Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Polizei sichert vor dem Rathaus Fahrräder gegen Diebe

Wittenau. Polizeibeamte markieren am Montag, 22. Juni, von 10 bis 13 Uhr kostenlos Fahrräder auf dem Vorplatz des Rathaus-Neubaus am Eichborndamm 215. Dabei werden Räder oder Anhänger mit einer individuellen Kennzeichnung versehen. Mitzubringen ist ein Personalausweis und – wenn vorhanden – ein Kaufnachweis. Die Polizei bittet um das Tragen eines Mundschutzes. Mit Einwilligung der Eigentümer werden Angaben zum Fahrrad zusammen mit Personendaten (Name, Vorname, Geburtsdatum/-ort) in einem...

  • Wittenau
  • 10.06.20
  • 39× gelesen
Blaulicht

Mit Cannabis und 17.000 Euro im Auto gestoppt

Märkisches Viertel. Bei einer Verkehrskontrolle am 15. Mai an der Ecke Wilhelmsruher Damm und Dannenwalder Weg ging der Polizei ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz. Nachdem Beamte in Zivil den 25-Jährigen gegen 20.10 Uhr mit seinem Auto gestoppt hatten, stellten sie fest, dass der Mann an den Händen und Beinen zitterte und gerötete Augen hatte. Bei einer freiwilligen Durchsuchung fanden die Beamten Cannabis sowie 17.000 Euro und Handys. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung und...

  • Märkisches Viertel
  • 18.05.20
  • 1.128× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Ein Neubau könnte ein Problem lösen
Trödelmärkte bleiben im Visier

Die Trödelmärkte an der Markstraße beschäftigen Politik und Verwaltung auch im neuen Jahr. Gleich am ersten Sonntag im neuen Jahr befassten sich Polizei und Ordnungsamt in einem gemeinsamen Schwerpunkteinsatz mit den Märkten auf dem Parkplatz zweier Supermärkte, die von vielen Anwohnern als Belästigung empfunden werden. Der fürs Ordnungsamt zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) fasst das Ergebnis zusammen: „Mehrere Dutzend Anzeigen im Verkehrsbereich.“ Das bedeutet in der Regel, dass...

  • Reinickendorf
  • 11.01.20
  • 242× gelesen
Blaulicht

Diebstahl aus Zustellerfahrzeug

Reinickendorf. Fahnder haben am 7. Januar zwei mutmaßliche Diebe im Alter von 26 und 36 Jahren an der Waldstraße festgenommen. Die zivilen Einsatzkräfte hatten nachmittags den 26-Jährigen dabei beobachtet, wie er aus einem unverschlossenen Zustellerfahrzeug vier Pakete nahm und sie zu einem Auto brachte. Der 36-jährige Mann, der diese Tat als Mittäter abgedeckt haben soll, wurde bei dem anschließenden Zugriff ebenfalls in unmittelbarer Nähe festgenommen. Die Beamten fanden im Auto weitere...

  • Reinickendorf
  • 08.01.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Jugendliche Rollerdiebe

Reinickendorf. Zivilpolizisten konnten am 5. August den Diebstahl eines Motorrollers aufklären. Ihnen waren gegen 17 Uhr zwei junge Männer auf dem Fahrzeug auf der Nordbahnstraße in Gesundbrunnen aufgefallen. Als sich die Beamten zu erkennen gaben, gab der Fahrer des Rollers Gas. Er konnte jedoch in der Straße Verlängerte Koloniestraße angehalten werden. Die jungen Männer flüchteten zu Fuß. Einer der beiden 16-Jährigen wurde von den Polizisten eingeholt und vorläufig festgenommen. Ermittlungen...

  • Reinickendorf
  • 07.08.19
  • 40× gelesen
Blaulicht

Mutter entdeckte gestohlenes Rad

Polizisten des Polizeiabschnitts 12 haben am 29. April einen mutmaßlichen Hehler am S-Bahnhof Frohnau festgenommen. Zuvor hatte eine Mutter auf einem Internetverkaufsportal das Fahrrad ihres neunjährigen Sohnes entdeckt, welches einen Tag zuvor gestohlen worden war. Nachdem sie Kontakt zum Verkäufer aufgenommen und sich mit ihm auf einen Kaufpreis geeinigt hatte, verabredeten sie sich zu 18 Uhr am S-Bahnhof Frohnau. Die zuvor alarmierten Beamten nahmen den 19 Jahre alten Verkäufer vorläufig...

