Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Wirtschaft
Über die Eingangsplattform in das Shopping-Center.
4 Bilder

Zum Shoppen über die Brücke
Neuer Zugang zur East Side Mall freigegeben

Ein Jahr nach seiner Eröffnung ist das Shoppingcenter East Side Mall jetzt auch direkt über die Warschauer Brücke zu erreichen. Der neue Zugang wurde am 31. Oktober freigegeben. Er erspart den bisherigen Umweg über Treppen oder Aufzug. Wer sich auf der Westseite der Warschauer Brücke der Mall zu Fuß nähert, kann sie jetzt direkt über die Eingangsplattform betreten. Von der Ostseite, also vom S- und U-Bahnhof, führt der Weg über die Ampel oberhalb der Tramhaltestelle. Einfach über die...

  • Friedrichshain
  • 06.11.19
  • 463× gelesen
  •  1
Verkehr

Start mit dem Bahnchef

Friedrichshain. Am 9. Dezember geht der fast fertig umgebaute Bahnhof Ostkreuz in Betrieb. Bereits drei Tage zuvor gab es eine Art Voreinweihung, zu der auch Bahnchef Richard Lutz gekommen war, hier zusammen mit Maskottchen Max Maulwurf. Über das Ostkreuz verkehren täglich mehr als 1500 Züge. So viele wie in keinem anderen Bahnhof seines Unternehmens.

  • Friedrichshain
  • 07.12.18
  • 40× gelesen
  •  1
Bildung
Einblicke in neue Arbeitswelten: die Schau "ScienceStation"

Wissenschaft zum mitmachen
"Science Station" im Ostbahnhof

Das Arbeitsleben verändert sich derzeit rasant. Auch die Ansprüche an Arbeit. Und wie stellen wir auch in einer digitalen Welt noch das eigene Denken und Eigeninitiative sicher? Drei Themen, die in der "ScienceStation" eine Rolle spielen. Die Mitmachausstellung mit dem Titel "Arbeitswelten der Zukunft" gastiert vom 14. bis 20. Juni im Ostbahnhof und lädt Besucher ein, sich auch im Selbstversuch mit solchen und anderen Fragen zu beschäftigen. Etwa, indem sie an einer Station 17 Statements...

  • Friedrichshain
  • 10.06.18
  • 180× gelesen
Verkehr

Weiterhin kein Regional- und Fernverkehr am Bahnhof Zoo

Der Brand in einem Technikraum im Bahnhof Zoo am Silvestertag hat große Schäden angerichtet. Bei der Begutachtung der Anlagen habe sich gezeigt, dass diverse Kabel durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden, gibt die Deutsche Bahn AG bekannt. Das betrifft u.a. die Stromversorgung der Regional- und Fernverkehrsbahnsteige, als auch die Zugzielanzeiger und die Lautsprecheranlage im Bahnhof Zoo. Erst mit einem Maßnahmenplan, der derzeit noch erstellt wird, kann eine verlässliche...

  • Charlottenburg
  • 04.01.18
  • 456× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Betrieb und doch ein Rest von Baustelle. So sieht es derzeit am Bahnhof Frankfurter Allee aus.

Bauarbeiten am Bahnhof Frankfurter Allee gehen zu Ende

Friedrichshain. Die Eröffnung passierte eher nebenbei. Aber immerhin mit ein paar Luftballons. Seit Ende Oktober ist Betrieb in mehreren Geschäften entlang der umgebauten Ladenzeilen zwischen S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee. Ein Döner- und Asia-Imbiss haben geöffnet und auch der Service Store der Bahn. Lange genug hat es ja auch gedauert, bis sie endlich loslegen konnten. Wie mehrfach berichtet sollte der Einzug zunächst bereits im vergangenen Jahr erfolgen. Dann im Frühjahr 2017. Aber...

