Chorkonzert

Beiträge zum Thema Chorkonzert

Kultur

Chorkonzert im Advent

Moabit. Die Reformationskirche lädt zum 1. Advent am 28. November zum Chorkonzert ein. Gespielt wird das Oratorium "Die Geburt Christi" von Heinrich von Herzogenberg. Das Weihnachtsoratorium gilt als besonderes Kleinod der geistlichen Musik und stimmt auf die Adventszeit ein. Angefangen bei Adam und Eva und den alttestamentarischen Prophezeiungen schlägt es in einer Stunde den Bogen bis zur Weihnachtsgeschichte und nimmt auch Ostern in den Blick. Das Chorkonzert beginnt um 18 Uhr in der Kirche...

  • Moabit
  • 22.11.21
  • 17× gelesen
Kultur

Chormusik zur Adventszeit

Weißensee. Der Gemischte Chor LiedGut ist in der Adventszeit mit mehreren Konzerten in der Region zu erleben. Zunächst veranstaltet er am Sonnabend, 4. Dezember, 15 Uhr, ein Weihnachtskonzert in der Parkklinik Weißensee in der Schönstraße 80. Außerdem ist er am 18. Dezember um 16 Uhr im Garten des Stadtteilzentrums Frei-Zeit-Haus Weißensee an der Pistoriusstraße 23 zu erleben. Im Rahmen des „WeihnachtsZaubers“ auf dem Gendamenmarkt gibt er am 16. Dezember um 18 Uhr ein weiteres Konzert. Nähere...

  • Weißensee
  • 20.11.21
  • 11× gelesen
Kultur

Alte und neue Chormusik

Tegel. Der Thüringische Akademische Singkreis gibt am Sonnabend, 13. November, in der Evangelischen Dorfkirche Alt-Tegel, Alt-Tegel 39 ein Konzert. Der Klangkörper präsentiert Chormusik alter Meister und zeitgenössische Kompositionen. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten. Vor Ort gelten die 3G-Regeln. Die Kontaktdaten werden registriert. tf

  • Tegel
  • 06.11.21
  • 7× gelesen
Kultur

Konzert mit dem Oratorien-Chor

Tiergarten. Die Philharmonie Berlin lädt am 3. November zum traditionellen Herbstkonzert des Berliner Oratorien-Chors. Zu hören ist "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms. Außerdem feiert das von Richard Strauss begonnene und jetzt vom Dirigenten und Komponisten Thomas Hennig fertiggestellte Werk "Besinnung" seine Weltpremiere. Die Vertonung basiert auf dem gleichnamigen Gedicht von Hermann Hesse. Den Abend gestaltet der Oratorien-Chor gemeinsam mit dem Apollo-Chor der Staats­oper, den...

  • Tiergarten
  • 26.10.21
  • 28× gelesen
Kultur

Kammerchor feiert Geburtstag

Oberschöneweide. Zum zehnjährigen Bestehen freut sich der Kammerchor Berlin unter der neuen künstlerischen Leitung von Jörg Genslein am Sonntag, 3. Oktober, um 17 Uhr in der Katholischen Kirche St. Antonius, Roedernstraße 2, auf viele Gäste. Es erklingt Musik von unter anderem Edward Elgar aus: "Four unaccompanied Part-Songs", op. 53, Claudio Monteverdi ("Lamento d'Arianna") und Vic Nees. Mehr Informationen unter www.kammerchor-berlin.de. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. sim

  • Oberschöneweide
  • 19.09.21
  • 6× gelesen
Kultur

Gewerbehöfe für Chorproben gesucht
Macht Chören den Hof

Berlin. Singen ist gesund und macht glücklich – für die mehr als 11.000 Sänger im Chorverband Berlin war das in den vergangenen Monaten nur digital möglich. „Doch auch mit den neuen Lockerungsmaßnahmen sind die meisten Probenräume zu klein, um den Hygienekonzepten zu entsprechen“ so Gerhard Schwab, Geschäftsführer des Chorverbandes Berlins. Deshalb bietet der Verband neue Partnerschaften für Firmen an. „Wir bringen Musik in die Unternehmen und suchen dafür Flächen“, führt der Geschäftsführer...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 531× gelesen
Kultur

Weihnachtliches Chorkonzert zum 3. Advent am 15.12.2019
Mahlsdorfer Frauenchor singt für Sie und mit Ihnen!

