Alles zum Thema Coco Schumann

Beiträge zum Thema Coco Schumann

Kultur
Heinz Jacob "Coco" Schumann: die Jazzlegende starb im Januar 93-jährig in Schöneberg.

Senatsverwaltung wusste von nichts
Fans müssen auf Coco Schumanns Ehrung noch warten

Irgendwo im Zuständigkeitsdschungel der Senatskulturverwaltung muss das Schreiben des Bezirksamts verlorengegangen sein. Auf eine Ehrung Coco Schumanns mit einer Gedenktafel in Schöneberg müssen seine Fans noch warten. Bei David Bowie war das schnell gegangen. Der Künstler war am 10. Januar 2016 verstorben. Sieben Monate später hing die Gedenktafel am Haus in der Hauptstraße 155, in dem Bowie von 1976 bis 1978 gelebt und gearbeitet hatte. So ähnlich hat sich das Matthias Steuckardt, der...

  • Schöneberg
  • 04.12.18
  • 16× gelesen
Leute
Detlev Nagi gründete die Reihe "Kultur, Gespräch und Kerzenschein".
2 Bilder

Kultur-Manager hört auf
Detlev Nagi brachte Kunst in die Kirche

Mehr als 150 Veranstaltungen in 15 Jahren – das ist die Bilanz von „Kultur, Gespräch und Kerzenschein“, kurz KuGuK genannt, die Detlev Nagi ins Leben gerufen hat. Jetzt zieht sich der 69-Jährige von dem Ehrenamt zurück. Die Grundidee war, dass die Baptistenkirche mit dem großen Saal der ehemaligen Reinickendorfer Festsäle einen schönen Raum und dahinter auch einen schönen Garten hat. Beide sollten nicht nur zu den Gottesdiensten und für ein bis zwei Veranstaltungen der Gemeinde genutzt...

  • Reinickendorf
  • 03.11.18
  • 6× gelesen
Leute
Coco Schumann verstarb am 28. Januar im Alter von 93 Jahren.

Gedenktafel für Coco Schumann?

Wenn sich das Bezirksamt gegenüber der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Gehör verschaffen kann, dann wird demnächst Heinz Jakob „Coco“ Schumann mit einer Berliner Gedenktafel geehrt. Auf Betreiben der CDU-Fraktion in der BVV hatte zunächst der Kulturausschuss, später auch der Ätestenrat und zuletzt die Bezirksverordnetenversammlung selbst die Anregung einstimmig aufgenommen, der Jazzlegende und dem Holocaustüberlebenden Coco Schumann eine Ehrentafel von KPM zu widmen. Heinz Jakob...

  • Schöneberg
  • 21.03.18
  • 117× gelesen
Leute
Er spielte im KZ um sein Leben: der Gitarrist und Jazz-Musiker Coco Schumann.

Coco Schumann verstorben

Heinz Jakob „Coco“ Schumann ist tot. Der Jazz-Gitarrist und legendäre Musiker des Swing verstarb am 28. Januar im Alter von 93 Jahren. Das teilte seine Plattenfirma Trikont am 29. Januar mit. Coco Schumann, der aus Liebe zu seiner jüdischen Mutter zum Judentum konvertierte, wurde 1943 nach Theresienstadt deportiert. Als Mitglied der „Ghetto Swingers“ musste er vor der SS spielen. Im Spätsommer 1944 kam er mit der Band nach Auschwitz. Die Musiker wurden gezwungen, für Neuangekommene und...

  • Schöneberg
  • 30.01.18
  • 282× gelesen