Alles zum Thema DEKRA

Beiträge zum Thema DEKRA

Verkehr
Helmut Enk erklärt Schülern auf dem Hof der Rudolf-Dörrier-Grundschule, wie ein Toter Winkel entsteht.
2 Bilder

Brummifahrer sehen oft nicht alles
Dekra-Aktionen zum Thema „Toter Winkel“ am Lkw

von Bernd Wähner Was es mit dem „Toten Winkel“ und daraus resultierenden Abbiegeunfällen zwischen Lkw und Radfahrern auf sich hat, erfuhren Schüler der Rudolf-Dörrier-Grundschule kürzlich auf ihrem Schulhof. Organisiert wurde die Aktion von Fachleuten der Kfz-Prüfgesellschaft Dekra. Unfälle zwischen abbiegenden Lkw und Radfahrern oder Fußgängern sind in Berlin leider keine Seltenheit und sie enden oft tödlich. Um sie zu verhindern, ist die technische Weiterentwicklung der Fahrzeuge, etwa...

  • Pankow
  • 28.05.19
  • 52× gelesen
Kultur

Alte Karossen cruisen durch Tempelhof
Am 25. Mai ist Oldtimertag auf dem Dekra-Gelände

Die Prüfgesellschaft Dekra lädt am Sonnabend, 25. Mai, ab 10 Uhr zum 13. Oldtimertag auf ihr Gelände in der Ullsteinstraße 86-94 ein. Fans der alten Karossen sollen dabei „auf eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte“ geschickt werden. Der Veranstalter hofft wieder auf zahlreiche Teilnehmer, die nicht nur ihre restaurierten Autos zur Schau stellen, sondern auch über das Zustandekommen ihrer Oldtimer-Leidenschaft berichten. Zum Rahmenprogramm zählen neben der Fahrzeugausstellung ab 12 Uhr...

  • Tempelhof
  • 30.04.19
  • 61× gelesen
Kultur

Oldtimertreffen in Tempelhof

Tempelhof. Wer am Sonnabend, 26. Mai, zwischen 11 und 14 Uhr Oldtimer durch Tempelhof fahren sieht, ist nicht mitten in den Dreharbeiten zu einem Historienfilm gelandet. An diesem Tag treffen sich in der Berliner Dekra-Niederlassung in der Ullsteinstraße 86-94 wie schon in den vergangenen Jahren Freunde und Besitzer von Oldtimern. Maximal 80 Teilnehmer werden mit teils exotischen Fahrzeugen zu einer kurzen Rundfahrt aufbrechen und anschließend am Startpunkt wieder empfangen. Eine Jury verleiht...

  • Tempelhof
  • 17.05.18
  • 189× gelesen
WirtschaftAnzeige

Besondere Einblicke: „Tag der Logistik“ am 21. April bei Höffner in Schönefeld

Die Logistik beschäftigt sich mit Transport, Lagerung und Umschlag von Gütern und Personen. Es handelt sich dabei sowohl um einen Wirtschaftszweig, eine Wissenschaft als auch um einen Organisationsbereich. Hinter dem Begriff Logistik verbergen sich komplexe Vorgänge, die dafür sorgen, dass alles zu rechten Zeit am rechten Ort ist. Alle, die darüber mehr erfahren möchten, sollten sich den 21. April vormerken. An diesem Donnerstag findet bei Höffner in Schönefeld/Waltersdorf der landesweite „Tag...

  • Altglienicke
  • 14.04.16
  • 122× gelesen
Soziales
Von links: Dr. Hans-Jürgen Neeße (Lions Club Berlin Kurfürstendamm), Frank Hadamczik von Stadt und Land, Stefan J. Gaul (Lions Club Berlin Kurfürstendamm) und Maik Turni vom Ricam Hospiz.

