Anzeige

Alles zum Thema Deutsche Post

Beiträge zum Thema Deutsche Post

Wirtschaft

Kürzere Wege, nächtliche Leerung
Post sagt neuen Briefkasten zu

Haselhorst bekommt einen zusätzlichen Briefkasten, und in der Wilhelmstadt wird bald auch nachts geleert. Das kündigt die Post an. Die Haselhorster wünschen sich schon lange mehr Briefkästen im Kiez. Vor allem am östlichen Ende der Gartenfelder Straße. Denn der Weg zur Partnerfiliale der Post im westlichen Teil der Gartenfelder ist besonders für Ältere und Gehbehinderte beschwerlich und weit. Nun aber hat die Deutsche Post zugesichert, einen zusätzlichen Briefkasten zwischen Haselhorster...

  • Haselhorst
  • 01.07.18
  • 83× gelesen
Wirtschaft

Postbank schließt Filialen
Die alte Schalterhalle in der Torstraße macht dicht

Die Postbank zieht sich aus Mitte zurück. Im Juli werden die Postbank Finanzcenter in der Torstraße 105-107 und in der Chausseestraße 25 geschlossen. Pakete abholen, Briefmarken kaufen oder Geld abheben – das ist jetzt am historischen Standort in der Torstraße 105-107 nicht mehr möglich. Die Postbank schließt am 31. Juli ihr Finanzcenter am Rosenthaler Platz. Die Filiale in der Chausseestraße – mit meistens langen Schlangen vor den Bedientresen – macht bereits am 4. Juli zu. Die Post...

  • Mitte
  • 28.06.18
  • 517× gelesen
Wirtschaft

Briefporto wird immer teurer
Ab 2019 soll die Marke 80 Cent kosten

Briefe werden immer seltener versendet. Vielleicht liegt es ja auch daran, dass das Porto immer teurer wird. Eigentlich hat die Deutsche Post kein Monopol mehr auf den Briefversand, dennoch nutzen viele Verbraucher immer noch hauptsächlich diesen Weg, um Briefe zu verschicken. Denn anders als beim Paketversand gibt es auf dem Briefmarkt kaum Konkurrenz. Doch vom Quasi-Monopol profitiert die Post kaum, weil immer weniger Briefe versendet werden und gleichzeitig die Kosten etwa für Personal...

  • 05.06.18
  • 225× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Neue Postfiliale öffnet jetzt

Niederschöneweide. Am 25. April öffnet im Lotto-Toto-Geschäft in der Schnellerstraße 124 eine neue Partnerfiliale der Post. Sie ersetzt die jetzt geschlossene Filiale in der Hasselwerderstraße 3. Die neue Filiale ist montags bis freitags von 6 bis 20 Uhr und am Sonnabend von 8 bis 18 Uhr geöffnet. RD

  • Niederschöneweide
  • 19.04.18
  • 12× gelesen
Wirtschaft

Partner-Filiale der Post geschlossen

Adlershof. Wie die Deutsche Post AG mitteilt, musste zum 30. November die Partner-Filiale am Adlergestell 301 geschlossen werden. In diesem Bereich soll wieder eine neue Filiale eingerichtet werden. Der genaue Standort und ein Eröffnungstermin stehen noch nicht fest. Unter www.deutschepost.de/postfinder sind Adressen, Öffnungszeiten und das Leistungsangebot der umliegenden Filialen abrufbar. sim

  • Adlershof
  • 30.11.17
  • 9× gelesen
Soziales

30 000 Sicherheitswesten für Berliner Erstklässler

Wedding. Unter dem Motto „Einfach sicher gehen“ fiel in der vergangenen Woche in der Wilhelm-Hauff-Grundschule der Berliner Startschuss für die Sicherheitsaktion für Erstklässler. Im Namen der ADAC Stiftung überreichten Manfred Voit, Vorstandsvorsitzender des ADAC Berlin-Brandenburg, und Martina Lund von der Deutschen Post knapp 80 Schulanfängern der Grundschule in Wedding die Sicherheitswesten. Unterstützt wurden sie dabei von Jens-Holger Kirchner, Staatssekretär der Senatsverwaltung für...