  • Reinickendorf
  • 03.05.19
  • 73× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizist stellt Täter
Pillendiebstahl in einer Arztpraxis

Ausgerechnet eine Arztpraxis hat sich ein 28-Jähriger für einen Diebeszug an der Residenzstraße am 4. Dezember ausgesucht. Gegen 18 Uhr bemerkte eine Ärztin, wie ein Mann ihre Praxis betrat. Der Unbekannte soll dann sogleich durch den Warteraum in das Behandlungszimmer gegangen sein und dort aus einem Arzneischrank mehrere Medikamente gestohlen haben. Als die 47-Jährige den Diebstahl bemerkte, stellte sie den Mann zusammen mit ihrem Ehemann. Um ein Festhalten zu verhindern, stieß der...

  • Reinickendorf
  • 05.12.18
  • 46× gelesen
Blaulicht
Vier solcher Kästen wurden gestohlen.

Verein hat Anzeige erstattet
Vier Blumenkästen von der "Resi" gestohlen

Der Verein Zukunft Resi-rundherum vermisst vier Blumenkästen auf dem Mittelstreifen der Residenzstraße. Offenbar wurden sie gestohlen. In der 33. Kalenderwoche wurden in der Residenzstraße auf dem Mittelstreifen vier Blumenkästen mit Hängegeranien von Unbekannten entwendet. „Dass hier mit Vorsatz gehandelt wurde, ist schon deshalb erkennbar, weil die 30 Blumenkästen in der Resi fest an einer Halterung angeschraubt sind, die ohne Werkzeug nicht zu entfernen ist“, so die Vereinsvorsitzende...

  • Reinickendorf
  • 23.08.18
  • 81× gelesen
Blaulicht

Diebesgut und Drogen

Reinickendorf. Ein Zufall führte Polizeibeamte am frühen 9. April zu einem mutmaßlichen 32-jährigen Drogenhändler. Sie überprüften gegen 1 Uhr morgens an einer Baustelle an der Kienhorststraße einen Mann, der sich nicht ausweisen konnte. Da er ein wegen Diebstahls zur Fahndung ausgeschriebenes Fahrrad dabei hatte, begleiteten ihn die Polizisten zu seiner Wohnung in die Otisstraße. Dort angekommen, nahmen die Beamten starken Cannabisgeruch wahr, woraufhin die Wohnung durchsucht wurde. Neben...

  • Reinickendorf
  • 10.04.18
  • 88× gelesen
Politik
Regina Thiele übergibt 427 Unterschriften von Anwohnern gegen die Kriminalität in der Rollbergesiedlung an Innensenator Andreas Geisel, vermittelt durch SPD-Bundestagskandidat Thorsten Karge (links).
  4 Bilder

Drogen in der Rollbergesiedlung: Innensenator Andreas Geisel will sich kümmern

Waidmannslust. Die Situation in der Rollbergesiedlung wird Politik und Polizei in nächster Zeit beschäftigen. Innensenator Andreas Geisel (SPD) machte sich jetzt auf Einladung des SPD-Bundestagskandidaten Thorsten Karge ein Bild vor Ort. Regina Thiele hat nach Ansicht ihrer Nachbarn einen Fehler gemacht. Denn kurz bevor sie den Innensenator Andreas Geisel durch das kleine Ortszentrum im Bereich Waldshuter Zeile und Titiseestraße führt, hat sie getan, was sie schon lange tut. Sie war mit...

  • Waidmannslust
  • 03.09.17
  • 429× gelesen
Blaulicht

Tablet geortet – Dieb gestellt

Wittenau. Einen Tablet-Dieb konnten Polizeibeamte am Abend des 18. Januar stellen. Die Beamten waren von einem jungen Mann informiert worden, der in einer Physiotherapiepraxis in der Oranienburger Straße arbeitet. Dort hatte der 27-Jährige gegen 18.30 Uhr festgestellt, dass seine Tasche samt Tablet und persönlichen Gegenständen fehlte – und offenbar aus der Praxis gestohlen worden war. Dank GPS konnte der junge Mann sein Tablet in der Ollenhauerstraße orten, gemeinsam mit den alarmierten...

