Alles zum Thema Dekoration

Beiträge zum Thema Dekoration

Umwelt
Schön und nachhaltig: Die geschmückte Kiefer am Rathaus.

Kiefer mit 520 Meter Lichterketten
Nachhaltige Weihnacht am Rathaus

Vorweihnachtlicher Lichterglanz und Nachhaltigkeit müssen sich nicht ausschließen. Das beweist der seit dem Ersten Advent erstrahlende Lichterbaum am Eingang des Rathauses. 6240 energiesparende LED-Leuchten schmücken den Baum und stimmen auf das Weihnachtsfest ein. Das Beste daran: Kein Baum musste dafür gefällt werden. Erstmals wurde nämlich die am Neubau-Eingang, Eichborndamm 215-239 wachsende stattliche Kiefer mit roten und weißen insgesamt 520 Meter langen Lichterketten...

  • Reinickendorf
  • 11.12.18
  • 4× gelesen
Kultur

Basteln im Advent

Hakenfelde. Wer es individuell mag, kann seinen Adventskranz selbst basteln. Dazu lädt am Sonnabend, 1. Dezember, die Freizeitstätte Aalemannufer Eltern und ihre Kinder ein. Tipps und das nötige Material gibt es vor Ort. Zuerst werden Strohringe mit Grün umwickelt und die Kränze dann weihnachtlich geschmückt. Bei Kaffee und Keksen geht es um 14 Uhr los. Gestaltet wird bis 18 Uhr. Das Material kostet fünf Euro pro Kranz. Weil freie Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung nötig und zwar unter...

  • Hakenfelde
  • 23.11.18
  • 3× gelesen
Wirtschaft

Discounter "Action"

Action, Weißenhöher Straße 108, 12683 Berlin, Mo-Sa 9-20 Uhr, www.action.de Der Discounter ("Der Größte in kleinen Preisen") bietet in Biesdorf ab sofort preiswerte Artikel, unter anderem aus den Bereichen Dekoration, Körperpflege, Fashion und Heimwerken, an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Biesdorf
  • 04.07.17
  • 91× gelesen
Wirtschaft

Romantisches Landhaus

Romantisches Landhaus, Bundesallee 83, 12161 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr, 850 772 40, www.romantischeslandhaus.de Das Geschäft in Friedenau bietet Haus- und Garteninterieur mit Deko-Artikeln, Teesorten, Naturseifen, Blumen sowie Pflanzen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedenau
  • 09.06.17
  • 45× gelesen
Kultur

Origami im Bikini Berlin

Charlottenburg. Für die Frühlingsdekoration im Bikini Berlin an der Budapester Straße sorgt in diesem Jahr Streetart-Künstlerin Mademoiselle Maurice. Sie ersann für die Concept-Mall eine Installation mit 5700 bunten Origami-Kunstwerken, die an 140 Seilen und 4000 Stäben stecken und von der Decke hängen oder aus dem Boden wachsen. Besucher können sich an einer Station auch selbst künstlerisch betätigen. tsc

  • Charlottenburg
  • 03.04.17
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Gauc

Gauc, Wilhelminenhofstr. 42A, 12459 Berlin, Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, der letzte Sa im Monat ist geschlossen, www.gauc-berlin.de Das vor Kurzem eröffnete Geschäft bietet Innendekorationsartikel für die eigenen vier Wände an: Heimtextilien, Bad-Accessoires, Geschirr und Bestecke. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Oberschöneweide
  • 23.12.16
  • 20× gelesen
Wirtschaft

„Homedress by Klebefieber.de“

„Homedress by Klebefieber.de“, Bölschestraße 137, 12587 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, www.klebefieber.de "Klebefieber.de“ für Wohn- und Geschenkideen eröffnet am 13. August seinen ersten Store in Friedrichshagen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshagen
  • 07.08.16
  • 385× gelesen
Wirtschaft

Boutique "Guido"

Boutique "Guido", Reichsstraße 86, 14052 Berlin, Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr Trotz des Männernamens ist die am 19. März eröffnete Boutique eine neue Adresse für Damen in Westend. Hier gibt es sportlich-junge Damenoberbekleidung sowie Accessoires, Deko- und Geschenkideen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 02.05.16
  • 332× gelesen
Wirtschaft

"Königs Dekorationen"

"Königs Dekorationen", Heesestraße 6, 12169 Berlin, 58 87 87 76 Am 15. Februar eröffnete die Werkstatt des Künstlers Christian König, der hier Figuren aus Filz, Skulpturen und anderes kreiert, mit dem man beispielsweise Schaufenster dekorieren kann. Seine Exponate können gemietet oder gekauft werden. Außerdem finden Filzkurse statt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Steglitz
  • 03.03.16
  • 75× gelesen
Bauen und Wohnen
Ein Sofa mit Holzrahmen, ein Kamin, gemütliches Ambiente – der Landhausstil hat viele Gesichter und auch moderne Züge.
4 Bilder

