Detlef Wagner

Beiträge zum Thema Detlef Wagner

Wirtschaft
Das Rheingauer Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz hat in Wilmersdorf schon eine lange Tradition.

Grünes Licht fürs Winzerfest
Weinbrunnen sprudelt wieder

Jetzt steht es fest: Der Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz darf ab Montag, 19. Juli, 15 Uhr, wieder sprudeln. Das Bezirksamt hat nach eingehender Prüfung den Winzern die dafür erforderliche Genehmigung erteilt. Allerdings gibt es einige Einschränkungen. Die aktuellen Corona-Maßnahmen sehen in dieser Saison unter anderem vor, dass maximal 250 Personen auf der Terrasse oberhalb des Platzes zugelassen werden. Geöffnet ist der Weinbrunnen bis Sonnabend, 18. September, montags bis sonnabends...

  • Wilmersdorf
  • 15.07.21
  • 180× gelesen
Politik

Sprechstunde beim Stadtrat

Wilmersdorf. Detlef Wagner (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit, bietet am Mittwoch, 28. Juli, eine Bürgersprechstunde an. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr steht Wagner im Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, für Gespräche, Fragen und Antworten zur Verfügung. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 902 91 43 02 oder der 902 91 43 01. KaR

  • Wilmersdorf
  • 09.07.21
  • 5× gelesen
Soziales
Offizielle Eröffnung der Schreibabysprechstunde (v.l.): Amtsärztin Nicoletta Wischnewski, Beraterin Silke Kullik und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner.

Eltern zur Seite stehen
Schreibabyambulanz am Hohenzollerndamm eröffnet

Ein zweites Familienzentrum zur Krisen- und Entwicklungsberatung von Schreibabys hat am 28. Mai offiziell am Hohenzollerndamm 174-177 eröffnet. Bereits seit vier Jahren steht das Familienzentrum in der Kastanienallee in Westend im Rahmen der frühen Hilfen für Eltern mit Kindern bis drei Jahre und für Familien mit Schreibabys zur Verfügung. Nun gibt es einen zweiten Standort in Wilmersdorf. Ziel ist die Bewahrung der emotionalen Bindung zwischen Eltern und Kind von Geburt an. Dabei werden die...

  • Wilmersdorf
  • 09.06.21
  • 17× gelesen
Soziales
Im Dienstgebäude des Bezirksamtes am Hohenzollerdamm entsteht das Haus der Teilhabe.
2 Bilder

Alles unter einem Dach
Haus der Teilhabe ist gestartet

Menschen mit Behinderungen erhalten jetzt Unterstützung an einem neuen Ort: im sogenannte Haus der Teilhabe. Es wird am Hohenzollerndamm 174-177 eingerichtet. Am 7. Mai fand der offizielle Auftakttermin zu dem Projekt online statt. Heike Schmidt-Schmelz (SPD), Stadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur, sowie Detlef Wagner (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit, unterzeichneten gemeinsam mit Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin,...

  • Wilmersdorf
  • 13.05.21
  • 47× gelesen
Soziales

Psychiatrie-Wegweiser neu erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Abteilung Soziales und Gesundheit hat einen aktualisierten bezirklichen Psychiatriewegweiser herausgegeben. In der zehnten Auflage des Wegweisers wird über die Angebote der psychiatrischen Versorgung im Bezirk informiert. Im Vordergrund stehen Informationen über das Angebot und die Zielgruppe der verschiedenen Einrichtungen und Dienste. Der Wegweiser ist auch im Internet zu finden auf...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.05.21
  • 11× gelesen
Politik

Sprechstunden mit Gröhler & Co.

