Circus Schatzinsel

Beiträge zum Thema Circus Schatzinsel

Soziales

Zirkus als Danke für die Hilfe

Friedrichshain-Kreuzberg. Kinder und Jugendliche, die sich bei der Pflege ihrer Angehörigen engagieren, sind am Freitag, 24. Mai, zu einem Zirkusnachmittag eingeladen. Er findet von 15.30 bis 19 Uhr im Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, statt. Die Besucher erwartet eine Überraschungsshow und sie können sich selbst in Sachen Artistik ausprobieren. Die Veranstaltung wird anlässlich der Woche der pflegenden Angehörigen vom Gerontopsychiatrisch-Geriatrischen Verband Friedrichshain-Kreuzberg...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 20.05.19
  • 45× gelesen
Kultur
Das Circustheater "hörbar schweigen".

Die große Wörterfabrik

Das Circustheater "hörbar schweigen" präsentiert ab 18. Mai im Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, seine aktuelle Aufführung. Sie heißt "Die große Wörterfabrik", eine freie, artistische Interpretation nach dem Buch von Agnès de Lestrade. Worte werde gestohlen oder weggefegt, doch auch das Schweigen ist unüberhörbar. Weitere Vorstellungen sind am 19., 25. und 26. Mai. Beginn ist immer um 16 Uhr. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro. Karten unter der Telefonnummer 22 50 24 61 oder...

  • Friedrichshain
  • 13.05.19
  • 75× gelesen
Kultur
Wenn Reden teuer wird. Szene aus der Schatzinsel-Aufführung "Hörbar schweigen".

Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit

Am 2. Dezember ist der erste Advent. An diesem Wochenende startet auch die Zeit der Weihnachtsmärkte, Weihnachtsbasare, Weihnachtskonzerte. Auch wenn sie manchmal anders heißen. Schauen, kaufen, chillenUnter dem Titel Weihnachtsrodeo läuft der Design-Adventsmarkt im Kühlhaus an der Luckenwalder Straße 3. Er ist am 1. und 2., 8. und 9. sowie 15. und 16. Dezember jeweils von 12 bis 20 Uhr geöffnet. 200 Aussteller aus den Bereichen Kunst, Mode, Schmuck und Streetfood präsentieren ihr...

  • Kreuzberg
  • 26.11.18
  • 56× gelesen
Bildung
Richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Auch darum geht es beim Sommerferienprogramm im Deutschen Technikmuseum.
4 Bilder

Das Ferienprogramm für die Kleinen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 15. Juli haben in Berlin die Sommerferien begonnen. Mehr als sechs Wochen ohne Schule, das kann auch langweilig werden. Aber es gibt in Friedrichshain-Kreuzberg eine ganze Menge Angebote, um diese Zeit zu überbrücken. Hier eine Auswahl. Theater und Technik: Zu „bunten Sommerferien“ lädt das Kreativ- und Bildungszentrum „Die Gelbe Villa“, Wilhelmshöhe 10, an allen Wochentagen zwischen 15. und 31. Juli. Es gibt Theater, Tanz oder Akrobatik-Angebote sowie...

  • Kreuzberg
  • 10.07.15
  • 223× gelesen
Kultur
Auch Balancieren gehört zu den Angeboten bei den Ferienspielen.
3 Bilder

Viele Freizeit-Angebote für die schulfreie Zeit

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 15. Juli haben in Berlin die Sommerferien begonnen. Mehr als sechs Wochen ohne Schule, das kann auch langweilig werden. Aber es gibt in Friedrichshain-Kreuzberg eine ganze Menge Angebote, um diese Zeit zu überbrücken. Hier eine Auswahl. Spaß auf dem Sportplatz: Zum Sommerprogramm gehören schon seit Jahren die Ferienspiele auf dem Sportplatz in der Fredersdorfer Straße 28. Vom 20. Juli bis 25. August gibt es dort jeden Montag und Dienstag von 15 bis 19 Uhr Spiel-...

  • Friedrichshain
  • 08.07.15
  • 357× gelesen
Kultur

Schatzinsel:Artistik im Wald

Kreuzberg. Am 27. Juni hat im Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, das neue Stück „Wald Weg“ Premiere. Sechs Zwerge sind dort zwischen dichten Bäumen auf der Suche nach ihrem siebten Zwerg. Dabei müssen sie einige Abenteuer bestehen, treffen auf Trolle und Kobolde, Räuber und Holzfäller. Mit artistischen Einlagen, Zauberei und Musik überwinden sie alle Schwierigkeiten. Weitere Aufführungen sind am 28. Juni sowie am 4. und 5. Juli. Beginn ist immer um 16 Uhr. Der Eintritt kostet fünf,...

  • Kreuzberg
  • 18.06.15
  • 35× gelesen
Kultur
Die Teilnehmer des Bogolin-Projekts.

Gäste aus Frankreich in der Schatzinsel

Kreuzberg. An den Ostertagen, 20./21. April, gibt es im Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, zwei Auftritte von jungen Artisten aus Berlin und der französischen Stadt Saint Nazaire.Sie sind Teilnehmer des internationalen Circusprojekts Bogolin, das der Schatzinsel-Träger "Verein zur Überwindung der Schwerkraft" veranstaltet. Zehn Tage haben 40 Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren gemeinsam das Programm erarbeitet und sich dabei auch besser kennen gelernt. Bei ihrer Aufführung geht es um...

  • Kreuzberg
  • 14.04.14
  • 93× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.