Chor

Beiträge zum Thema Chor

Soziales

Trotz Demenz aktiv bleiben
Hilfe für pflegende Angehörige

Der Alltag mit einem an Demenz erkrankten Menschen kann pflegende Angehörige an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringen. In dieser Situation unterstützen die Diakonie-Haltestellen in Berlin und ergänzen die häusliche Pflege. Über die Angebote informiert die Diakonie in einem Vortrag. Qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter der Diakonie besuchen unter anderem demente Menschen für Gespräche, zum Spielen oder für andere Unternehmungen zu Hause. Pflegende Angehörige haben so ein paar...

  • Wilmersdorf
  • 17.10.20
  • 31× gelesen
Kultur

Chöre dürfen wieder singen

Berlin. Chöre dürfen wieder proben und auftreten – allerdings unter strengen Auflagen. Die Kulturverwaltung hat ein detailliertes Hygienerahmenkonzept erarbeitet. So müssen die Sänger mindestens zwei Meter voneinander entfernt stehen. Zum Publikum beträgt der Mindestabstand vier Meter. Außerdem enthält das Konzept strenge Vorgaben zur Raumbelüftung. Das Tragen eines Mundschutzes wird auch während der Proben empfohlen, ist jedoch nicht Pflicht. Die maximale Chorzeit beträgt eine Stunde. Bei...

  • Mitte
  • 15.08.20
  • 135× gelesen
Kultur

Gewerbehöfe für Chorproben gesucht
Macht Chören den Hof

Berlin. Singen ist gesund und macht glücklich – für die mehr als 11.000 Sänger im Chorverband Berlin war das in den vergangenen Monaten nur digital möglich. „Doch auch mit den neuen Lockerungsmaßnahmen sind die meisten Probenräume zu klein, um den Hygienekonzepten zu entsprechen“ so Gerhard Schwab, Geschäftsführer des Chorverbandes Berlins. Deshalb bietet der Verband neue Partnerschaften für Firmen an. „Wir bringen Musik in die Unternehmen und suchen dafür Flächen“, führt der...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 371× gelesen
Kultur
Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert "Die große Verdi-Nacht" am 5. Februar in der Philharmonie.
Aktion 2 Bilder

Karten für "Die große Verdi-Nacht" 2020 zu gewinnen
Arien, Duette und Chorgesang

Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert mit Star-Solisten wie Sopranistin Silvia Rampazzo und Bariton Giulio Boschetti sowie dem Chor und Orchester der Milano Festival Opera "Die große Verdi-Nacht". Sie können Freikarten gewinnen. Die schönsten Chöre und Melodien aus "Nabucco", "Der Troubadour", "Rigoletto", "La Traviata" und "Aida" sowie als Zugabe berühmte neapolitanische Volkslieder erklingen am 5. Februar, 20 Uhr in der Philharmonie. „Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi...

  • Tiergarten
  • 14.01.20
  • 1.447× gelesen
  • 2
Kultur
Singen in der Gemeinschaft: Die Chorprojekte des Ehepaares Schlenker erfreuen sich großer Beliebtheit. 2020 werden wieder Mitstreiter gesucht.

Kräftige Stimmen gesucht
Chorprojekt am Campus Daniel

Nach zahlreichen erfolgreichen Projekten in den vergangenen Jahren haben sich Judith und Niko Schlenker dazu entschlossen, 2020 einen dritten Teil ihres Soul- und Gospelprojektes in Wilmersdorf anzuschließen. Das Projekt trägt den Titel „The Joy Of Soul Music Vol.3“ und wieder sind alle Singbegeisterten und Soulinteressierten eingeladen, mitzumachen. „Gospel ist eine wichtige musikalische Grundlage der Soulmusik der 60er- und 70er-Jahre. Der Rhythmus geht ins Blut und man kann einfach nicht...

  • Wilmersdorf
  • 08.01.20
  • 116× gelesen
Kultur
Die Jungen Chöre München erfreuen sich großer Beliebtheit, demnächst gastieren sie in Wilmersdorf.

Fabelhafte Welt der Chormusik
Junge Chöre München gastieren in Berlin

Die Jungen Chöre München gastieren unter dem Motto „Die fabelhafte Welt der Chormusik“ in Berlin. 18 Jungen und 17 Mädchen werden unter der Leitung von Bernhard Reimann am Sonnabend, 15. Juni, ab 19.30 Uhr in der Pfarrei Heilig Kreuz, Hildegardstraße 3a, ein Konzert geben. Am Sonntag, 16. Juni, gestalten sie um 11 Uhr den Festgottesdienst zum Pfarrfest in der katholischen Kirche St. Karl Borromäus in Grunewald, Delbrückstraße 33. Die Jungen Chöre München wurden 1952 als Münchner Chorbuben...

  • Wilmersdorf
  • 09.06.19
  • 165× gelesen
Kultur
Bezeichnen sich selbst als Gospel-Ehepaar: Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker.
2 Bilder

Raus aus der Dusche, rauf auf die Bühne!
Gospelchor-Projekt startet mit einem Schnuppertag

Sich fühlen wie ein waschechter Gospelmusiker: Das Ehepaar Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker macht es möglich. Bereits zum vierten Mal laden sie zu ihrem jährlichen Chorprojekt ein. „Be encouraged“ heißt die Überschrift, unter der erstmals Songs aus Schlenker’scher Feder einstudiert werden. Im vergangenen Jahr lautete das Motto „The Gospel auf Aretha Franklin“. Die Schlenkers, die aus der Nähe von Köln stammen, mussten feststellen, dass sich die berühmte US-amerikanische Sängerin...