  • Wittenau
  • 20.01.17
  • 41× gelesen
Blaulicht

Leihwagen führt zum Täter

Tegel. Bei der Rückgabe eines Mietwagens in Tegel nahmen Zivilfahnder des Landeskriminalamts am 12. Oktober einen mutmaßlichen Dieb fest. Die Beamten verdächtigen den 36-Jährigen mehrerer Taschendiebstähle in Charlottenburg und Kreuzberg, in deren Anschluss er stets mit dem Leihwagen geflüchtet war. Ermittlungen nach dem Fahrzeug führten zum Täter. Im Auto fanden die Polizisten ein Klappmesser, das sie beschlagnahmten. bm

  • Tegel
  • 12.10.16
  • 21× gelesen
Politik
Beim Spaziergang vom Bürgerbüro in der Emmentaler Straße zum Letteplatz hörte sich Burkard Dregger die Sorgen der Anwohner an.
  5 Bilder

Mit Polizei und Politiker in der Residenzstraße: „Wir sind präsenter, als Sie denken“

Reinickendorf. Einbruchserien, Taschendiebstahl, Drogenhandel: Die Residenzstraße zählt sicher nicht zu den unauffälligen Großstadtkiezen. Was die Polizei dagegen unternimmt, haben der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger und Polizeihauptkommissar Jens Schroeder vom Abschnitt 12 jetzt bei einem Rundgang mit Anwohnern erörtert. Gerade erst ein paar Tagen sei es her. „Da hab ich gesehen, wie ein ganz kleiner Junge einen Stapel Zeitungen aus einem Kiosk klaute – am helllichten Tag und vor den Augen...

  • Reinickendorf
  • 04.08.16
  • 430× gelesen
Verkehr

Fahrradsaison beginnt: Aktionen der Polizei angelaufen

Berlin. Mit den längeren Tagen und steigenden Temperaturen startet wie jedes Jahr die Fahrradsaison. Gleichzeitig verstärkt die Polizei ihre Bemühungen, dem Fahrraddiebstahl entgegenzuwirken und bietet nun auch die Möglichkeit, gestohlene Fahrräder im Internet wiederfinden zu können. Tipps, wie man sich vor Fahrraddiebstahl schützen kann, finden sich im Internet unter www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/diebstahl-und-einbruch/artikel.228483.php. Darüber hinaus bieten am Donnerstag, 21....

  • Charlottenburg
  • 19.04.16
  • 282× gelesen
  •  1
Blaulicht

Trio stahl im Supermarkt: Ein mutmaßlicher Dieb gefasst

Reinickendorf. Drei Männer haben am 18. Februar versucht, in einem Discounter am Eichborndamm einzukaufen, ohne zu bezahlen. Der Ladendetektiv des Geschäfts bemerkte gegen 17.45 Uhr drei Personen, die Waren statt in den Einkaufswagen in mitgebrachte Taschen und einen Trolley füllten. Als zwei der Männer den Laden verließen, sprach der Detektiv einen der mutmaßlichen Diebe an. Während es mit dem Angesprochenen zu einem Handgemenge kam, ergriff der Komplize die Flucht. Das Gerangel verlagerte...

  • Reinickendorf
  • 19.02.16
  • 57× gelesen
Blaulicht

Sicheres Spandau: Polizeidirektor ruft zu erhöhter Aufmerksamkeit auf

Spandau. Die Zitadellenstadt ist sicherer geworden – diese Botschaft hatte der Direktor beim Polizeipräsidenten, Stefan Weis, für die Seniorenfachtagung der Spandauer SPD zur Kriminalität am 25. November. Eine Straftat tauchte im Statistikmaterial von Stefan Weis, Leiter der für Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf zuständigen Polizeidirektion 2, noch nicht auf: Als er in der Petrus-Kirche über Kriminalität sprach, wurde in Hennigsdorf eine 29-jährige festgenommen, die an das Geld eines...