  • Friedrichshain
  • 06.11.17
  • 825× gelesen
Verkehr
Ein Zug dampft 1978 aus dem Ostbahnhof.
5 Bilder

Ein Jubiläum im Vorbeigehen: Der Ostbahnhof wird 175

Friedrichshain. Doch, es sei etwas geplant, sagt Burkhard Ahlert. Eine Ausstellung, wahrscheinlich in der Halle. Zu sehen voraussichtlich ab 24. Oktober. Eine definitive Rückmeldung habe er aber bisher nicht. Der Bahnsprecher gibt seinen Kenntnisstand knapp 14 Tage vor dem Jubiläumsdatum des Ostbahnhofs wieder. Der feiert am 23. Oktober 175. Geburtstag. Aber eine große Feier wird es nicht geben. Dabei handelt es sich beim Ostbahnhof nicht um irgendeine Station im Netz der DB. Denn er steht...

  • Friedrichshain
  • 13.10.17
  • 544× gelesen
Bauen

Bezirk und Senat ringen mit der Bahn um Grundstücke am Markgrafendamm

Friedrichshain. Viel Kohle oder kommunale Daseinsvorsorge? Darum geht es gerade bei der Auseinandersetzung zwischen dem Land Berlin und der Deutschen Bahn. Sie betrifft die Zukunft zweier Grundstücke am Markgrafendamm 24. Die Flächen gehören bisher dem Eisenbahnunternehmen, das sie aber verkaufen will. Und zwar im Rahmen eines Höchstbieterverfahrens. Das hat inzwischen wohl ein Ergebnis zugunsten eines Investors gebracht, der dafür einen kolportierten Betrag um die 14 Millionen Euro auf...

  • Friedrichshain
  • 12.10.17
  • 749× gelesen
Leute

Neue Sprecherin für den Bezirk

Friedrichshain-Kreuzberg. Sara Lühmann begann am 1. September ihre Arbeit als Pressesprecherin des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg. Die 32-Jährige kommt von der Deutschen Bahn. Dort war sie zuletzt regionale Kommunikationsreferentin der DB Netz AG. tf

  • Friedrichshain
  • 06.09.17
  • 53× gelesen
Bauen
Bald fahren am Ostkreuz wieder S-Bahnen statt Baufahrzeuge.
3 Bilder

Endspurt am Ostkreuz: Ab 22. August soll alles wieder nach Plan laufen

Friedrichshain. Eines der größten Bauprojekte in Berlin neigt sich nach fast zwölf Jahren langsam aber sicher dem Ende entgegen. Für Fahrgäste der Linien S3, S5, S7 und S75 bringt dies bereits in wenigen Tagen eine erhebliche Erleichterung. Seit dem 21. Juli laufen rund um das Ostkreuz die letzten Vorbereitungen zum Baufinale. Neue Gleise, Bahnsteige, Signale, Stellwerke und Sicherungstechnik werden seitdem aufgebaut und nach und nach in Betrieb genommen. Rechtzeitig zum 21. August soll...

  • Friedrichshain
  • 15.08.17
  • 820× gelesen
Verkehr
Der Bauzaun wurde verschoben, damit die erwarteten zusätzlichen Fahrgäste am Bahnhof Frankfurter Allee besser durchkommen.
2 Bilder

Chaos blieb aus: Die ersten Tage mit der unterbrochenen Stadtbahn

Friedrichshain. Auf dem Bahnhof Ostkreuz geht es ruhiger zu. Die Ferien sind dafür wahrscheinlich ein Grund. Ebenso aber die nicht durchgehend nutzbare Stadtbahn. Wegen der Bauarbeiten an diesem Verkehrsknotenpunkt gibt es bis 21. August einige Einschränkungen. Zwischen Lichtenberg und Ostbahnhof gibt es einen Schienenersatzverkehr. Außerdem ist zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof alle 15 Minuten ein Pendelzug unterwegs. Auch Richtung Rummelsburg und Karlshorst wird gependelt, beziehungsweise...

  • Friedrichshain
  • 27.07.17
  • 288× gelesen
Bauen
Wenig Platz für Passanten: der Durchgang zwischen S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee.
2 Bilder

Frankfurter Allee ohne Nadelöhr: Bauarbeiten am Bahnhof vor dem Ende?

