Anzeige

Alles zum Thema Deutsch

Beiträge zum Thema Deutsch

Bildung

Hausaufgabenhilfe und Vorlesezeit

Schöneberg. Auch im neuen Jahr gibt es wieder eine Hausaufgabenhilfe für Kinder ab der dritten Klasse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik: am 17., 24. und 31. Januar jeweils von 16 bis 18 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40. Am 16., 23. und 30. Januar 16.30 bis 17.30 Uhr heißt es „Wir lesen vor!“. Für die Aktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg in Zusammenarbeit mit dem Verein „Lesewelt Berlin“ für Kinder ab vier Jahren ist der Eintritt frei; 902 77 43 43....

  • Schöneberg
  • 08.01.18
  • 2× gelesen
Soziales

Helfen beim Deutschlernen

Marzahn. Das DRK-Nachbarschaftszentrum, Sella-Hasse-Straße 21, sucht weitere Ehrenamtliche für das „Sprachcafé“. Deutsche Muttersprachler finden sich in lockeren, ungezwungenen Runden mit Flüchtlingen zusammen und helfen ihnen auf diese Weise, die deutsche Sprache zu erlernen. Es wird gespielt, Tee getrunken und miteinander geredet. Das Sprachcafé hat dienstags von 16-18 Uhr im Famiiencafé des Nachbarschaftszentrums geöffnet. Mehr Infos unter  992 73 97 13 und per E-Mail an...

  • Marzahn
  • 14.09.17
  • 9× gelesen
Bildung

Deutschkurse für Geflüchtete

Pankow. Seit drei Jahren bietet die Volkshochschule Deutschunterricht für Geflüchtete an. Die entgeltfreien Sprachkurse richten sich an Menschen, deren Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist und die keine andere staatliche Förderung (z. B. Integrationskurszulassung) erhalten. Die Kurse laufen entweder am Vor- oder Nachmittag und ab Herbst auch am Abend. Dazu gibt es auch spezielle Angebote für Frauen mit Kinderbetreuung. Im Herbstsemester beginnen neue Kurse. Interessenten können sich bei...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.08.17
  • 36× gelesen
Anzeige
Bildung

Sechs neue Sprach-Kitas: Zweite Auflage des Förderprogramms

Spandau. 20 Kitas im Bezirk profitierten von der ersten Auflage des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ im vergangenen Jahr. Sechs weitere bekommen 2017 Fördermittel aus dem Nachschlag. Insgesamt 300 Millionen Euro investiert der Bund in das Förderprogramm für Kindertagesstätten mit dem Titel „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.“ Ziel ist es, die sprachliche Bildung fest in den Kita-Alltag zu integrieren. Das Konzept richtet sich in erster Linie an Einrichtungen mit einem hohen...

  • Spandau
  • 27.03.17
  • 149× gelesen
Bildung

Hilfe bei den Hausaufgaben

Schöneberg. Kinder ab der dritten Klasse, die Unterstützung bei den Hausaufgaben in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik brauchen, sind gut aufgehoben bei der Hausaufgabenhilfe am 8., 15., 22. und 29. März. Jeweils von 16 bis 18 Uhr gibt es in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstrae 40, gute Tipps,  902 77 43 43. KEN

  • Schöneberg
  • 28.02.17
  • 11× gelesen
Bildung

Integrationskurse für Anfänger

Hakenfelde. Integrationskurse für Anfänger mit oder ohne Kenntnisse der deutschen Sprache bietet die gemeinnützige Gesellschaft für berufsbildende Maßnahmen mbH (GFBM) mit Sitz an der Streitstraße 13 an. Für Arbeitslosengeld-II-Bezieher sind die Kurse kostenfrei. Eine Beratung und ein Einstufungstest sind Voraussetzung. Die Kurse enden mit dem Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) und dem entsprechenden Zertifikat. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Den genauen Termin für ihren Kurs erfahren die...

  • Hakenfelde
  • 10.02.17
  • 9× gelesen
Anzeige
Bildung
Mitarbeiter von LSVD, Wohlfahrtsverband, Bundesamt und dem Vermieter der Kursräume mit Bürgermeisterin Angelika Schöttler bei der Präsentation.

Homosexuelle Flüchtlinge lernen Deutsch in speziellem Kurs

Schöneberg. In einem eigens für sie eingerichteten Kurs können homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge Deutsch lernen. Das Angebot ist bisher einmalig in Deutschland. Die Idee hatte der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) in der Kleiststraße. Das LSVD-Projekt „Support“ (zu Deutsch: Unterstützung) wird vom Europäischen Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds finanziert. Den zweckmäßigen Einsatz der Mittel kontrolliert das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Weitere Unterstützung...

