Alles zum Thema Dialogveranstaltung

Beiträge zum Thema Dialogveranstaltung

Verkehr

Radschnellverbindungen Nonnendammallee – Falkenseer Chaussee und Spandauer Damm – Freiheit
Öffentliche Informations- und Dialogveranstaltung am 13. Juni 2019

Die Routen Nonnendammallee – Falkenseer Chaussee und Spandauer Damm – Freiheit sind zwei von bisher elf geplanten Radschnellverbindungen, die in den nächsten Jahren in Berlin entstehen werden. Beide führen durch die Bezirke Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf. Die 13 Kilometer lange Trasse Nonnendammallee – Falkenseer Chaussee beginnt am Jakob-Kaiser-Platz im Norden von Charlottenburg. Von hier verläuft sie nördlich des Spreeufers in Richtung der Zitadelle Spandau und verknüpft dabei...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.06.19
  • 165× gelesen
Kultur
Das Riesenrad soll bald aus seinem Dornröschenschlaf wachgeküsst werden und wieder Besucher aufnehmen.
6 Bilder

„Ein Ort der Überraschungen“
Rahmenplan zur Zukunft des Spreeparks vorgestellt

Seit 2016 entwickeln die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie die Grün Berlin GmbH unter Einbeziehung der Bürger Ideen für die Neueröffnung des Spreeparks. Ende Mai wurde nach Auswertung der vielen Dialogveranstaltungen in den vergangenen Monaten der neue Rahmenplan der Öffentlichkeit präsentiert. „Der Spreepark lag lange im Verborgenen und soll wieder für alle da sein. Er wird gleichberechtigt als Natur- und Kulturpark verwirklicht und soll ein Ort der Überraschungen...

  • Plänterwald
  • 30.05.18
  • 683× gelesen
  •  1
Politik
Friede statt Henkel. Ein Plakat am Vorderhaus der Rigaer Straße 94.
2 Bilder

Reden über die Rigaer Straße: Bezirk initiierte Runden Tisch

Friedrichshain. Es wird viel über die Ereignisse rund um die Rigaer 94 gesprochen. Seit 21. Juli auch in einer Runde, zu der Friedrichshain-Kreuzbergs Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis 90/Grüne) eingeladen hatte. Zum ersten Treffen im Rathaus Friedrichshain seien etwa 40 Teilnehmer gekommen, sagte Herrmann danach. Anwohner und Mitglieder von Hausprojekten wären ebenso darunter gewesen wie Vertreter der Abgeordnetenhausparteien mit Ausnahme der CDU, die bereits im Vorfeld abgesagt hatte....

  • Friedrichshain
  • 22.07.16
  • 62× gelesen