Der Frauenchor Berlin-Mahlsdorf e.V. wurde vor 45 Jahren im jetzigen Pestalozzitreff gegründet und ist der einzige große Frauenchor des Stadtbezirkes Marzahn-Hellersdorf. Wir sind ein sangesfreudiger Laienchor mit fast 50 Sängerinnen unter Leitung von Johanna Blumenthal. Unser soziales Engagement gestalten wir durch Auftritte in Pflegewohnzentren zu allen Jahreszeiten. Wir nehmen an den Aktionen des Chorverbandes Berlin teil, was uns in alle Stadtbezirke bringt. Einmal im Jahr jedoch, seit...

  • Mahlsdorf
  • 02.12.19
  • 277× gelesen
Kultur

Staakener Chor singt zum Advent

Staaken. Weihnachtliche Chorwerke von Marc-Antoine Charpentier, Craig Courtney, Catherine Delanoy, Mendelssohn Bartholdy und vielen mehr präsentieren die Kantorei Staaken, der Kinderchor Staaken und der Kammerchor Cantiamo unter der Leitung von Carsten Albrecht. Los geht es am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr, in der Zuversichtskirche, Brunsbütteler Damm 312. Der Eintritt ist frei. csc

  • Staaken
  • 30.11.19
  • 33× gelesen
Kultur

Hugo-Distler-Chor singt in Kirche

Wilmersdorf. Unter dem Titel "Deutsche Liedweihnacht – Von Dornen und Engeln" gibt der Hugo-Distler-Chor Berlin am Sonnabend, 14. Dezember, ab 18 Uhr ein Konzert in der Kirche Am Hohenzollernplatz, Nassauische Straße 66. Zu Gehör kommen Weihnachtslieder von der Renaissance bis heute. Die Leitung obliegt Stefan Schuck, an der Orgel sitzt Daniel Clark. Der Eintritt kostet zwischen neun und 15 Euro. Der Kartenvorverkauf läuft über die Homepage www.hugo-distler-chor.de oder über die Ticket-Hotline...

  • Wilmersdorf
  • 21.11.19
  • 254× gelesen
Kultur
3 Bilder

Schlosstheater Rheinsberg
Jahreswechsel im Schlosstheater

Im Schlosstheater Rheinsberg kann man den Jahreswechsel mit einem hochkarätigen Konzert- und Kulturprogramm feiern. »An der schönen blauen Donau« mit der Kammersymphonie Berlin Mit einem Feuerwerk an fröhlichen, lebensfrohen und romantischen Werken von Johann Strauß, Franz Schreker und Pjotr I. Tschaikowski präsentiert die Kammersymphonie Berlin am 31.12.2019 um 15.30 Uhr unter der Leitung von Jürgen Bruns ein festliches Silvesterkonzert im Schlosstheater Rheinsberg. Silvesterball Zum...

  • Mitte
  • 12.11.19
  • 349× gelesen
Kultur

Chorkonzert in der Auenkirche

Wilmersdorf. Der Deutsch-Französische Chor Berlin gibt am Sonntag, 24. November, unter dem Motto “L’amour céleste et terrestre” ein Konzert in der Evangelischen Auenkirche, Wilhelmsaue 118a. Besungen wird sowohl die himmlische als auch die irdische Liebe. Beginn ist um 17 Uhr, Karten zu 15 Euro gibt es an der Abendkasse. Vorbestellungen per E-Mail unter vorverkauf@dfc.berlin sind ebenfalls möglich. Nähere Informationen zum Programm und zum Chor auf www.dfc.berlin.de. maz

