Design

Beiträge zum Thema Design

Wirtschaft
Zum 1. Mai wurde das bislang als Stilwerk bekannte Haus an der Kantstraße/Ecke Uhlandstraße umbenannt in "Living Berlin".

Neuer Name für die Design-Adresse
Aus Stilwerk wird "Living Berlin"

Rund 20 Jahre nach der Eröffnung als "Stilwerk Berlin" präsentiert sich das Haus an der Kantstraße/Ecke Uhlandstraße modernisiert und seit 1. Mai mit neuem Namen: "Living Berlin". Seit seiner Eröffnung im Jahr 1999 hat sich das prägnante, fünfstöckige Gebäude in der Kantstraße 17/Ecke Uhlandstraße zu einem Ort für Interior Design etabliert mit rund 40 Stores auf etwa 20 000 Quadratmetern. Ab Mai 2021 treten Haus und Mieter unter neuem Namen auf: "Living Berlin". Begleitet wird die Umbenennung...

  • Charlottenburg
  • 01.05.21
  • 95× gelesen
Umwelt
Fünf junge Designer haben den "MESH Up!" gewonnen. Reinhard Naumann (hinten rechts) und Felix Niecke (hinten links) gratulierten.
6 Bilder

Taschen-Matratze und ein Poncho
Gewinner vom Wettbewerb "MESH UP" stehen fest

Der Designwettbewerb "MESH UP!" der Wilmersdorfer Arcaden ist beendet. Die Jury kürte fünf besondere Designideen. Die sechsköpfige Jury hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Doch jetzt stehen die Gewinner fest. Den 1. Preis beim "MESH UP!" holte der Material- und Produktdesigner Tim van der Loo mit seiner "Taschen-Matratze" für obdachlose Menschen. Von Centermanager Felix Niecke bekam der Niederländer dafür einen Scheck über 2000 Euro überreicht. Insgesamt wurden 5000 Euro Preisgeld...

  • Charlottenburg
  • 07.10.20
  • 126× gelesen
Kultur

Mode aus Tischdecken
UdK-Studenten zeigen Semesterarbeit

Fashion aus alten Tischdecken zeigen Studenten der UdK Berlin. Die Stücke werden anschließend verlost. Die hochwertigen und teils aufwendig bestickten Tischdecken stammen aus einem Nachlass. Aus den alten Materialien haben Studenten des Instituts für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign der Universität der Künste Berlin neue Mode entstehen lassen. Was genau, zeigen die angehenden Modedesigner vom 10. bis zum 13. September in den Berlin Decks in Moabit. Titel der Ausstellung: „1,50 m...

  • Moabit
  • 02.09.20
  • 168× gelesen
Wirtschaft

Kunstallee auf der Schloßstraße

Charlottenburg. Die 11. Berliner Kunstallee findet am Sonnabend, 5., und Sonntag, 6. September, statt. Zwischen 11 und 18 Uhr präsentieren sich Kunst, Design und Kunsthandwerk auf der Künstlergasse auf dem Mittelstreifen der Schloßstraße. Unikate und Kleinserien aus kleinen Manufakturen und professionellen Künstlerwerkstätten gilt es zu entdecken – von Mode über Keramik, Bildende Kunst bis hin zu Taschen und vielem mehr. my

  • Charlottenburg
  • 30.08.20
  • 24× gelesen
Wirtschaft
35 Antiquitäten- und Designfachgeschäfte und rund 100 Gasthändler verwandeln mit ihren „Kostbarkeiten“ den Straßenabschnitt zwischen Kantstraße und Kaiserdamm in die 19. Antikmeile Suarezstraße.
8 Bilder

Mehr Raum für exklusive Stücke
19. Antikmeile Suarezstraße am 5. September 2020

Ein großes Aufatmen ging durch die 35 Antikläden in der Suarezstraße, als das Okay zur Durchführung der traditionellen Antikmeile von der "Beste Sammelfreunde UG" verkündet wurde. Damit Besucher und Händler die gebotenen Abstandsregeln einhalten können, wird die Veranstaltungsfläche verbreitert, sodass sich die 19. Antikmeile am 5. September 2020 dank Corona erstmals als ausladender Antik-Boulevard präsentieren wird – hausseitig gesäumt von den Antikläden und straßenseitig die luftig...