Modern, aber nicht kalt: Der neue Landhausstil mischt auf

Alles in einem Stil und aus den gleichen Materialien – das war einmal. Jetzt ist ein Mix gefragt – gemischt wird, wie gefällt: Der neue Landhausstil macht es möglich. Ein Symbol dafür ist die Obstkiste: Wohl kaum ein Objekt hat einen so inflationären Einsatz vom Restaurant über Bars, stylischen Shops und Cafés bis ins Wohnzimmer erlebt, und das wahlweise auf dem Boden stehend oder an der Wand hängend. Da hat sich ein fast bäuerliches Retro-Objekt zum angesagten Trend-Regal gemausert. Das...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 89× gelesen
WirtschaftAnzeige

Jetzt Schnäppchen sichern und 70 % sparen! Großer Abverkauf bei Sconto läuft

Nach mehr als zehn erfolgreichen Jahren am Standort in Neukölln bereitet sich der Möbeldiscounter für seinen großen Umzug nach Köpenick vor und lässt seine Kunden daran teilhaben. Denn beim sensationellen Räumungsverkauf in der Grenzallee 37 in 12057 Berlin-Neukölln profitieren Schnäppchenjäger jetzt mit einem Rabatt von 70 % auf alle Ausstellungsstücke. Nur für kurze ZeitDer Super-Räumungsverkauf läuft nur noch bis zum 27. Februar 2016. Daher heißt es: jetzt vorbeikommen, schnell sein und...

  • Britz
  • 23.02.16
  • 912× gelesen
Tipps und Service
Tulpen in der Vase gehören für viele an Ostern als Dekoration ins Haus.

Frühling im Wohnzimmer: So bleiben Tulpen auch in der Vase lange frisch

Tulpen in der Vase sind der Klassiker auf der Ostertafel. Aber in der Regel halten sie sich nur sieben bis zehn Tage. Doch Hobbygärtner können ein bisschen dazu beitragen, dass die Blüten nicht vorzeitig welken.  • Beim Kauf sollten Verbraucher darauf achten, dass sie nicht zu Schnittblumen greifen, die länger der Sonne oder dem Wind ausgesetzt waren. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin. Von welken oder abgebrochenen Blättern sowie von Schnittblumen aus Eimern ohne...

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 184× gelesen
Tipps und Service

Wunderschöner Kräutertraum

Zum Frühling ist diese Dekorationsidee eine elegante Alternative zur klassischen Ostertafel: Die weißen Stumpenkerzen werden mit frischen Kräutern wie Basilikum oder Thymian ummantelt und dekorativ auf thematisch passendes Geschirr platziert. Artischocken, auf dem Tisch verteilt, vollenden das geschmackvolle Ambiente. iPr

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 17× gelesen
Tipps und Service

Frühlingsgruß vom Floristen

Zu Ostern gibt es wieder wunderschöne Ministräuße. Ob rote und weiße Tausendschönchen, Stiefmütterchen in zarten Pastelltönen, duftende Hornrveilchen, Primeln in leuchtenden Farben, himmelblaue Traubenhyazinthen, dazu die ersten Vergissmeinnicht – das Angebot kann sich sehen lassen. Selbstverständlich stellen die Floristen auch den persönlichen Favoritenstrauß gern für Sie zusammen. iPr

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 16× gelesen
Tipps und Service
Ein Nest mit bunten Ostereiern und dazwischen Kerzen in halben Eierschalen.
2 Bilder

Weiße Blumen für die Ostertafel: Dekorationsideen für den Festtag

Zu Ostern gehören Blumen auf den Tisch. Denn die Feiertage läuten auch immer die Frühlingszeit ein. Eine beliebte Farbe für Gestecke, Sträuße und Gepflanztes ist für den Fachverband Deutscher Floristen in Düsseldorf Weiß. Die Arrangements werden mit verschiedenen Weißtönen kombiniert. Bis auf das Grün der Blätter bleiben diese Ton in Ton, sagt Manfred Hoffmann, Kreativ-Direktor des Fachverbandes. Ideal sind weiße Freesien, Tulpen, Eucharis und Asternkraut. Hoffmann rät außerdem, Narzissen der...

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 72× gelesen
Tipps und Service
Trendige Dekorationen sind mit bunten Osterkerzen schnell umzusetzen.

