am Sonnabend, 25. Januar, ab 18 Uhr die Kantate Nr. 155 „Mein Gott, wie lang, ach lange“ von Johann Sebastian Bach in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche erklingen. Unter der Leitung von Achim Zimmermann interpretieren die Solisten Johanna Knauth, Anna Kunze, Dominique Schmedje und Sebastian Bluth das Werk des Komponisten. maz

  • Charlottenburg
  • 18.01.20
  • 29× gelesen
Kultur
Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert "Die große Verdi-Nacht" am 5. Februar in der Philharmonie.
Aktion  2 Bilder

Karten für "Die große Verdi-Nacht" 2020 zu gewinnen
Arien, Duette und Chorgesang

Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert mit Star-Solisten wie Sopranistin Silvia Rampazzo und Bariton Giulio Boschetti sowie dem Chor und Orchester der Milano Festival Opera "Die große Verdi-Nacht". Sie können Freikarten gewinnen. Die schönsten Chöre und Melodien aus "Nabucco", "Der Troubadour", "Rigoletto", "La Traviata" und "Aida" sowie als Zugabe berühmte neapolitanische Volkslieder erklingen am 5. Februar, 20 Uhr in der Philharmonie. „Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi...

  • Tiergarten
  • 14.01.20
  • 1.290× gelesen
  •  2
Kultur

Tanzfest und Neujahrskonzert

Spandau. Die Musikschule legt im neuen Jahr schwungvoll los. Ein Tanzfest lockt am Sonnabend, 18. Januar, in die Aula der Schule an der Haveldüne. Das „Warm up für Alle“ bringt das Publikum in Bewegung, bevor die vielen Tanzgruppen der Musikschule ihr Programm von Ballett über Modern bis Hip-Hop auf der Bühne präsentieren. Beginn ist um 12.30 Uhr in der Schule an der Jaczostraße 53. Weiter geht es dann mit dem traditionellen Neujahrskonzert am 19. Januar im Theatersaal im „Alte Kant“,...

  • Spandau
  • 11.01.20
  • 70× gelesen
Kultur
Singen in der Gemeinschaft: Die Chorprojekte des Ehepaares Schlenker erfreuen sich großer Beliebtheit. 2020 werden wieder Mitstreiter gesucht.

Kräftige Stimmen gesucht
Chorprojekt am Campus Daniel

Nach zahlreichen erfolgreichen Projekten in den vergangenen Jahren haben sich Judith und Niko Schlenker dazu entschlossen, 2020 einen dritten Teil ihres Soul- und Gospelprojektes in Wilmersdorf anzuschließen. Das Projekt trägt den Titel „The Joy Of Soul Music Vol.3“ und wieder sind alle Singbegeisterten und Soulinteressierten eingeladen, mitzumachen. „Gospel ist eine wichtige musikalische Grundlage der Soulmusik der 60er- und 70er-Jahre. Der Rhythmus geht ins Blut und man kann einfach nicht...

  • Wilmersdorf
  • 08.01.20
  • 60× gelesen
Kultur

Neue Chorprojekte starten

Gesundbrunnen. Kirchenmusikerin Annette Diening startet zwei neue Mitsingangebote. Sichere Chorsänger sind dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr im St. Paul Gemeindehaus in der Badstraße 50 zum neuen Chorprojekt mit der barocken Kantate „Alles, was ihr tut“ von Dieterich Buxtehude eingeladen. Das Konzert ist am 22. April. Für Leute, die noch nicht viel im Chor gesungen haben, gibt es donnerstags von 18 bis 19 Uhr im Gemeinderaum der Versöhnungsgemeinde in der Bernauer Straße 111 eine „Kleine...

  • Gesundbrunnen
  • 07.01.20
  • 38× gelesen
Kultur

Höhepunkte der Kirchengemeinden zum Jahresende
Beschauliches zur Weihnachtszeit in Spandau

Beschaulich: Spandaus Kirchengemeinden laden zu Weihnachten und Silvester zu Konzerten, Feiern und Gottesdiensten ein. Einige stellen wir vor. Spandovia Sacra, Reformationsplatz 12: Zum 10. Mal zeigt das Museum am 18. Dezember eine Ausstellung mit Krippen aus der Sammlung von Marlies Kluge-Cwojdzinski und Jörg Kluge. Diesmal geht es um Krippenkunst aus Keramik. Geöffnet ist von 15 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt. Dorfkirche Kladow, Alt-Kladow: Am 18. Dezember stimmt die Dorfkirche mit...

