Alles zum Thema Deserteur

Beiträge zum Thema Deserteur

Kultur
Knapp zwei Jahre nach Antragstellung erlebte der Historiker Michael Roeder eine feierliche Enthüllung der Tafel mit Musik und nachdenklichen Wortbeiträgen.
3 Bilder

Gedenktafel-Enthüllung nach fast zweijährigen Debatte

Wilmersdorf. Es war schon ein Politikum in Zeiten vor der Bezirksfusion. Und nun überwand Historiker und Antragsteller Michael Roeder alle Bedenken: Die Gedenktafel zu Ehren von Deserteuren gegen das NS-Regime befindet sich genau an jenem Ort, wo Soldaten einen 17-Jährigen erhängten,Seinen Namen weiß niemand. Sein Schicksal: Der Tod als eines der letzten Opfer des Nazi-Terrors. Mit 17 Jahren endete das Leben eines jungen Mannes an der Stelle, an der heute eine Mittelinsel die Uhlandstraße an...

  • Wilmersdorf
  • 27.04.15
  • 294× gelesen
Politik

Gedenktafel für Deserteur enthüllt

Wilmersdorf. Das jahrelange Ringen ist vorbei: Am Freitag, 24. April, um 16 Uhr enthüllt Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) an der Kreuzung Uhlandstraße und Berliner Straße die Gedenktafel zu Ehren eines Deserteurs, der dort in den letzten Kriegstagen von Nazis erhängt wurde - und kommt im Namen des Bezirks damit einer Initiative des Historikers Michael Roeder nach. Ebenfalls anwesend sein werden zwei Friedensinitiativen, die Bundesvereinigung Opfer der NS-Militärjustiz und der Historiker...

  • Wilmersdorf
  • 13.04.15
  • 41× gelesen