  • Mahlsdorf
  • 19.09.17
  • 38× gelesen
Anzeige
Bildung

Neue Direktorin im Museum für Kommunikation

Mitte. Anja Schaluschke wird neue Direktorin im Museum für Kommunikation Berlin in der Leipziger Straße 16. Die 50-Jährige tritt am 1. August ihr neues Amt an, das sie von Lieselotte Kugler übernimmt. Die bisherige Direktorin war Ende April nach zehnjähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet worden. Anja Schaluschke ist seit 2009 Geschäftsführerin des Deutschen Museumsbundes, der bundesweiten Interessenvertretung der deutschen Museen. In dieser Funktion ist sie außerdem seit sieben...

  • Mitte
  • 19.07.17
  • 66× gelesen
Wirtschaft
Warum ist die Post zu? Regelmäßige Nutzer konnten sich das nicht erklären.
3 Bilder

Ärger über geschlossene Post: Filiale im Ostbahnhof ist dicht

Friedrichshain. Viele Kunden waren in den vergangenen zwei Wochen mehr als irritiert. Sie wollten die Postfiliale im Ostbahnhof aufsuchen. Aber die gab es nicht mehr. Von einem Tag auf den anderen sei hier dicht gemacht worden, beklagten sich mehrere Betroffene bei der Berliner Woche. Etwa Anwohner Manfred Schröder. "Seit 1972 wohnen wir hier. Und seither gab es immer eine Post im Bahnhof." Warum das jetzt auf einmal anders ist, ist nicht nur ihm unerklärlich. "An mangelnder Nachfrage kann...

  • Friedrichshain
  • 11.04.17
  • 2111× gelesen
Wirtschaft

Post schließt eine Filiale

Friedrichshagen. Die Postfiliale am Müggelseedamm 94 ist zu. Wie das Bezirksamt mitteilte, hat die Deutsche Post die Partnerfiliale am 30. Januar ohne Angabe von Gründen geschlossen. Kunden wird geraten, das Postbank-Finanzcenter in der Bölschestraße 69a am S-Bahnhof Friedrichshagen zu nutzen. Geöffnet ist dort Montag bis Freitag von 9.30 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18.30 Uhr, sonnabends von 9 bis 12 Uhr. RD

  • Friedrichshagen
  • 01.02.17
  • 55× gelesen
Wirtschaft
Vera Otto mit dem Brief, der ohne ersichtlichen Grund 13 Monate lang unterwegs war.

Brief war 13 Monate unterwegs: Langsame Post zwischen Brandenburg und Berlin

Spandau. Die Leserreporter-Aktion von Spandauer Volksblatt und Berliner Woche zur Deutschen Post regte auch die Spandauerin Vera Otto an, ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen zu schildern. Vera Otto, Spandauerin des Jahrgangs 1934 und mittlerweile Uroma von 15 Enkeln, war im Juli 2015 zu einer Rehabilitationsbehandlung nach Bad Belzig gereist. In diese Zeit fiel der 14. Geburtstag ihrer ältesten Urenkelin Selma. Also machte sich Vera Otto daran, eine hübsche Geburtstagskarte zu gestalten,...

  • Falkenhagener Feld
  • 13.12.16
  • 95× gelesen
Wirtschaft

Post schließt Partnerfiliale

Niederschöneweide. Wie das Bezirksamt Treptow-Köpenick mitteilt, hat die Deutsche Post AG ihre Partnerfiliale in der Hasselwerderstraße 3 am 31. Oktober kurzfristig geschlossen. Gründe dafür wurden nicht mitgeteilt. Den Kunden wird empfohlen, die nächstgelegene Filiale im Zeitungsgeschäft des Zentrums Schöneweide, Schnellerstraße 21, zu nutzen. Dort ist montags bis sonnabends von 8 bis 20 Uhr geöffnet. RD

  • Niederschöneweide
  • 03.11.16
  • 15× gelesen
Wirtschaft

Ihre Sendung ist da! - oder auch nicht.

Als ich Ende August aus dem Urlaub kam fand ich eine Benachrichtigungskarte meiner Briefträgerin vor. Nicht in meinem Briefkasten - nein - sondern für jedermann sicht- und greifbar in meinem Fahrradkorb vor der Haustür (aber das nur am Rande, denn regelmäßig verirren sich dorthin auch Einwurf Einschreiben, Pakete & Briefe anstatt direkt in den Briefkasten oder bei den Nachbarn eingeworfen zu werden). Der Karte konnte ich entnehmen, dass am 23.8 wohl versucht wurde mir ein Einschreiben...