  • Bezirk Spandau
  • 11.12.19
  • 77× gelesen
Kultur
Der Gemischte Chor Pankow wächst von Jahr zu Jahr weiter. Zurzeit probt er im Domicil Pankow.
5 Bilder

Viel zu beengt
Der Gemischte Chor Pankow sucht neue Räume für seine Proben

Der Gemischte Chor Pankow wächst stetig weiter. Aus diesem Grunde ist er auf der Suchen nach größeren Proberäumen. „Unser Chor hat inzwischen 71 Sängerinnen und Sänger“ sagt Angela Beyer-Wringe, die Vorsitzende des Chorvereins. Bis Ende Januar probte der Chor noch in der Platanus-Schule an der Berliner Straße. Als diese Räume nicht mehr genutzt werden konnten, stellte das Domicil Pankow in der Pestalozzistraße 30 seinen Saal zur Verfügung. Doch dort ist es eigentlich zu beengt. „Hinzu kommt,...

  • Pankow
  • 10.12.19
  • 139× gelesen
Politik
2 Bilder

Chorgesang
AfD singt mit im Erkschen Gemischten Chor Berlin 1852 e.V.

Auf dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt ging 2019 so richtig die Post ab. Die geballte Frauenpower schallte von der Hauptbühne aus über den gesamten Platz. Mitten unter den Stimmen auch die von Anne Zielisch (AfD). Frau Zielisch ist die fraktionslose Bezirksverordnete in der Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung. Über die Liste der AfD wurde Frau Zielisch in die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung gewählt. Der Erksche Gemischte Chor Berlin 1852 e.V. wurde benannt nach Ludwig Christian Erk...

  • Bezirk Neukölln
  • 09.12.19
  • 121× gelesen
Kultur
Die Spandauer Showband "ROCK 59" spielt am 14. Dezember wieder "Gute-Laune-Partyklänge" auf der Bühne des Weihnachtsmarktes.

Schulchöre treffen "Rock 59"

Spandau. Die Showband „ROCK 59“ spielt am Sonnabend, 14. Dezember, wieder „Gute-Laune-Partyklänge“ auf der Bühne des Weihnachtsmarktes. Die Musiker sind allerdings nicht allein. Denn Band-Entertainer Reinhard „Reini“ Müller bringt im ersten Set Kinder unterschiedlicher Grundschulchöre mit den Rockern zusammen. So entsteht eine einmalige Mischung aus zarten Kinderstimmen und gefühlvollem Rocksound. Wer dabei sein will, kommt um 19 Uhr auf den Marktplatz. Die Spandauer rocken bis 22...

  • Spandau
  • 06.12.19
  • 282× gelesen
Kultur

Staakener Chor singt zum Advent

Staaken. Weihnachtliche Chorwerke von Marc-Antoine Charpentier, Craig Courtney, Catherine Delanoy, Mendelssohn Bartholdy und vielen mehr präsentieren die Kantorei Staaken, der Kinderchor Staaken und der Kammerchor Cantiamo unter der Leitung von Carsten Albrecht. Los geht es am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr, in der Zuversichtskirche, Brunsbütteler Damm 312. Der Eintritt ist frei. csc

  • Staaken
  • 30.11.19
  • 21× gelesen
Kultur

Fröhliche Sänger gesucht

Johannisthal. Die fröhlichen Sänger von Johannisthal treffen sich jeden Dienstag von 10 bis 11.30 Uhr im Kiezklub im alten Rathaus, Sterndamm 102. Sie wollen mit Singen das Gemeinschaftsgefühl stärken und Trübsal vertreiben. Sie singen bekannte Lieder, Schlager und auch Neues. Zur Finanzierung der Noten und der Chorleiterin zahlt jeder zehn Euro pro Person. Gesucht werden jetzt dringend weitere Sängerinnen und Sänger. Es müssen keine Profis sein, denn das Singen vom Blatt ist leicht erlernbar....