Stilvoll und bunt

Osterdekoration so, wie sie sein soll: Quietschbunte Eier, grellbunte Vasen sowie Figuren und Osterkerzen in den unterschiedlichsten Farben. Allerdings warnt die Trend-Expertin Nadine Philipp von der Messe Frankfurt vor zu viel Kitsch: Die Dekoration wirke trotz Farbe vorzugfsweise schlicht und schnörkellos. Die Kerzen dürfen wahllos miteinander gemischt werden, hier zum Beispiel bei Engels Kerzen zu sehen. mag

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 19× gelesen
Tipps und Service
Blumensträuße werden locker gebunden – als seien die Blumen gerade erst gepflückt worden.
2 Bilder

Wie aus dem Ei gepellt: Neue Deko-Ideen zum Osterfest

Als grüne Fluten ergießen sich die Frühblüher derzeit in die Wälder. Kaum ein Vorgarten, eine Verkehrsinsel oder Parkanlage, in der nicht Krokusse und Schneeglöckchen vorwitzig ihre Köpfchen recken. Von jeher ist das Frühlingserwachen der Vegetation das zentrale Motiv bei der Osterdeko. Wie sollte es auch anders sein, meint Nicola Fink vom Bundesverband Deutscher Floristen, "schließlich sind Blumen die Botschafter der neuen Jahreszeit". Neues findet man da vor allem in den Nuancen: Auf der...

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 63× gelesen
Tipps und Service

Dekoration im ganzen Haus

Im Haus kann man gar nicht früh genug mit der Osterdekoration beginnen. Vorgetriebene Blüten- und Grünzweige wie die der Birke, Weise, Erle und Forsythie gehören ganz selbstverständlich dazu und sehen in einer Bodenvase wunderschön aus. Ausgepustete, bunt bemalte Eier und filigrane Anhänger vollenden den Osterstrauch. iPr

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 12× gelesen
WirtschaftAnzeige
Frauke Wohlfahrt freut sich auf Sie.

ART-elier Neueröffnung am 6. Februar

Als neue Inhaberin des ART-elier Kladow lädt Frauke Wohlfahrt Sie ganz herzlich zur Neueröffnung am 6. Februar 2016 von 11 bis 18 Uhr ein. Als Garant für geschmackvolle Geschenke und Dekoration ist das ART-elier seit 12 Jahren bekannt – genießen Sie Bewährtes und lassen sich von Neuerungen und Innovationen wie der „Männerecke“ überraschen. Denn nicht nur „Sie“, sondern auch „Er“ genießt schöne Geschenke. Krampnitzer Weg 2a, 14089 Berlin, Di-Fr 10-13.30 und 14.30-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr. Gibt es...

  • Gatow
  • 04.02.16
  • 310× gelesen
Bauen und Wohnen

Deko-Artikel ohne CE-Zeichen

Das CE-Zeichen ist für Dekorationsartikel nicht vorgeschrieben, sie unterliegen in der Regel keiner Prüfpflicht. Aber es gibt eine Ausnahme: Wenn die Dekoration den Eindruck erweckt, es kann sich dabei auch um Spielzeug handeln. Dann müssen Warnhinweise wie "Achtung: kein Spielzeug" oder "Achtung: nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet" am Produkt angebracht sein. Darauf weist der TÜV Thüringen hin. Dekorationsartikel und Wohnaccessoires aus Kunststoff können schädliche Stoffe enthalten....

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 77× gelesen
Wirtschaft

„home on earth“

„home on earth“, Rosenthaler Straße 40/41, 10178 Berlin, Mo-Sa 10-19.30 Uhr Seit Dezember hat das deutsch-dänische Label „home on earth“ eine Dépendance in der Hauptstadt. In den Hackeschen Höfen wird die Produktpalette mit Dekorationsartikeln, Naturlampen, Yoga-Utensilien, Holzspielzeug und Accessoires präsentiert. Das Label ist bekannt für die Verwendung natürlicher und nachhaltiger Materialien in Kombination mit dem typisch nordischen Design. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

  • Mitte
  • 15.01.16
  • 73× gelesen
Tipps und Service

Sichere Partydeko zu Silvester

Auf Partys geht es heiß her - und das kann böse ausgehen. Denn manche Party-Dekoration ist leicht entflammbar. Wer auf Nummer sicher gehen und auch das Rauchen im Partyraum erlauben will, sollte Papier-Girlanden und Luftschlangen mit dem Aufdruck "B1" kaufen. Das rät der Deutsche Feuerwehrverband. Die Dekoration sollte zudem nicht in der Nähe von Glühbirnen, Heizstrahlern und Kerzen aufgehängt werden. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 28.12.15
  • 28× gelesen
Tipps und Service
Aus ein paar Zweigen und Transparentpapier sind diese kleinen Sterne zur Dekoration in der Adventszeit entstanden.
3 Bilder

Weihnachtsdekoration basteln ist nicht schwer

Pfefferkuchen-Männchen müssen nicht immer nur im Bauch enden: Auch als Deko machen sie sich zur Weihnachtszeit gut. Hier einige Tipps zum Selberbasteln. Mit Männchen aus Pfefferkuchen gestaltet die Ratgeberautorin Caroline Wendt einen Türkranz. Dafür nimmt sie acht Männchen. Vier davon werden mit den Füßen nach innen so gelegt, dass sie einen Kreis bilden. Die restlichen vier Figuren befestigt man mit einer Heißklebepistole versetzt auf den ersten vier im Kreis, heißt es in dem Buch "Jul -...

  • Mitte
  • 20.12.15
  • 100× gelesen
  • 1
  • 2