Friedrichshain. Das Passieren des Durchgangs zwischen S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee bedeutet seit Ende 2015 ein regelmäßiges Ärgernis. Seither wird dort entlang der Ringbahngleise gebaut. Dort war einst eine Ladenzeile, die jetzt wieder entstehen soll. Eigentlich sollte sie schon längst fertig sein. Immerhin gibt es jetzt einen neuen Termin für das Ende der Bauarbeiten. Zumindest laut Bahnsprecher Burkhard Ahlert. Voraussichtlich im Juli beginne die Eröffnung der neuen Mietbereiche,...

  • Friedrichshain
  • 19.06.17
  • 581× gelesen
Verkehr
Stefanie Brickwede und Uwe Fresenborg erhoffen sich einiges von der 3D-Revolution bei der Bahn.
5 Bilder

Ersatzteile aus dem Drucker: Deutsche Bahn geht neue Wege bei der Instandhaltung

Kreuzberg. "Ist das was wir wollen, rübergekommen?", fragt Uwe Fresenborg mehrmals. Wahrscheinlich schon, denn er hat den Grund dieser "Revolution" eingehend beschrieben. Die besteht darin, dass die Deutsche Bahn schon aktuell und erst recht in der Zukunft immer mehr auf 3D-Ersatzteile setzt. Also Material, das aus dem Drucker kommt. Noch sind die Anfänge eher bescheiden. Etwa 60 Produkte mit einer Gesamtstückzahl von etwa 1000 gehören bisher zum Sortiment. Aber schon bis Dezember soll diese...

  • Friedrichshain
  • 20.05.17
  • 552× gelesen
Verkehr
In Reih und Glied und mit dem passenden Logo. Die Lidl Bikes vor der Werkstatt in der Alten Jakobstraße.
4 Bilder

Bahn plus Discounter gleich Rad: In Berlin startet das Lidl-Bike

Kreuzberg. Die Räder stehen akkurat aufgereiht vor und in der Werkstatt an der Alten Jakobstraße in Kreuzberg. Um die 100 sind es bestimmt, aber diese Anzahl bildet nur einen Bruchteil der Flotte, die demnächst auf den Straßen unterwegs ist. Dort werden es nämlich 3500 solcher "Lidl-Bikes" sein. Sie stehen für die neue Fahrradverleih-Partnerschaft, die die Deutsche Bahn mit dem Discounter eingegangen ist. Mit diesem Fuhrpark sei man der größte Anbieter in diesem Segment, machten Sylvia Lier,...

  • Friedrichshain
  • 25.02.17
  • 732× gelesen
Verkehr

Zu wenig WLAN: Berliner S-Bahnfahrer müssen weiter das Mobilfunknetz nutzen

Berlin. Anders als in Hamburg wird es in der Berliner S-Bahn vorerst kein flächendeckendes WLAN geben. Mit dem Smartphone unterwegs im Internet zu surfen. Das ist für viele Berliner Standard, während sie auf den Zug warten oder in der Bahn sitzen. Schön, wenn man dafür ein kostenfreies WLAN nutzen kann. Ein gutes öffentliches Netz anzubieten, sehen viele Städte schon heute als wichtig an – ebenso die Betreiber des öffentlichen Nahverkehrs oder von anderen öffentlichen Einrichtungen. Auch in...

  • Charlottenburg
  • 21.02.17
  • 231× gelesen
  •  1
Bauen
Eher Neubau als Sanierung. Zumindest entsteht dieser Eindruck bei einem Blick hinter den Bauzaun am Bahnhof Frankfurter Allee.
2 Bilder

Mehr als ein Jahr Verzögerung: Arbeiten am Bahnhof Frankfurter Allee dauern länger

Friedrichshain. Wird das noch etwas mit dem "kulinarischen Zwischenstopp"? Unter diesem Begriff hatte die Deutsche Bahn den Umbau der Ladenzeile am Bahnhof Frankfurter Allee gestellt. Der Umbau hat sich aber inzwischen zu einem weitgehenden Abriss gewandelt. Und der Zeitrahmen ist ebenfalls längst gesprengt. Zunächst sollte die sanierte Ladenzeile zum Jahresende 2015 eingeweiht werden. Dann war von März 2016 die Rede, später von September. Die jüngste Prognose lautet: Februar 2017. Nach...