  • Johannisthal
  • 21.11.19
  • 59× gelesen
Kultur

Popchor gibt erstes Konzert

Spandau. Der neue Spandauer Popchor gibt am Sonnabend, 30. November, sein erstes Konzert. 40 junge Sängerinnen und Sänger werden unter der Leitung von Oliver Seidel in der Petrus-Kirche in Stresow ihren großen Auftritt haben. Für ihre Zuhörer haben sie eine bunte Mischung aus aktuellen Charts, Gospel- und Popsongs in modernen Arrangements vorbereitet. Eine virtuose Combo begleitet den Chor. Beginn ist um 19 Uhr in der Kirche an der Grunewaldstraße 7. Der Eintritt ist frei. Oliver Seidel will...

  • Spandau
  • 19.11.19
  • 174× gelesen
Kultur
Die Spotlights unterhalten in der Gropiusstadt.

Der Traum vom Fliegen

Gropiusstadt. Zu einem unterhaltsamen Chorkonzert laden die Spotlights am Freitag, 15. November, um 20 Uhr ins Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, ein. Der Chor mit seinem Tenor David Schroeder präsentiert Highlights aus Musical, Operette und Oper. Der Abend steht unter dem Motto „Der Traum vom Fliegen“. Mit dabei ist der Frauenchor Die Jahresringe und andere Überraschungsgäste. Karten kosten zwölf, ermäßigt zehn Euro. Infos bekommen und reservieren kann man unter 902 39 14 16 oder...

  • Gropiusstadt
  • 07.11.19
  • 37× gelesen
Kultur
Der französische Chor Gospel Soul gibt am 2. November mit den Joyful Singers ein Konzert in der Immanuelkirche.
2 Bilder

Gospel zum Mauerfall-Jubiläum
Konzert mit den Joyful Singers und Gospel Soul in der Immanuelkirche

Unter dem Motto „2gether“ findet am 2. November um 16 Uhr ein Gospelkonzert mit den Joyful Singers Berlin und dem Chor Gospel Soul aus Lyon statt. In der Immanuelkirche an der Ecke Prenzlauer Allee und Immanuelkirchstraße werden die Ergebnisse eines einmaligen deutsch-französischen Konzertprojektes im Rahmen der Feierlichkeiten der Immanuelkirchgemeinde zum 30. Jahrestag des Mauerfalls präsentiert. Geleitet wird das Konzert von Simon Berg und Zoélie Macaudière. Der Eintritt kostet zehn...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.10.19
  • 347× gelesen
Kultur
Zwischen fünf und 45 Jahren sind die Gropiuslerchen.
2 Bilder

"Berlin, Berlin" feierte vor 30 Jahren den Mauerfall
Gold für die Hymne aus der Gropiusstadt

„Berlin, Berlin, dein Herz kennt keine Mauern“: Vor 30 Jahren, als die innerdeutsche Grenze fiel, war der Song in aller Munde. Das wird am Mittwoch, 6. November, in der Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7, gefeiert – mit einem Benefizkonzert und einer goldenen Schallplatte für die Gropiuslerchen. Auf die Beine gestellt hat das Ganze Thomas de Vachroi, Armutsbeauftragter des Diakoniewerks Simeon und Leiter des Hauses Britz. Seine Grundidee war, bei einer Veranstaltung Geld für die Tee- und...

  • Gropiusstadt
  • 27.10.19
  • 367× gelesen
Kultur

Konzert in der Taborkirche

Alt-Hohenschönhausen. Zu einem Kirchenkonzert laden der Förderverein Schloss Hohenschönhausen und die evangelische Kirchengemeinde am Sonnabend, 26. Oktober, um 17 Uhr in die Taborkirche, Hauptstraße 43, ein. Es wird gestaltet vom Kantor der Taborkirche Vincent Kiefer und dem Chor „Berlin Acabellas“. Im Anschluss finden nebenan im Bürgerschloss ein Empfang und eine Führung durch das Haus mit der aktuellen Ausstellung „Ein preußischer Polizeihauptmann in Japan“ statt. Der Eintritt ist frei, um...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 18.10.19
  • 65× gelesen
Kultur

Musenchor sucht Verstärkung

Kreuzberg. Motivierte Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen gesucht: Der Musenchor trifft sich jeden Montag von 19.30 bis 21.30 Uhr an der Dieffenbachstraße 39. Das Repertoire umfasst Lieder von der Renaissance bis zu modernen Kompositionen. Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich unter mail@musenchor.de. sus