  • Haselhorst
  • 02.12.15
  • 322× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Wittenau. Zivilfahnder der Direktion 1 haben in der Nacht zum 9. September zwei mutmaßliche Wohnungseinbrecher am Windhalmweg festgenommen. Anwohner hörten kurz nach Mitternacht klirrende Geräusche und alarmierten die Polizei. Die Beamten nahmen in unmittelbarer Nähe einer Erdgeschosswohnung zwei junge Männer fest, die im Verdacht stehen, ein Fenster dieser Wohnung eingeschlagen zu haben. Die beiden 19-Jährigen wurden dem Einbruchskommissariat überstellt, das die weiteren Ermittlungen übernahm....

  • Wittenau
  • 10.09.15
  • 92× gelesen
Blaulicht

Polizei informiert Senioren

Spandau. Zur Vorbeugung vor Straftaten gegen Senioren informiert das Präventionsteam des Polizei-Abschnitts 21 in der kommenden Woche an drei Orten über Taschendiebstahl, Trickbetrug/Enkeltrick und Verkehrssicherheit. Die Beamten sind am 17. August von 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt Hakenfelde, Michelstadter Weg, am 19. August von 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt auf dem Rathausvorplatz sowie am 21. August von 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt Haselhorst, Burscheider Weg. CS

  • Reinickendorf
  • 06.08.15
  • 93× gelesen
Blaulicht

Durst mit Tabasco gelöscht

Reinickendorf. Weil er nach eigenen Angaben Durst hatte, brach am frühen 7. Juli ein alkoholisierter 34-Jähriger in ein Lokal an der Residenzstraße ein. Ein Anwohner verständigte gegen 3.30 Uhr die Polizei, nachdem er gesehen hatte, dass der Mann ein Fahrrad in die Scheibe des Geschäftes geworfen hatte und anschließend hineingestiegen war. Die alarmierten Beamten nahmen den Durstigen noch im Lokal fest. Leider hatte der Mann zunächst versucht, seinen Durst mit einer Flasche Tabasco zu löschen,...

  • Reinickendorf
  • 08.07.15
  • 61× gelesen
Blaulicht

Diebstahlschutz für Fahrräder

Tegel. Polizeibeamte der Direktion 1 stehen am 8. Juli von 14 bis 17 Uhr in der Fußgängerzone Gorkistraße bereit, um Fahrräder kostenlos zu codieren. Diese Markierung erleichtert im Falle eines Diebstahls das Auffinden des Rades, und es schreckt oft Diebe ab, weil sich codierte Räder schlechter verkaufen lassen. Für die Codierung sind ein Eigentumsnachweis und ein Ausweis erforderlich. CS

  • Tegel
  • 24.06.15
  • 48× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht diese Tankbetrüger.

Polizei sucht Benzindiebe

Mitte. Mit Fotos aus Überwachungskameras fahndet die Polizei nach fünf Tatverdächtigen, die zwischen Februar und Mai 2014 in Gesundbrunnen, Lichtenberg, Prenzlauer Berg und Wedding Benzin an Tankstellen geklaut haben. Insgesamt acht Mal wurde an Tankstellen in der Brunnenstraße, Frankfurter Allee, Storkower und Seestraße ein ebenfalls gesuchter grauer Fiat Brava mit dem Kennzeichen B-DO 4618 vollgetankt, ohne zu bezahlen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 4664116221 oder jede andere...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 610× gelesen
Blaulicht

Räuber entriss Frau in der U-Bahn das Handy

Tegel. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Täter, der am 7. Juni eine Frau in Alt-Tegel beraubt hatte. Kurz nach 6 Uhr riss der Gesuchte der 45-Jährigen das Handy aus der Hand und verließ danach mit einem Begleiter, unmittelbar vor dem Schließen der Türen, den U-Bahnzug.Der Täter ist vermutlich 25 bis 30 Jahre alt, hat dunkle kurze Haare und eine schlanke Statur. Er trug ein helles langärmliges Oberhemd, dunkle Jeans, helle Schuhe und eine Halskette sowie...

  • Tegel
  • 28.08.14
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.