Alles zum Thema Daimon

Beiträge zum Thema Daimon

Kultur

Eine Revue für Paul Schmidt

Alt-Hohenschönhausen. „Fiat lux et Daimon factus est“ – „Es werde Licht! Und Daimon ist geworden“ – so hätte ein Werbespruch für Paul Schmidts Produkte der Marke Daimon lauten können. Zum 150. Geburtstag des Konstrukteurs von Trockenbatterien und Taschenlampen haben 20 Schüler aus dem Manfred-von-Ardenne-Gymnasium eine Revuecollage erarbeitet, die sie im Bürgerschloss Hohenschönhausen in der Hauptstraße 44 zeigen. Mit Musik, Textpassagen, Bildern, einem Animationsfilm und Tanzszenen setzt sich...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.06.19
  • 38× gelesen
Bildung
"Daimon" ist der von Paul Schmidt erfundene Markenname, der heute noch für Trockenbatterien steht.
2 Bilder

Daimon-Museum eröffnet am 13. Juli die Pforten

Alt-Hohenschönhausen. Das ehemalige Gutshaus in der Hauptstraße 44 wird nun offiziell ein Museum. Am 13. Juli wird die Einrichtung in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) eröffnet. Noch steckt das einstige Gutshaus mitten in der Sanierung. Doch viele Innenräume sind bereits so hergerichtet, dass nun endlich ein lang geplantes Vorhaben realisiert werden kann: Am 13. Juli eröffnet mit dem "Daimon-Museum" die erste Einrichtung dieser Art in Deutschland, die sich mit dem...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 02.07.16
  • 210× gelesen
Leute
Ein "Daimon"-Radio, das Rüdiger Schwarz in den Händen hält, zählt ebenfalls zu den herausragenden Exponaten des zukünftigen Museums.
5 Bilder

Erfinder aus dem Kiez schreibt Geschichte

Alt-Hohenschönhausen. Das einstige Gutshaus an der Hauptstraße 44 war der Wohnsitz von Paul Schmidt. Der bahnbrechende Erfinder schien fast vergessen. Im Sommer soll nun ein echtes Museum an ihn erinnern. Mit der Serie "Unser Kiez - Rund um die Konrad-Wolf-Straße" hat die Berliner Woche den Machern des Museums vorab einen Besuch abgestattet. "Tragbares Licht – das war ein Meilenstein in der deutschen Technologiegeschichte", sagt Rüdiger Schwarz. Was heute zu jedem Haushalt selbstverständlich...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.04.16
  • 557× gelesen