  • Kladow
  • 19.10.16
  • 165× gelesen
Verkehr
Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD), Berlin-Brandenburgs ADAC-Chef Manfred Voit, Frank Seemann von der Deutschen Post, Kinder der Kurt-Tucholsky-Grundschule und ihre Schulleiterin Petra Uhlig lassen knallgelbe Luftballons steigen.
2 Bilder

An der Kurt-Tucholsky-Grundschule verteilte der ADAC Sicherheitswesten an Erstklässler

Moabit. In diesem Jahr war die Kurt-Tucholsky-Grundschule in der Rathenower Straße zentraler Veranstaltungsort der Verteilaktion des ADAC. Der Allgemeine Deutsche Automobilclub Berlin-Brandenburg verteilte stadtweit 30 000 Sicherheitswesten an Erstklässler in über 400 Grundschulen. Bundesweit haben rund 16 000 Grundschulen 750 000 Westen für ihre Schulanfänger erhalten. Die ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ und ihre Unterstützer haben seit Beginn der Aktion im Jahre 2010 rund 5,3 Millionen...

  • Moabit
  • 16.10.16
  • 89× gelesen
Leute

Die Schulz'sche Postverteilung

Ich wohne seit knapp drei Jahren direkt im "Zentrum" von Tegel. Problem für die Post ist scheinbar, dass noch weitere drei Personen mit dem Familiennamen Schulz im gleichen Haus leben. In drei Wohnungen des Hauses leben also vier Personen mit dem selben Nachnamen. Die Bebauung besteht aus einem Vorder- und einem Hinterhaus. Somit hängen ein Briefkasten im Vorderhaus und zwei im Hinterhaus. Manchmal kommt es vor, dass die Postzusteller/innen alle Briefe für Schulz in einen Briefkasten stecken,...

  • Tegel
  • 06.10.16
  • 47× gelesen
Wirtschaft
Blick in die neue Halle. Im Vordergrund ist die neue Sortieranlage zu sehen.
4 Bilder

Schneller beim Adressaten: Post eröffnet an der Nüßlerstraße neue Zustellbasis für Pakete

Weißensee. Rund 8000 Pakete und Päckchen werden hier pro Tag sortiert: Am 23. August hat die Deutsche Post DHL ihre mechanisierte Zustellbasis in der Nüßlerstraße 38 offiziell in Betrieb genommen. Sie soll dafür sorgen, dass Sendungen schneller als bisher beim Adressaten ankommen. Nach einem Jahr Bauzeit ist die 5500 Quadratmeter große Halle fertig. Gegenüber herkömmlichen Basen gibt es dort eine Sortier- und Verteilanlage, die die Pakete scannt und dann automatisch der richtigen Zustelltour...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 26.08.16
  • 308× gelesen
Wirtschaft
"Hohe Sendungsmengen", hoher Krankenstand und "Höchstarbeitszeit" führten bei der Post in den vergangenen Wochen zu größeren Zustellproblemen.

Viel Post und viele Kranke: Der Briefkasten blieb in der Elberfelder Straße oft leer

Moabit. Wie dumm, dass die Elberfelder Straße am Ende der Zustelltour liegt. Wenn dann noch Postboten krank sind, haben Anwohner das Nachsehen. Seit einiger Zeit gibt es erhebliche Probleme bei der regelmäßigen Auslieferung der Briefpost in der Elberfelder Straße. An mehreren Werktagen in der Woche fände keine Zustellung statt, kritisieren Anwohner und wandten sich schließlich an den grünen Bundestagsabgeordneten Özcan Mutlu. Mehrfache Beschwerden der Betroffenen bei der Post hätten nichts...

  • Moabit
  • 08.03.16
  • 321× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Briefe sind weg: Anwohner verärgert

Alt-Hohenschönhausen. Stephan Schröder versteht die Welt nicht mehr. Seit geraumer Zeit kommen gewisse Briefe nicht mehr bei ihm an. Mithilfe der Berliner Woche hofft der Alt-Hohenschönhausener auf Hinweise anderer Bewohner. Im Zeitalter von E-Mail, Sms und Mobilfunk gibt es immer noch Menschen, die Briefe mit der Hand auf schönem Briefpapier schreiben. Zu diesen gehört der Leser der Berliner Woche Stephan Schröder aus der Konrad-Wolf-Straße. Doch zu seinem großen Ärger verschwinden diese...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 12.02.16
  • 153× gelesen
Politik
Keine Post mehr in Lübars und jetzt ist auch der Briefkasten Am Vierrutenberg weg.