  • Friedrichshain
  • 28.10.16
  • 514× gelesen
  •  1
Bauen
Als verlassene Baustelle zeigte sich die Ladenzeile am Bahnhof Frankfurter Allee im März 2016. Dabei sollte der Umbau zu diesem Zeitpunkt bereits beendet sein.
2 Bilder

Bahnhof Frankfurter Allee: "Kulinarischer Zwischenstopp" verzögert sich

Friedrichshain. Das Bauschild kündigt noch immer eine Eröffnung für März 2016 an. Aber wie inzwischen jeder sehen kann, ist daraus nichts geworden. Vielmehr bietet die Baustelle an der Ladenzeile des Bahnhofs Frankfurter Allee bisher das Bild eines Torso. Die sechs Gewerbeflächen sind zwar entkernt, das war es dann aber auch. Und zuletzt fanden dort überhaupt keine Arbeiten mehr statt. Warum das so ist, erklärt die Deutsche Bahn auf Nachfrage der Berliner Woche. Während des Baufortschritts...

  • Friedrichshain
  • 05.04.16
  • 721× gelesen
  •  1
Bauen
Die Ladenzeile wird zunächst entkernt.
2 Bilder

Bauarbeiten am Bahnhof Frankfurter Allee: Ladenzeile wird erneuert

Friedrichshain. Am Bahnhof Frankfurter Allee wird seit Ende November die Ladenzeile entlang des Verbindungswegs zwischen U- und S-Bahn umgebaut. Die Arbeiten sollen bis Ende März abgeschlossen sein, erklärte die Deutsche Bahn bei einem Vor-Ort-Termin am 10. Dezember. Der Bereich Station & Service investiert hier rund 2,5 Millionen Euro, davon 1,3 Millionen in die bauliche Hülle. In der Ladenzeile gibt es sechs Gewerbeflächen mit einer Gesamtgröße von 345 Quadratmetern. Einziehen werden...

  • Friedrichshain
  • 17.12.15
  • 455× gelesen
  •  1
Verkehr
Ein Schwerpunkt der aktuellen Arbeiten am Ostkreuz ist derzeit der Bau der neuen Südkurve, die die Stadtbahn mit der Ringbahn verbinden soll.
2 Bilder

Neu: Regionalbahn hält am Ostkreuz: Gebaut wird am wichtigen Bahnknoten bis Ende 2017

Friedrichshain. Der Ort war bewusst gewählt. Am Ostkreuz gaben die Berliner Verantwortlichen der Deutschen Bahn AG am 29. Oktober einen Überblick über die geplanten Bauvorhaben für das kommende Jahr. Denn der Umbau des Verkehrsknotenpunkts in Friedrichshain, einschließlich weiterer Arbeiten in seinem Einzugsbereich, bleibt auch 2016 eines der Mammutprojekte der Bahn. Ursprünglich sollte es im nächsten Jahr abgeschlossen sein. Schon länger ist aber bekannt, dass sich die Fertigstellung...

  • Friedrichshain
  • 07.11.15
  • 861× gelesen
Bauen

Neue Vorplätze am Ostkreuz

Friedrichshain. Am 23. September um 18 Uhr wird eine Ausstellung mit den Ergebnissen des Wettbewerbs und der Bürgerbeteiligung zur Gestaltung der Bahnhofsvorplätze am Ostkreuz eröffnet. Sie befindet sich auf dem Areal der Deutschen Bahn, Haus 25, Zugang über den Markgrafendamm 24. Dort ist die Ausstellung bis zum 7. Oktober zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonnabend von 14 bis 18 Uhr. tf

  • Friedrichshain
  • 19.09.15
  • 136× gelesen
Bauen
Bereits seit Wochen sind die Läden am Bahnhof Frankfurter Allee geschlossen. Jetzt wird umgebaut.