Charlottenburg-Wilmersdorf. Klaus-Dieter Gröhler steht Rede und Antwort und hält Bürgersprechstunden im Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf ab. „Ich freue mich, wieder Bürgersprechstunden in Präsenz anbieten zu können. Mit dabei sind im Wechsel Kandidaten aus Charlottenburg-Wilmersdorf zu den Wahlen im Bezirk und zum Abgeordnetenhaus im September“, Klaus-Dieter Gröhler (MdB). Die Termine sind: Freitag, 14. Mai, 16-18 Uhr, Theodor-Heuss-Platz/Lindenallee: mit Ariturel Hack, Kandidat für den...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 10.05.21
  • 60× gelesen
Soziales

Projekt „Spielen lernen“ gesichert

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Projekt „Spielen lernen“ im Haus des Säuglings vermittelt jungen Eltern, wie sie mit ihrem Säugling oder ihren Kleinkind "richtig" spielen können. Wegen des großen Bedarfs junger Eltern an diesem Kursangebot haben Sabrina Böhm und Detlef Wagner (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit, jetzt einen Vertrag unterzeichnet, der das Angebot dauerhaft sichert. Vor zwölf Jahren startete Sabrina Böhm im Auftrag der Bürgerstiftung das Projekt, das auf eine große...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 21.04.21
  • 13× gelesen
Soziales

Sprechstunde des Sozialstadtrats

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am Mittwoch, 28. April, zur Bürgersprechstunde ins Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, Zimmer 311, ein. Der Stadtrat steht in der Zeit von 15 bis 17 Uhr für Gespräche, Fragen und Antworten zur Verfügung. Eine Anmeldung ist unter der Rufnummer 902 91 43 02 erforderlich. KaR

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.04.21
  • 6× gelesen
Politik

Sprechstunde von Stadtrat Detlef Wagner

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zur Bürgersprechstunde lädt Gesundheits- und Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) am Mittwoch, 24. März, ins Haus am Mierendorffplatz, Mierendorffplatz 19, ein. Der Stadtrat wird von 15 bis 17 Uhr für Gespräche und Fragen zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung ist erforderlich im Sekretariat bei Frau Lawniczak unter der Rufnummer 902 91 43 01 oder der Rufnummer 902 91 43 02. my

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.03.21
  • 5× gelesen
Politik
Der Teststreifen verfärbt sich in 15 Minuten. Geschultes Personal übernimmt die Abstriche vor Apotheken.

Bezirksamt erlaubt Provisorium
Apotheken dürfen in Zelten testen

Für die Corona-Schnelltests erlaubt das Bezirksamt Zelte vor Apotheken. Seit März können die provisorischen Teststationen im Ordnungsamt beantragt werden. Zum Schnelltest in die Apotheke? Da sind lange Warteschlangen absehbar. Das Bezirksamt erlaubt auch deshalb jetzt den Aufbau von Zelten vor Apotheken – ausnahmsweise und vorübergehend. Mit dieser Maßnahme wolle das Bezirksamt einen kleinen Beitrag leisten, um das Pandemiegeschehen kontrollierbarer zu machen, teilt Wirtschaftsstadtrat und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.03.21
  • 282× gelesen
Soziales
Das Seniorenwohnheim in der Lentzeallee steht jetzt leer. Die Wilmersdorfer Seniorenstiftung als Betreiber sucht einen Nachtmieter, nachdem Verhandlungen mit Vivantes gescheitert sind.
2 Bilder

Übernahme-Deal mit Vivantes geplatzt
Seniorenwohnheim Lentzeallee steht jetzt leer

Die Hoffnung auf einen nahtlosen Weiterbetrieb des Seniorenwohnheims an der Lentzeallee ist geplatzt. Die Verhandlungen mit der Vivantes Forum für Senioren GmbH und der Wilmersdorfer Seniorenstiftung zu einer Übernahme des Heims sind gescheitert. Vivantes ist als Träger abgesprungen. Das Haus steht jetzt leer. Im Sommer vergangenen Jahres hatte die Wilmersdorfer Seniorenstiftung bekannt gegeben, dass sie das Seniorenwohnheim an der Lentzeallee schließen muss. Als Betreiberin des Wohnheims hat...