  • Neukölln
  • 17.10.19
  • 24× gelesen
Kultur

Ein Musical in der Schlosskirche

Buch. Die Bucher Kirchenmusiktage 2019 finden vom 27. bis 29. September statt. Sie beginnen am Freitag um 19.30 Uhr mit einem Konzert des Chores der Bucher Schlosskirche und des Berliner Orchesters „Aris und Aulis“. Intoniert wird das eindrucksvolle Werk „Missa in tempore belli“, auch unter dem volkstümlichen Namen „Paukenmesse“ bekannt. Es wurde für Chor, Orchester und Solisten von Joseph Haydn geschrieben. Die Karten für das Konzert sind für 13 Euro im Gemeindebüro gegenüber der Schlosskirche...

  • Buch
  • 25.09.19
  • 69× gelesen
Kultur

MuckeMusen im Amtshaus

Französisch Buchholz. Im Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24 probt der neue Chor „Die MuckeMusen“. Ihm sind alle ab 18 Jahre willkommen, die gern in einem kleinen Chor mitsingen möchten. Chorerfahrung ist keine Voraussetzung. Hauptsache die Interessierten bringen Freude am gemeinsamen Singen mit. Geprobt wird mittwochs von 19 bis 21 Uhr. In dieser Zeit kann jeder auch zu einer Schnupperstunde vorbeikommen. Weitere Informationen gibt es bei Chorleiterin Pam Wischofsky über den...

  • Französisch Buchholz
  • 20.09.19
  • 136× gelesen
Kultur

Neuer Chor für Kinder startet

Zehlendorf. Ab Oktober trifft sich in der Zinnowwald-Grundschule, Wilskistraße 78, der neu gegründete Ara-Kinderchor. Geprobt wird jeden Dienstag von 16 bis 17.30 Uhr. Willkommen sind Mädchen und Jungen ab neun Jahren. Eine Vorerfahrung im Chorsingen ist nicht erforderlich. Die Leitung hat Claudia Jennings, neue Lehrkraft an der Leo-Borchardt-Musikschule. Infos und Anmeldung per E-Mail an mfe@ba-sz.berlin.de. uma

  • Zehlendorf
  • 12.09.19
  • 10× gelesen
Soziales
Der Chor unter der Leitung von Agnieszka Wolf singt deutsche wie polnische Lieder.

Singend Polen verstehen
Deutsch-polnischer Chor besteht seit 30 Jahren

Im deutsch-polnischen Chor Spotkanie wird zweistimmig gesungen. Dabei sind nur die wenigsten Mitglieder polnische Muttersprachler. Den Sängern geht es um Völkerverständigung und gute Beziehungen zum Nachbarland. Nun wird der Chor 30 Jahre alt. „U przascniczki siedza jak aniol dzieweczki“, so beginnt eins der Lieder, die im deutsch-polnischen Chor gesungen werden. Wer jetzt nichts versteht, muss nicht verzweifeln. Vor jeder Probe wird die Aussprache geübt, besonders Interessierte bekommen...

  • Steglitz
  • 12.09.19
  • 297× gelesen
Kultur

Chöre suchen Verstärkung

Charlottenburg. Die Gustav-Adolf-Gemeinde sucht noch Sänger für ihre Kinderchöre. In zwei Chören mit unterschiedlichen Altersstufen können Kinder spielerisch Zugang zur Musik erhalten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Proben beider Chöre finden jeweils dienstags von 16.30 bis 17.15 Uhr in den Räumen der evangelischen Gustav-Adolf-Gemeinde, Herschelstraße 14, statt. In den Ferien wird nicht geübt. maz

  • Charlottenburg
  • 11.09.19
  • 14× gelesen
Kultur

Vorsingen am 20. September
Theater gründet Oldie-Chor

Charlottenburg. Die Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater möchte einen "66+-Chor" gründen und sucht Sänger, die Lust auf Popmusik von den Beatles bis zu Peter Fox haben. Auf die Idee kam Theater-Chef Martin Woelffer durch den amerikanischen Chor „Young@heart“. Über 30 Chormitglieder singen Songs von Jimi Hendrix über David Bowie, den Ramones bis hin zu den Talking Heads und begeistern damit ein Publikum zwischen 10 und 90. Die Sänger sollten keine Angst davor haben, öffentlich...

  • Charlottenburg
  • 05.09.19
  • 432× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.