  • Wilmersdorf
  • 31.10.19
  • 140× gelesen
Politik
5 Jahre PopChor Wedding

Jubiläumsfeier!
5 Jahre PopChor Wedding

Es wird richtig krachen am Samstagabend, dem 28. September 2019 mit rockigen, poppigen Zutaten: Der PopChor Wedding wird fünf. Im Jazzinstitut der UdK im Georg-Neumann-Saal, Einsteinufer 43, 10587 steigt das Jubiläumskonzert. Infos zum PopChor Wedding finden Sie online auf popchor-wedding.de. Im Vorprogramm ist der VOX POP CHOR Berlin VOX POP CHOR Berlin im Fokus

  • Bezirk Neukölln
  • 10.08.19
  • 182× gelesen
Kultur
Die Jungen Chöre München erfreuen sich großer Beliebtheit, demnächst gastieren sie in Wilmersdorf.

Fabelhafte Welt der Chormusik
Junge Chöre München gastieren in Berlin

Die Jungen Chöre München gastieren unter dem Motto „Die fabelhafte Welt der Chormusik“ in Berlin. 18 Jungen und 17 Mädchen werden unter der Leitung von Bernhard Reimann am Sonnabend, 15. Juni, ab 19.30 Uhr in der Pfarrei Heilig Kreuz, Hildegardstraße 3a, ein Konzert geben. Am Sonntag, 16. Juni, gestalten sie um 11 Uhr den Festgottesdienst zum Pfarrfest in der katholischen Kirche St. Karl Borromäus in Grunewald, Delbrückstraße 33. Die Jungen Chöre München wurden 1952 als Münchner Chorbuben...

  • Wilmersdorf
  • 09.06.19
  • 209× gelesen
Kultur
So wie bei diesem Konzert in Rewal, bei dem das „Requiem“ von Karl Jenkins aufgeführt wurde, werden die beiden Chöre auch in diesem Jahr zusammen für ein musikalisches Erlebnis sorgen.

Neues Projekt zweier toller Chöre
Messe von Rossini wird gemeinsam einstudiert

Mit einer Aufführung der „Petite Messe solenelle“, der letzte Komposition von Giocchino Rossini, setzt der Chor der Pankower Musikschule, der coro con brio, einen neuen Akzent in der Zusammenarbeit mit dem polnischen Chor Amber Singers aus Rewal. Die erste gemeinsame Aufführung findet am 18. Mai 17.30 Uhr im Saal der Musikschule Belá Bartók, Am Schlosspark 20, statt. Geboren aus einem Zufall, gibt es seit etwa zehn Jahren eine Zusammenarbeit zwischen den Chören. „Zuerst gaben beide Chöre...

  • Pankow
  • 29.04.19
  • 211× gelesen
Kultur

Frühling im Landhausgarten

Kladow. Der Landhausgarten Dr. Max Fraenkel und das Sommercafé sind seit Anfang April wieder geöffnet. Zwei Vorträge stimmen auf die Frühjahrssaison ein. Am 20. April gibt es Kulturgeschichtliches zu Osterei und Osterhase unter dem Motto „Osterhas' bring uns was!“. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr. Und am 26. April zeigt der Landhausgarten eine Retrospektive zu Max Fraenkel. Beginn ist um 14 Uhr. Neu ist in diesem Jahr das Blindenleitsystem im Garten. Dazu hat das Grünflächenamt eine...

  • Kladow
  • 11.04.19
  • 105× gelesen
Kultur

Chorfestival
Total Choral-Festival 2019: PopChor Wedding eröffnet das Konzert im Cafe Schalotte

Die Popchorszene Berlins wächst stetig weiter. Als Plattform dieses Genres sich zu treffen, auszutauschen und vor allem auch sich einander musikalisch kennenzulernen hat sich das Total Choral Festival etabliert. 2019 findet das Festival zum elften Mal statt. Die beste Gelegenheit zwei fantastische Chöre kennen zu lernen und mit zu rocken kommt am Freitagabend, dem 22. März 2019. Im Café Theater Schalotte erstrahlt die Bühne erst mit dem PopChor Wedding und danach mit Femtastix, ein...

