Anzeige

Alles zum Thema Coppi-Gymnasium

Beiträge zum Thema Coppi-Gymnasium

Bildung
Der Leistungskurs Musical studiert aktuell das Musical "Drama in Wien" ein.
4 Bilder

Drama in Wien: Abiturienten des Coppi-Gymnasiums zeigen ihr eigenes Musical

Sie singen, musizieren und schauspielern fast wie die Großen: Seit 20 Jahren zeigen Schüler des Hans- und Hilde-Coppi-Gymnasiums einmal im Jahr auf der Bühne, was sie künstlerisch drauf haben. Im März führt der Musical-Leistungskurs ein neues Stück auf. Es heißt „Drama in Wien“. Musiklehrer Christian Mitzel wirkt ein bisschen angespannt. „Viel Zeit bleibt uns nicht mehr“, erklärt er. „Dabei haben wir noch so viel zu tun, und das alles in der heißen Vor-Abi-Phase.“ Also trommelt er seine...

  • Lichtenberg
  • 26.02.18
  • 403× gelesen
Soziales
Mit dem Motiv "Bärin" holten die Coppi-Schüler den 1. Platz.

Coppi-Schüler gewinnen Wettbewerb: 20 Klassen gestalteten Stromkästen

Karlshorst. Berliner Schulklassen wetteiferten mit kreativen Designs um die schönste Stromkastengestaltung. Den 1. Platz holte das Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium. Mehr als 20 Schulklassen nahmen an dem von der Stromnetz Berlin GmbH ausgerufenen Wettbewerb teil. Am 30. November wurden im Heizkraftwerk Moabit die Gewinner bekanntgegeben. Die Schüler des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums im Römerweg 30-32 wurden nicht nur von einer Jury zum Sieger gekürt. Zwei Wochen lang konnten alle Berliner...

  • Karlshorst
  • 07.12.16
  • 107× gelesen
Bildung

17-Jähriger ist Landessieger beim Wettbewerb

Karlshorst. Clever erforscht und gewonnen: Der 17-jährige Simon Schöntube ist Landessieger im wissenschaftlichen Wettbewerb "Jugend forscht". Der Schüler des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums am Römerweg ging in seinem Wettbewerbsbeitrag im Fach Biologie der Frage nach, wie sich der umweltschädliche Kohlenstoffdioxid gewinnbringend nutzen lässt. Kohlenstoffdioxid nutzte Schöntube in seinem Versuchsaufbau als vermeintliches Abfallprodukt bei der alkoholischen Gärung. Dasselbe Gas hat aber auch...

  • Karlshorst
  • 29.03.16
  • 43× gelesen
Anzeige
Kultur
Das Musical-Ensemble des Coppi-Gymnasiums lädt zur Uraufführung ihres Stücks.
3 Bilder

Western aus Lichtenberg kommt auf FEZ-Bühne

Karlshorst. Am 17. März kommt das Musical "Das Duell" im FEZ Berlin zur Aufführung, das von den Schülern des Coppi-Gymnasiums in Eigenregie geschrieben und komponiert wurde. Geld oder Liebe? Dieser Entscheidung geht im Musicalstück "Das Duell" eine Fehde voraus. Schauplatz des Ganzen ist der Wilde Westen. Da gibt es Billy, den Cowboy (gespielt von Anton Heinrich). Und es gibt den Kapitalisten Jim (gespielt von Philipp Dorka). Früher verband die beiden Freundschaft, heute sind sie Kontrahenten....

  • Oberschöneweide
  • 03.03.16
  • 208× gelesen
Bauen

SPD-Fraktion in der BVV fordert zügigeren Neubau der Coppi-Turnhalle

Lichtenberg. Im Juli 2013 brannte die Turnhalle des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums bis auf die Grundmauern ab. Der Bau der neuen Halle soll sich bis 2017 hinziehen - viel zu lange, findet die SPD-Fraktion im Bezirksparlament."Das lange Warten bis ins Jahr 2017 ist den Schülern nicht zumutbar", findet der Verordnete Gregor Költzsch. So lange soll es dauern, bis die neue Zwei-Feld-Sporthalle am Römerweg den Schülern zur Verfügung steht. "Es handelt sich um eine Turnhalle. Für mich ist es...

  • Lichtenberg
  • 16.10.14
  • 35× gelesen
Bildung
Bei einem großen Konzert beendeten die Schüler das Austauschprojekt.

Austauschprogramm des Coppi-Gymnasiums war ein Erfolg

Karlshorst. Musik verbindet. Das zeigten Schüler des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums zusammen mit Schweizer Schülern in einem Austauschprojekt. Die Ergebnisse präsentierten die Mädchen und Jungen bei einem Rockkonzert Anfang April im FEZ.Handgemachte Rockmusik, das ist schon etwas besonderes. Vor allem, wenn Schüler selbst komponierte Lieder auf Instrumenten wiedergeben. Und erst recht, wenn die Instrumente von den Mädchen und Jungen auch noch selbst gebaut wurden: Mehr als 70 Stunden...

  • Karlshorst
  • 16.04.14
  • 111× gelesen
Anzeige
Politik
Die abgebrannte Turnhalle des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums wird nicht vor 2017 ersetzt.

Coppi-Gymnasium bekommt nun doch eine Zweifeld-Turnhalle

Karlshorst. Bislang hat Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) stets versprochen, die abgebrannte Turnhalle des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums bis September 2015 zu ersetzen. Jetzt zeigt sich: Frühestens 2017 können die Schüler wieder in einer eigenen Halle Sport treiben."Wir brauchen für diesen Standort eine größere Sporthalle und haben uns deshalb für den Bau einer Zweifeldhalle entschieden", sagt Immobilienstadtrat Andreas Prüfer (Die Linke). Weil der Bedarf an Turnhallen gerade im Süden des...

  • Karlshorst
  • 03.04.14
  • 579× gelesen