Lübarser ohne Briefkasten: Bezirksamt soll bei der Post nachhaken

Lübars. Der Briefkasten Am Vierrutenberg soll wieder her. Dafür setzt sich die CDU-Fraktion ein. Denn in der dortigen Siedlung wohnen viele Senioren. Mit Unverständnis hat die CDU-Fraktion auf das Entfernen des Briefkastens in der Nähe der Kreuzung Zehntwerderweg/Am Vierrutenberg reagiert. Denn in der angrenzenden AEG-Siedlung leben viele ältere Menschen. Gerade diese Generation aber kommuniziere noch häufig per Briefpost und nicht per Handy oder durch soziale Medien, heißt es bei der CDU....

  • Lübars
  • 02.02.16
  • 90× gelesen
Soziales

Post eröffnet eine neue Filiale

Müggelheim. Die Müggelheimer müssen auch künftig nicht auf ihre Post verzichten. Für die bisherige Filiale am Edeka-Markt, die am 31. Dezember schließt, ist Ersatz gefunden. Am 4. Januar öffnet eine neue Filiale am Müggelheimer Damm 233. Dort ist Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und am Sonnabend von 8 bis 13 Uhr geöffnet. RD

  • Müggelheim
  • 21.12.15
  • 79× gelesen
Wirtschaft

Pakete rund um die Uhr: Post plant Kästen für Mietshäuser

Berlin. Viele Berliner sind tagsüber kaum zu Hause und können ihre Pakete nicht persönlich annehmen. Um vergebliche Zustellversuche zu umgehen, plant die Post Paketkästen für große Wohnhäuser.Mit einem Pilotprojekt ging es in Berlin los. Seit Mai bieten DHL Paket und das Immobilienunternehmen Vonovia, vormals Deutsche Annington, Mietern in Lichtenberger Mehrfamilienhäusern Paketkästen an. „Damit entfallen zusätzliche Wege in eine Filiale oder zum Nachbarn und die Ware ist in dem verschlossenen...

  • Zehlendorf
  • 29.09.15
  • 652× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Postfiliale macht bald dicht

Müggelheim. Ende des Jahres schließt die Postfiliale in Alt-Müggelheim 1. Grund ist der dann auslaufende Vertrag für den Edeka-Markt, zu dem die Filiale gehört. Die Deutsche Post bemüht sich, mit einem anderen Standortpartner um die Einrichtung einer neuen Filiale. Bis dahin ist die nächste Post für die rund 6500 Einwohner im Allende-Center an der Pablo-Neruda-Straße. RD

  • Müggelheim
  • 20.07.15
  • 51× gelesen
Politik
Blick von der Pressebank in den BVV-Sitzungssaal im Treptower Rathaus.

Aus der Tagung der Bezirksverordneten

Plänterwald. Am 7. Mai tagten im Treptower Rathaus die Bezirksverordneten. Reporter Ralf Drescher war für Sie dabei, hier sein Bericht.Schon bei den mündlichen Anfragen der Bezirksverordneten gab es einige interessante Aspekte. So fragte Heike Kappel (Linke), ob dem Bezirk Schließungspläne für die Postfiliale in der Dörpfeldstraße in Adlershof bekannt sind. Dazu Bürgermeister Oliver Igel (SPD): "Die Post hat uns mitgeteilt, das der Pachtvertrag am 31. August endet. Die Post geht aber davon aus,...

  • Köpenick
  • 08.05.15
  • 236× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Am 8. und 9. Mai ist LADIES DAY bei Möbel Kraft.

LADIES DAYS am 8. und 9. Mai bei MÖBEL KRAFT

Schöneberg. Top-Marken gibt es viele bei MÖBEL KRAFT. Am 9. Mai kommt noch eine hinzu. Dann macht MÖBEL KRAFT Sie bzw. Ihr Konterfei zur Briefmarke. Zu einer Marke, die es so nur einmal gibt. Wie’s funktioniert? Kommen Sie am Sonnabend, 9. Mai, zwischen 10 und 18 Uhr ins Einrichtungshaus und lassen sich fotografieren. Nach kurzer Zeit erhalten Sie die Marke, die Sie mit nach Hause nehmen dürfen. Die Marke ist eine echte, offizielle Briefmarke der Deutschen Post, die Sie verschicken können -...

  • Schöneberg
  • 04.05.15
  • 121× gelesen