Deutsche Tinnitus-Liga

Beiträge zum Thema Deutsche Tinnitus-Liga

Soziales

Ehrenamtliche gesucht
Hilfe für Ehrenamtliche Tätigkeit

Ehrenamtliche Unterstützung Von Betroffenen für Betroffene Wir verstehen – geben Hilfe zur Selbsthilfe So sehen die Berater/Innen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Berliner Beratungsbüro in der Neuen Grünstraße 38, 10179 Berlin. Kompetent geschult und stetig weiter qualifiziert von einem Team von Förderern der DTL, erhalten Betroffene erste, verlässliche und weiter führende Hilfe und Beratung. Das Berliner Beratungsbüro sucht von Tinnitus & Co. betroffene...

  • Mitte
  • 19.08.20
  • 48× gelesen
Sonstiges

Ehrenamtliche gesucht
Hilfe für Ehrenamtliche Tätigkeit

Ehrenamtliche Unterstützung Von Betroffenen für Betroffene Wir verstehen – geben Hilfe zur Selbsthilfe So sehen die Berater/Innen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Berliner Beratungsbüro in der Neuen Grünstraße 38, 10179 Berlin. Kompetent geschult und stetig weiter qualifiziert von einem Team von Förderern der DTL, erhalten Betroffene erste, verlässliche und weiter führende Hilfe und Beratung. Das Berliner Beratungsbüro sucht von Tinnitus & Co. betroffene...

  • Lichtenberg
  • 19.08.20
  • 24× gelesen
Soziales

Über Tinnitus informieren

Prenzlauer Berg. Die Deutsche Tinnitus-Liga (DTL) veranstaltet ein neues Patientenseminar zum Thema „Tinnitus – ein ungewollter Mitbewohner“. Die Veranstaltung findet am 16. Juli um 17 Uhr in der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg in der Gürtelstraße 33 statt. Ärzte referieren über unterschiedliche Aspekte rund um das Thema Tinnitus. Therapeuten und Experten geben Betroffenen außerdem Tipps zum Umgang mit dem quälenden Ohrgeräusch. Der Eintritt kostet fünf Euro, DTL-Mitglieder zahlen drei Euro....

  • Prenzlauer Berg
  • 15.07.15
  • 36× gelesen
  • 1
Gesundheit und Medizin
Pfeifen, Brummen, Rauschen: Menschen mit Tinnitus hören Geräusche, die niemand sonst wahrnimmt. Aber nicht jeder Tinnitus wird chronisch, oft verschwindet das Ohrgeräusch wieder.

Dem Tinnitus die Bedeutung nehmen

Klaus Hausmann begleitet der Tinnitus seit bald 15 Jahren. Er ist Gründer und Leiter der Tinnitus-Selbsthilfegruppe in Celle."Es ist ein mühsamer Weg mit vielen Tiefs, aber man kann lernen, mit Tinnitus zu leben. Gefährdet sind vor allem Menschen, die Lärm und Stress ausgesetzt sind, viel Verantwortung tragen und oft sehr hohe Ansprüche an sich selbst haben." Das ist seine Beobachtung. Sie deckt sich mit denen von Prof. Birgit Mazurek, Direktorin des Tinnituszentrums des Universitätsklinikums...

  • Mitte
  • 13.05.15
  • 203× gelesen
Soziales

Expertenrat bei Tinnitus

Neu-Hohenschönhausen. Was tun, wenn es im Ohr unangenehm und dauerhaft klingelt? Wie man Tinnitus und Ohrgeräusche bewältigt und vielleicht sogar abmildern kann, darüber informiert Tamara Ötting am 18. Februar in einem Expertenvortrag in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz. Die Referentin der Deutschen Tinnitus-Liga wird ab 18 Uhr über Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten aufklären. Angeboten wird auch ein kostenloser Hörtest. Der Eintritt kostet einen Euro. Weitere Informationen...

  • Malchow
  • 05.02.15
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.