  • Charlottenburg
  • 30.08.20
  • 506× gelesen
Kultur

Foto-Ausstellung zum Bauhaus

Charlottenburg. Im Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, läuft vom 11. April bis zum 25. August die Ausstellung "Bauhaus und die Fotografie. Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst". Das Bauhaus spielt nicht nur eine Schlüsselrolle in der Design- und Kunstgeschichte, sondern auch für die Fotografie des 20. Jahrhunderts. Die Sonderausstellung der Kunstbibliothek kann dienstags, mittwochs, freitags, sonnabends und sonntags von 11 bis 19 Uhr und donnerstags von 11 bis 20 Uhr besucht werden....

  • Charlottenburg
  • 09.04.19
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
designstore outlet

designstore outlet: Auf dem Gelände der Hertling Spedition hat seit Kurzem der designstore outlet geöffnet. Verwertet werden Hotelinventar, verkauft werden Sonderposten, Musterstücke, reduzierte Ware, Möbel, Leuchten, Dekoration, Kunst und vieles mehr. Sophie-Charlotten-Straße 15, 14059 Berlin, Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr und nach Vereinbarung unter der Rufnummer 0177/315 24 84, www.design-store.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Charlottenburg
  • 26.03.19
  • 816× gelesen
Kultur
Das Buffet aus lackiertem Holz und versilberten Metallbeschlägen des englischen Designers Edward William Godwin, ein Entwurf aus dem Jahre 1867.
2 Bilder

Schluss mit den Mythen!
Ausstellung im Bröhan-Museum ordnet Bauhaus-Design ein

Das ist eine Ausstellung, die sowohl gefallen als auch mit Mythen aufräumen soll: „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ eröffnet am Donnerstag, 24. Januar, im Bröhan-Museum. Um das Bauhaus ranken sich viele Märchen und Mythen. Begriffe wie „Bauhausstil“ oder „Die Bauhausidee“ sind in den Wortschatz der Kultur- und Kunstfreunde übergegangen. Das Bauhaus selbst wurde zum Mythos, zur Ikone der Moderne. Doch fälschlicherweise werde es nach Meinung der Kuratoren...

  • Charlottenburg
  • 19.01.19
  • 437× gelesen
Wirtschaft

Kunstallee auf der Schloßstraße

Charlottenburg. 160 Ateliers und Manufakturen erobern am Wochenende den Mittelstreifen der Schloßstraße. Die 9. Berliner Kunstallee verwandelt die Straße in eine Open-Air-Galerie vom Spandauer Damm bis zur Zillestraße: individuell gestaltete und von Hand gefertigte Objekte, Unikate und Kleinserien aus Künstlerhand – von edel bis verrückt, von zeitlos bis modern. Maler, Grafiker, Designer und Kunsthandwerker zeigen, wie sie gestalten. Geöffnet ist die 9. Berliner Kunstallee am Sonnabend, 2., und...

  • Charlottenburg
  • 30.05.18
  • 432× gelesen
Wirtschaft

Fromme & Blum

Fromme & Blum: Wer sich die eigenen vier Wände oder das Office mit „Möbeln fürs Leben“ einrichten möchte, kann bis zum 23. Mai im Bikini Berlin vorbeikommen: Hier präsentieren die Designer ihre Produkte. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tiergarten
  • 31.03.18
  • 32× gelesen
Wirtschaft

N°AUGA

N°AUGA: Bis 15. Mai dreht sich in der Pop-up-Box alles um das Thema Interior-Design: Kleinmöbel, Lampen, Heimtextilien und vieles mehr. Bikini Berlin, Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 9-20.30 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tiergarten
  • 20.03.18
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Marcel Ostertag Store

Marcel Ostertag Store, Schlüterstraße 12, 10625 Berlin Tamaris und Modedesigner Marcel Ostertag eröffnen am 14. November den ersten Marcel Ostertag Store in Berlin. Hier gibt es ab sofort High Fashion made in Germany. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 13.11.17
  • 131× gelesen
Kultur