Rallye für den guten Zweck: Lions Club spendet Fahrzeug an Ricam Hospiz

Neukölln. Am 6. September 2015 gingen 51 Oldtimer zur 1. Lions Berlin Classic an den Start. Der Lions Club Berlin Kurfürstendamm hat für einen guten Zweck die Oldtimer Rallye veranstaltet. Der Erlös der Classic-Rundfahrt kommt dem Ricam Hospiz in Neukölln zugute. Der Lions Club Berlin Kurfürstendamm unterstützt durch das Engagement seiner Mitglieder und durch Charity-Veranstaltungen viele karitative und gemeinnützige Organisationen. Neben der neuen Lions Berlin Classic wird ein Golfturnier zu...

  • Charlottenburg
  • 07.09.15
  • 1.381× gelesen
Bildung
Am Fahrsimulator erlebten die Jugendlichen eine "realistische Autofahrt".
3 Bilder

Rund 700 Zehntklässler testeten die Rauschbrille

Steglitz-Zehlendorf. "Fit für die Straße" werden und das ganz ohne Alkohol und Drogen. Die Veranstaltung zur Verkehrssicherheit für Jugendliche informiert anschaulich über verantwortliches Fahren.Dass es bei der Aktion "Fit für die Straße - no drinks - no drugs - no problem" nicht um langweilige Theorie geht, wird gleich zum Auftakt der Veranstaltung vom 24. bis 26. Februar im Rathaus Zehlendorf klar. Ein Polizeibeamter begrüßt von der Bühne aus die anwesenden Zehntklässler. Ein Gewinnspiel mit...

  • Zehlendorf
  • 02.03.15
  • 287× gelesen
Bildung

Schüler erleben Autofahrt durch eine Rauschbrille

Steglitz-Zehlendorf. Kein Alkohol, keine Drogen, dann gibt es auch keine Probleme. So lautet die Botschaft der berlinweiten Kampagne zur Suchtprävention.Sie findet nun schon zum zehnten Mal in Steglitz-Zehlendorf statt. Mit gutem Grund. Das Trinken bis zur Bewusstlosigkeit ist in keinem anderen Bezirk so verbreitet. Dies belegen die Zahlen aus den zurückliegenden Jahren. 2012 gab es unter den 15- bis 19-Jährigen fast 300 Fälle akuter Alkoholvergiftung, im Berliner Durchschnitt waren es rund...

  • Zehlendorf
  • 16.02.15
  • 121× gelesen
Sonstiges

Geprüft wurde auch der Spandauer Standort von Vivantes

Spandau. Mit der Patientensicherheit nimmt es der Klinikkonzern Vivantes sehr ernst. Gemeinsam mit der Dekra hat er dafür ein Überprüfungssystem entwickelt.In dessen Rahmen sind jetzt neben dem Klinikum Spandau an der Neuen Bergstraße auch die Kliniken Am Urban und Wenckebach getestet worden. Vom 21. bis 30. Mai wurden die Standorte auf das gute Funktionieren aller Maßnahmen zur Patientensicherheit und das Qualitätsmanagement hin kontrolliert. Die Ergebnisse konnten die Prüfer überzeugen....

  • Spandau
  • 02.06.14
  • 31× gelesen
Bauen

Dekra moniert morsche Balken und andere schwere Mängel / Bezirk dementiert

Mitte. Das private Prüfunternehmen Dekra zeichnet wie in den Vorjahren erneut ein düsteres Bild vom Zustand der öffentlichen Spielplätze.Nach dem kürzlich veröffentlichten Bericht seien alle per Stichprobe überprüften Spielplätze "unverändert gefährlich". Dekra-Sicherheitsexperte Frank Hoffmann hat bei seinen Kontrollen "lose Befestigungen, Reckstangen und Geländer, hervorstehende Schrauben, defekte Sitzflächen, gesplitterte und morsche Balken sowie verschmutzte Sand- und Spielflächen"...

  • Mitte
  • 10.04.14
  • 41× gelesen