„Kulinarischer Zwischenstopp“: Ladenzeile am Bahnhof Frankfurter Allee wird umgebaut

Friedrichshain. „Was passiert eigentlich am Bahnhof Frankfurter Allee?, fragte vor kurzem ein Leser der Berliner Woche. Er verwies darauf, dass dort die meisten Verkaufsstände inzwischen geschlossen sind. Die Antwort gibt es jetzt von der Deutschen Bahn. Die Ladenzeile unter den Bahngleisen werde bis Ende Dezember umfassend saniert. Rund 2,5 Millionen Euro werde die dafür verantwortliche DB Station&Service dort investieren, davon 1,3 Millionen in die bauliche Hülle. Auf 300 Quadratmetern...

  • Friedrichshain
  • 27.08.15
  • 642× gelesen
  •  1
  •  1
Bauen
Mit dem Provisorium müssen Berliner und Touristen noch bis 2017 leben.

Es dauert mal wieder länger: S-Bahnhof Warschauer Straße wird erst 2017 fertig

Friedrichshain. Provisorische Treppen, provisorische Brücken, provisorische Imbiss-Buden, provisorische Bahnsteige – das ist das Bild des Bahnhofs Warschauer Straße. Und das wird auch noch so bleiben. Eigentlich sollte der Bahnhof Warschauer Straße bereits im nächsten Jahr fertig sein. Doch die Bauarbeiten verzögern sich. Wie ein Bahnsprecher mitteilte, soll nun das neue Gebäude erst im Jahr 2017 fertig werden. Diese Verzögerung im Bauablauf will die Bahn aber gleichzeitig nutzen, um Geschäfte...

  • Friedrichshain
  • 30.07.15
  • 722× gelesen
Blaulicht

Fahrraddieb erwischt

Friedrichshain. Am 24. Juli hat die Bundespolizei einen Fahrraddieb festgenommen. Er hatte versucht, ein angeschlossenes Fahrrad zu entwenden. Der Dieb konnte nach kurzer Flucht gestellt werden. Gegen 15.35 Uhr hatten zwei Bahnmitarbeiter am Ostbahnhof die Bundespolizei alarmierten. Sie hatten beobachtet, wie ein junger Mann ein gesichertes Fahrrad nahm und davon trug. Die Mitarbeiter der Deutschen Bahn nahmen die Verfolgung auf. Als der Täter dies bemerkte, warf er das Rad weg und flüchtete....

  • Friedrichshain
  • 30.07.15
  • 44× gelesen
Bauen

Platzgestaltung am Ostkreuz

Friedrichshain. Welche architektonischen Entwürfe sind die besten für die Vorplätze am künftigen Bahnhof Ostkreuz? Diese Frage will die Deutsche Bahn AG zusammen mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung klären und einen Wettbewerb ausloben. Bevor der jedoch ausgelobt wird, sollen Bürger und Anwohner die Möglichkeit erhalten, ihre Vorstellungen einzubringen. Am 4. März findet dazu um 18.30 Uhr im Jugendclub Skandal, Gryphiusstraße 29-31, eine Anwohnerversammlung statt. Hier wird die...

  • Friedrichshain
  • 19.02.15
  • 164× gelesen
Verkehr
Ein ICE am Ostbahnhof. Ab Dezember sollen weniger dieser Schnellzüge dort halten.

Deutsche Bahn will Verbindung nach Köln kappen

Friedrichshain. Noch gilt der Ostbahnhof als einer der wichtigsten Haltepunkte auch für den Fernverkehr in Berlin. Das könnte sich aber ändern.Die Deutsche Bahn will voraussichtlich mit dem Fahrplanwechsel im Dezember die ICE-Verbindung von Berlin über Hannover und das Ruhrgebiet nach Köln nicht mehr in Friedrichshain beginnen und enden lassen. Die Züge sollen nur noch bis zum Hauptbahnhof fahren. Begründet wird das mit der starken Belastung der Stadtbahnstrecke. Fern- und Regionalbahnen...

  • Friedrichshain
  • 29.01.15
  • 588× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.