  • Schmargendorf
  • 01.03.21
  • 283× gelesen
Soziales
Gunnar Franke von den Johannitern übergibt symbolisch zwei Notfalldosen an Sozial- und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner und Gesundheitsplaner Stephan Schikorra (v.l.).
2 Bilder

Alles in einer Dose
Notfalldosen für Bedürftige

1000 Notfalldosen für bedürftige Menschen im Bezirk hat Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) kürzlich von Gunnar Franke von der Johanniter-Unfall-Hilfe erhalten. Die Johanniter haben dem Bezirk die Dosen in Kooperation mit dem Sozial- und Gesundheitsamt kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Notfalldose ist ein kleiner Kunststoffbehälter mit allen wichtigen Informationen für den Notfall. Auf einem Informationsblatt können Angaben zu aktuellen Erkrankungen und zur Medikation, zum Hausarzt,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 21.02.21
  • 50× gelesen
Politik

Stadtrat in der Sprechstunde

Charlottenburg. Stadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am 17. Februar zur Bürgersprechstunde ein. Die soll nach heutigem Stand von 15 bis 17 Uhr persönlich im Stadtteilzentrum am Halemweg 18 stattfinden. Anmeldung für die Gespräche unter Telefon 902 91 43 01/-02. Detlef Wagner verantwortet die Ressorts Gesundheit und Soziales. uk

  • Charlottenburg-Nord
  • 09.02.21
  • 8× gelesen
Soziales

Sozialstadtrat Wagner im Gespräch

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sozial- und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am 20. Januar zur Bürgersprechstunde ein. Wer Fragen oder Anregungen hat, kommt zwischen 15 und 17 Uhr ins Rathaus an der Otto-Suhr-Allee 100, Zimmer 311. Eine Anmeldung ist nötig und zwar unter der Rufnummer 902 91 43 01 oder unter der 902 91 43 02. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.01.21
  • 29× gelesen
Politik

Stadtrat in der Sprechstunde

Charlottenburg. Stadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am 16. Dezember zur Bürgersprechstunde ein. Die beginnt um 15 Uhr im Rathaus Charlottenburg an der Otto-Suhr-Allee 100 in Raum 310b. Ende ist um 17 Uhr. Anmeldung unter Telefon 902 91 43 01. Detlef Wagner ist für die Ressorts Soziales und Gesundheit zuständig. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 30.11.20
  • 23× gelesen
Politik

Sprechstunde mit Sozialstadtrat

Charlottenburg-Wilmersdorf. Gesundheits- und Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am 19. November zur Bürgersprechstunde ins Rathaus. Zwischen 15 und 17 Uhr beantwortet er Fragen, nimmt Anregungen oder Kritik entgegen. Wer vorbeikommen will, muss sich anmelden unter der Rufnummer 902 91 43-01/-02. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 10.11.20
  • 16× gelesen
Politik

Sprechzeit beim Sozialstadtrat

Charlottenburg. Sozial- und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner (CDU) lädt am 28. Oktober zur Bürgersprechstunde ein. Wer Fragen, Hinweise oder Anregungen hat kommt von 15 bis 17 Uhr ins Stadtteilzentrum "Divan" an der Nehringstraße 8. Anmeldung unter der Rufnummer 902 91 43 01. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.10.20
  • 22× gelesen
Politik

Sprechstunde mit Stadtrat Detlef Wagner

Wilmersdorf. Detlef Wagner (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit, lädt zu einer Bürgersprechstunde in den Pflegestützpunkt Bundesallee, Bundesallee 50, ein. Am Mittwoch, 16. September, wird Detlef Wagner von 15 bis 17 Uhr für Gespräche, Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung ist erforderlich im Sekretariat bei Frau Stiller unter der Rufnummer 902 9 143-01 oder 902 9 143-02. my

  • Wilmersdorf
  • 01.09.20
  • 8× gelesen
Soziales

Wachwechsel im Gesundheitsamt

Charlottenburg-Wilmersdorf. Soldaten des 3. Wachbataillons der Bundeswehr unterstützten das Gesundheitsamt sechs Wochen lang in Sachen Corona. Sie beantworteten Bürgerfragen am Telefon und halfen bei der Recherche von Infiziertenketten. Diese Aufgaben haben jetzt Soldaten aus der 5. Luftwaffen-Kompanie des Wachbataillons übernommen. „Wir freuen uns sehr, dass uns die Bundeswehr bei unserem Kampf gegen Corona nachhaltig unterstützt“, sagt Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner (CDU). uma