  • Bezirk Neukölln
  • 17.03.19
  • 250× gelesen
Kultur
Der K&K Opernchor gestaltet am 10. April das musikalische Programm im Konzerthaus Berlin.
6 Bilder

Fröhlich-heitere Stunden
Gewinnen Sie Freikarten für "Die schönsten Opernchöre" am 10. April 2019

"Fröhlich-heitere Stunden" – unter diesem Titel aus Gounods "Roméo et Juliette" laden die K&K Philharmoniker und der K&K Opernchor zu ihrer mittlerweile 15. Frühjahrstournee ein, die am 10. April Station im Konzerthaus Berlin macht. Momente, die generationsübergreifend verbinden, scheinen selten geworden zu sein. Der 2003 von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene K&K Opernchor trägt ein Stück weit dazu bei, dass Menschen Kraft der Musik wieder näher aneinanderrücken. Seine mitreißenden...

  • 11.03.19
  • 1.033× gelesen
  • 1
Kultur

Zusammenkunft der Chöre

Charlottenburg. Im Café Theater Schalotte, Behaimstraße 22, kommt am Freitag, 15. März, bei "Total Choral" zusammen, was zusammengehört. Ab 20 Uhr geben sich die Berliner Chöre "Jäzzchor mit ä" und "Cantaloop" die Notenständer in die Hand. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 10.03.19
  • 20× gelesen
Kultur

Chorkonzert zum 2. Advent
O du fröhliche

Der Berliner A-Cappella-Chor singt am 9.12.2018 um 17 Uhr in der Dorfkirche Alt-Marzahn Lieder zum Advent. Leitung: Bettina Schmidt Moderation: Barbara Arland Eintritt frei - Spende erbeten.

  • Marzahn
  • 04.12.18
  • 41× gelesen
Kultur
Der Turm der Königin-Luise-Kirche ist 46 Meter hoch eingerüstet.
2 Bilder

Überholung der Orgel folgt
Sanierung der Königin-Luise-Kirche

Das Wahrzeichen von Waidmannslust wird jetzt auf Vordermann gebracht. Die Sanierung des Turms der Königin-Luise-Kirche an der Bondickstraße 14 ist gesichert. Der Turm der Königin-Luise-Kirche ist 46 Meter hoch eingerüstet. Die Dachdecker haben die alten Dachpfannen des Turms abgetragen. Zugleich wurde die hölzerne Dachkonstruktion mit Schutzfolie eingehaust. Zimmerleute ersetzen schadhafte Balken und Dachlatten. Noch im Mai stand die Sanierung des Kirchturms in Frage. 233.000 Euro sind für...

  • Waidmannslust
  • 11.09.18
  • 166× gelesen
Kultur

Deutsch-Japanisches Chorkonzert

Der Heinrich-Schütz-Chor aus Tokyo und der Chor der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin musizieren gemeinsam am Montag, dem 11. 09. ab 18.30 Uhr im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin in der Saargemünder Str. 2 in Berlin-Zehlendorf. Bei diesem Konzert wird ein weiter musikalischer Bogen gespannt - von Werken von Heinrich Schütz aus dem 17. Jahrhundert, über Arien von Rossini bis zu einem Homesong-Medley mit bekannten Berliner Liedern. Höhepunkt ist die Uraufführung der Komposition des...

  • Dahlem
  • 03.09.17
  • 123× gelesen
Kultur
Foto: Bernhard Mülhens

Chor der Johanneskirche Schlachtensee im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Mittwoch 1. Juni 2016, 20:00 Uhr Felix Mendelssohn-Bartholdy Paulus Op. 36 Sopran: Katharina Woesner Alt: Franziska Markowitsch Tenor: Michael Zabanoff Bass: Michael Rapke Chor der Johanneskirche Schlachtensee und die Junge Philharmonie Berlin http://www.junge-philharmonie-berlin.de/index.html (Einstudierung: Musashi Baba) Leitung: Stefan Rauh Eintrittskarten unter: http://www.chor-berlin-schlachtensee.de/kartenverkauf/ Paulus op. 36 (MWV A 14) ist neben Elias das erste der beiden vollendeten...

  • Mitte
  • 14.04.16
  • 100× gelesen
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.