  • Wilmersdorf
  • 16.01.19
  • 187× gelesen
Kultur

Kammerchor singt in der Auenkirche

Wilmersdorf. Unter der Leitung von Adrian Emans gibt der Neue Kammerchor Berlin am Sonntag, 18. Februar, in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, sein Programm "Komm süßer Friede – Variationen über die Einsamkeit" zum Besten. Zu hören sind unter anderem Werke von Max Reger und Hans Koessler. Der Eintritt ist frei. maz

  • Wilmersdorf
  • 10.02.18
  • 25× gelesen
Kultur
Spaß an der Musik und der Gemeinschaft steht im Vordergrund des Aretha-Franklin-Gospelworkshops. Notenkenntnis ist nicht zwingend erforderlich.
3 Bilder

Aretha-Franklin-Gospelworkshop startet

Sie haben es bereits getan und in diesem Jahr tun sie es zum Glück wieder: Komponist Niko Schlenker und seine Frau und Dirigentin Judith Kaufmann-Schlenker laden ambitionierte Hobby-Sänger auch in diesem Jahr zu einem Aretha-Franklin-Gospelworkshop ein, dessen Ende ein großes Konzert krönt. Ursprünglich hat es dem Ehepaar, das in der Nähe von Köln wohnt, die Soulmusik angetan, etwa aus der Feder von Earthwind & Fire oder Stevie Wonder, aber auch von Aretha Franklin, die ihre Wurzeln im...

  • Wilmersdorf
  • 28.01.18
  • 240× gelesen
Kultur
Tolle Akustik: Welcher Spielort wäre für das "Rhapsody in Hochmeister"-Festival besser geeignet als eine Kirche?

Beim „Rhapsody in Hochmeister“ ist Abwechslung Trumpf

Halensee. Wo gibt es denn so etwas? Ein Gottesdienst mit Jamsession, Chormusik ohne Glaubensgrenzen und „Tauben vergiften“ mit dem Segen des Pfarrers – und das ganze auch noch kostenfrei? In der Hochmeisterkirche, Westfälische Straße 70a, und zwar bei der „Rhapsody in Hochmeister“ vom 7. bis 9. Juli und vom 12. bis 16. Juli. Zunächst wird musikalisch über Leben und Tod sinniert, wenn vom 7. bis 9. Juli täglich um 20.30 Uhr das Projektorchester der Hochmeisterkirche Maurice Ravels wuchtigen...

  • Wilmersdorf
  • 03.07.17
  • 143× gelesen
Kultur
Matthias Georg Kendlinger, Gründer und Chefdirigent der K&K Philharmoniker, wird am Pult im Konzerthaus Berlin zu erleben sein.
2 Bilder

Mit der Berliner Woche "Die schönsten Opernchöre" erleben

Mitte. "Die schönsten Opernchöre" erklingen am 11. April im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Matthias Georg Kendlinger, Gründer und Chefdirigent der K&K Philharmoniker, wird die Einstudierung leiten und am Pult im Konzerthaus Berlin zu erleben sein. Konzerte wie dieses gehen unter die Haut: Die ergreifenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors ließen seit 2004 mehr als 200 000 Gäste in den Konzerthäusern Europas aufhorchen. Von Bellini bis Butterfly Das...

  • Mitte
  • 07.03.16
  • 848× gelesen
  • 5
  • 1
Kultur
Projektleiter Judith Kaufmann-Schlenker und Niko Schlenker wollen Sänger zum Erfolg führen.

Zum Soul in sechs Etappen: Gospel-Projekt braucht Verstärkung

Wilmersdorf. "The Joy of Soul Music" – so heißt ein musikalisches Programm, in dem sich Sänger professionell verwirklichen können. Als Lohn winkt im Juni ein Konzert an der Seite von Gospelgröße Dorrey Lin Lyles. Auf spirituelle Weise die Stimme erheben, teilhaben an der schwarzen Musikbewegung Amerikas, das gelingt jetzt ohne weites Reisen. Denn ab Sonnabend, 16. Januar, üben sich Sangeslustige an jedem dritten Sonnabend im Monat bei einem Projekt des Evangelischen Campus Daniel in der...

  • Wilmersdorf
  • 12.01.16
  • 349× gelesen
Kultur

Gymnasiasten geben Konzert

Wilmersdorf. Was die Band, das Musiklabor und der Chor des Marie-Curie-Gymnasiums auf einer musikalischen Klassenfahrt gelernt haben, hört man bei einem Konzert am Montag, 16. März. Gäste in der Aula des Hauses in der Weimarischen Staße 21 erwartet ab 18.30 Uhr ein gemischtes Programm von Klassik bis Rock. Für Überraschungen sorgen Beiträge mit ausgefallenen Instrumenten. Der Eintritt ist frei. Thomas Schubert / tsc

  • Wilmersdorf
  • 09.03.15
  • 18× gelesen
Kultur

Singen im Chor macht glücklich

...aber nicht nur das. Singen ist auch ausgesprochen gesund. Was aktive Sänger und Sängerinnen immer schon gespürt haben, wurde jetzt von einer schwedischen Forschergruppe der Universität Göteborg bestätigt: Chorsingen hat aufgrund der langsameren, kontrollierten Atmung eine beruhigende Wirkung und stärkt die Herz-Kreislauf-Funktion; es ist wie Meditation und Fitnesstraining zugleich. Aber das ist noch nicht alles. Beim Singen wird im Körper ein Hormonmix ausgeschüttet, der für Zufriedenheit...

  • Mitte
  • 19.01.15
  • 1.008× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.