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.08.20
  • 22× gelesen
Soziales

Teilhabe unter einem Dach

Wilmersdorf. Das Haus der Teilhabe wird weiter komplettiert. Jetzt ist auch der Teilhabefachdienst des Amtes für Soziales aus dem Rathaus Charlottenburg in das Dienstgebäude am Hohenzollerndamm umgezogen. Somit werden nun der Teilhabefachdienst Soziales, der Teilhabefachdienst Jugend und das Gesundheitsamt unter einem Dach zusammenarbeiten. „Mit dem Umzug hat das Amt für Soziales als erstes in Berlin die Voraussetzungen für eine bessere Zusammenarbeit zum Wohl der Behinderten geschaffen“, freut...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.07.20
  • 195× gelesen
Politik
Das Abstrich-Team des Gesundheitsamtes hatte in der 25. Kalenderwoche einen Außeneinsatz nach dem anderen - fünf Schulen meldeten Corona-Fälle in vier Fällen wurde vor Ort getestet.

Stadträte sehen keinen Grund zur Sorge
Corona-Fälle an fünf Schulen in Charlottenburg-Wilmersdorf

Bereits an fünf Schulen des Bezirks gab es Fälle von mit dem Coronavirus infizierten Schülern oder Lehrern. Das Gesundheitsamt rückte aus, testete und verordnete vorläufig Quarantäne. Kein Grund zur Sorge, teilt das Bezirksamt mit. Eine Lehrerin der Otto-von-Guericke-Schule meldete am 12. Juni ihrer Schulleitung, positiv getestet worden zu sein. Einen Tag später wurde das Gesundheitsamt informiert. Die Schule blieb dann am Montag geschlossen, stattdessen wurden mehr als 80 Kontaktpersonen der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.06.20
  • 1.491× gelesen
Politik

Im Austausch mit Detlef Wagner

Charlottenburg. Detlef Wagner (CDU), Stadtrat für Soziales und Gesundheit, lädt am Mittwoch, 17. Juni, zur Bürgersprechstunde in das Haus am Mierendorffplatz, Mierendorffplatz 19/Ecke Lise-Meitner-Straße, ein. Von 15 bis 17 Uhr steht er für Gespräche zur Verfügung und beantwortet Fragen. Eine Anmeldung in seinem Sekretariat unter der Rufnumer 902 91 43-01/02 ist erforderlich. maz

  • Charlottenburg
  • 08.06.20
  • 22× gelesen
Soziales

Kein Anstieg, keine Entwarnung
Fälle von häuslicher Gewalt haben sich bislang nur verändert

Gute sechs Wochen dauert die Corona-Krise bereits an. Quarantäne, Kurzarbeit, keine Arbeit, keine Schule und kein Kindergarten – Faktoren die für Spannung zwischen Paaren und Familien sorgen, die sich – so die Befürchtung von Experten – gerne in häuslicher Gewalt entlädt. Auch im Bezirk? Familienstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD), in deren Ressort das Jugendamt fällt, spricht von „keinem signifikanten Anstieg von Fällen der Kindeswohlgefährdung“. Allerdings richte man sich mental und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 25.05.20
  • 173× gelesen
Soziales

Detlef Wagner hört zu

Wilmersdorf. Detlef Wagner, Stadtrat für Soziales und Gesundheit (CDU), lädt am Mittwoch, 27. Mai, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zur Bürgersprechstunde in das Pangea-Haus, Trautenaustraße 5, ein. Bedenken wegen Einhaltung der Corona-Vorschriften müsse niemand haben. "Mein Büro ist groß genug", sagt Wagner. Anmeldungen für ein Gespräch nimmt sein Sekretariat unter Telefon 902 91 43-01/-02 entgegen. maz

  • Wilmersdorf
  • 18.05.20
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.