  • Schöneberg
  • 06.02.17
  • 259× gelesen
Bildung

Umstrittene Deutschpflicht: Neue Diskussion über verbindliche Regeln auf Schulhöfen

Berlin. In der Herbert-Hoover-Schule in Wedding gilt seit zehn Jahren Deutschpflicht auf dem Schulhof. Der Türkische Bund Berlin-Brandenburg (TBB) fordert jetzt ihre Abschaffung. Die Schule beschloss im Jahr 2006, dass in den Pausen auf dem Schulhof nur deutsch gesprochen werden soll. Als das bekannt wurde, entbrannte schon damals eine Diskussion darüber, ob dies gut für die Schüler ist. Nun geht die Debatte in die nächste Runde. Die Deutschpflicht gibt es noch immer und der TBB übt starke...

  • Charlottenburg
  • 06.12.16
  • 512× gelesen
  • 5
Bildung

Auf Deutsch und Russisch

Marzahn. Ab sofort bietet die Volkssolidarität an zwei Standorten PC-Kurse in deutscher und russischer Sprache an. Eingeladen sind interessierte Senioren, Spätaussiedler und russische Migranten. Inhaltlich wird es zum Beispiel um Fotobearbeitung, das Verfassen von Behördenbriefen und die Internet-Nutzung gehen. Treff ist jeden Montag von 10 bis 12 Uhr im Stadtteilzentrum an der Marzahner Promenade 38. Die Teilnehmer sollten einen eigenen Laptop mitbringen. Die Teilnahme kostet ein Euro. Der...

  • Marzahn
  • 29.06.16
  • 42× gelesen
Bildung

Arabischkurs und Street Art

Tempelhof. Der Verein TIK, Friedrich-Franz-Straße 11b, bietet in den Herbstferien vom 19. bis 30. Oktober Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren sowohl Deutsch- als auch Arabischunterricht an. In der zweiten Ferienwoche werden die Jugendlichen in die Street Art-Kunst eingeführt und können selber unter Anleitung eines Street-Art-Profis probieren, was in ihnen steckt. Alle weiteren Informationen, Termine und Anmeldung:  75 65 23 81. HDK

  • Tempelhof
  • 11.10.15
  • 66× gelesen
Bildung

Schulkenntnisse auffrischen

Spandau. Erstmals bietet die Volkshochschule (VHS) Spandau Kurse für Erwachsene an, die ihre Schulkenntnisse auffrischen wollen oder müssen. In den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik werden Grundlagen wiederholt und gelernt. Wer im zweiten Bildungsweg einen Lehrgang zum Nachholen der Berufsbildungsreife besuchen will, kann die VHS-Kurse als Vorbereitung nutzen. Die Kurse haben gerade begonnen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, sofern ein Platz frei ist. Die Gebühr beträgt pro Kurs...

  • Haselhorst
  • 20.04.15
  • 58× gelesen
Soziales
Zeineb Ben-Said, Segine Aylin und Ann Katrin Ostendorf (von links) fachsimpeln über Muster und Stoffe.

Ehrenamtsprojekt läuft in der Stadtteilbiblothek

Reinickendorf. Seit dem 20. August trifft sich Ann Katrin Ostendorf regelmäßig mit acht bis zehn anderen Frauen in der Stadteilbibliothek am Schäfersee. Ihr gemeinsames Interesse: Nähen und Deutsch sprechen.Immer mittwochs geht es in der Stadtteilbibliothek besonders bunt zu. Im großen Veranstaltungsraum stapeln sich Stoffe, winden sich Garne und rattern Nähmaschinen. Hier kommen Frauen zusammen, die Deutsch als Muttersprache sprechen, aber auch Migrantinnen, die noch ein wenig Hilfe benötigen...

  • Reinickendorf
  • 20.11.14
  • 83× gelesen
Bildung Anzeige
Sprachenzentrum Berlinek in der Maarer Straße 48.

Wollen Sie eine Sprache lernen?

Herzlich Willkommen im Sprachenzentrum Berlinek! Nach einem gelungenen Start in diesem Jahr in der Maarer Straße 48 hat sich das Sprachenzentrum Berlinek inzwischen im Kiez fest etabliert und empfängt täglich viele Besucher, die sich für das Erlernen einer Fremdsprache interessieren. Der Begriff "Willkommenskultur" wird hier sehr ernst genommen und neben einer freundlichen und kompetenten Beratung bietet Berlinek vor allem eine angenehme Kursatmosphäre. Viele wollen hier die deutsche...

  • Wittenau
  • 28.08.14
  • 51× gelesen