Designschau im Bröhan-Museum

Charlottenburg. Berlin ist heute auch die Hauptstadt all derer, die ihre Geschicke selbst bestimmen. Und das Bröhan Museum, Schloßstraße 1a, spürt in seiner neuen Ausstellung den Wurzeln dieses Drangs nach. Unter dem Titel „Do it yourself“ schärft die Schau den Blick auf die Situation nach dem Ersten Weltkrieg, als eine Gegenbewegung zur industriellen Herstellung von Produkten begann. Man gebrauchte wieder die eigene Hand. Nun sehen Besucher 100 selbstgefertigte Designerstrücke von Gestaltern...

  • Charlottenburg
  • 30.09.16
  • 32× gelesen
Wirtschaft

Paulina’s Friends

Paulina’s Friends, Budapester Straße 42-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Am 1. September eröffnet der neue Concept Store im Bikini Berlin und präsentiert Bildende Kunst von Newcomern, aber auch renommierten Zero-Künstlern, Handwerk, Design und ausgefallene Mode. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tiergarten
  • 29.08.16
  • 43× gelesen
Kultur
"Ich fühle mich heute nicht so wohl" – diesen Titel trägt Ludwig Menzels Silberskulptur. Bei der Zeugmesse 2015 erhielt er dafür den 1. Preis.
4 Bilder

Kunsthandwerk und Design in der Königlichen Porzellan-Manufaktur

Charlottenburg. Schalen aus Mooreiche und Blattgold, Kimonos aus Seide und viele schöne Objekte mehr sind von Freitag, 1., bis Sonntag, 3. April, in der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) an der Wegelystraße 1 zu bewundern und zu erwerben. Rund 40 Künstlerinnen und Künstler, etliche von ihnen Preisträger renommierter Auszeichnungen, präsentieren ihre Produkte. Anlass sind die Europäischen Tage des Kunsthandwerks. Die Besucher haben nicht nur die Gelegenheit, ungewöhnliches Design...

  • Charlottenburg
  • 29.03.16
  • 287× gelesen
Wirtschaft

HOUSE OF MARCELL VON BERLIN

HOUSE OF MARCELL VON BERLIN, Schülterstraße 77, 10625 Berlin, www.marcellvonberlinconceptstore.com Anfang September eröffnete der junge Designer seinen neuen Showroom. Das „House of MARCELL VON BERLIN“ ist eine Kreation aus Büro, Atelier und Show-Room. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Eigenmarke MARCELL VON BERLIN, bestehend aus drei Kollektionen: Basic, Ready to Wear und Atelier Haute Couture. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Charlottenburg
  • 11.11.15
  • 114× gelesen
Wirtschaft

orterfinder

Das Designer Duo orterfinder aus Berlin präsentiert seine unverkennbaren Kreationen erstmals in der Box Nummer 7 in der Berliner Concept Mall. Präsentiert werden eigenwillige, handgefertigte Möbel und extravagante Leuchten. Hier besticht nicht nur das Design durch Kreativität und Qualität, auch die Namen der einzelnen Objekte fallen aus dem Rahmen. So findet man unter anderem den Baumkuchen, einen Tisch aus aufgefädelten Brettern, das wheelight, ein schimmerndes UFO im Schwebeflug, oder die...

  • Charlottenburg
  • 26.01.15
  • 54× gelesen
Wirtschaft

DaWanda Concept Store

Der Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes eröffnete kürzlich sein "Snuggery"-Geschäft mit erweitertem Konzept neu. Der Laden ist als Treffpunkt für Design-Freunde und "Do-it-Yourself"-Enthusiasten gedacht und bietet handgemachte Produkte wie Mobiliar, Accessoires, Geschenkideen und Schmuck. Neu ist auch ein kleines Café und jeden Donnerstagabend finden kostenlose Workshops statt, wo Interessierte unter professioneller Anleitung Kreativtechniken erlernen können. Das ehemalige Klick...

  • Charlottenburg
  • 11.08.14
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.