Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Umwelt
Eine Küchenschelle, die zum Diebesgut wurde.
  2 Bilder

Wer stiehlt ein Insektenhotel?
Nabu beklagt Diebe im Duftgarten

Im Volkspark Friedrichshain befindet sich ein von der Bezirksgruppe des Naturschutzbundes Nabu betreutes Biotop: ein Duftgarten mit zahlreichen Pflanzenarten. Angelegt in acht Hochbeeten gegenüber dem Neuen Hain und nahe des Aufgangs zum kleinen Bunkerberg. Eine aber leider nicht ungestörte Idylle. "Immer wieder erfahren wir empfindliche Rückschläge, weil Diebe Pflanzen und anderes Inventar entwenden", beklagen die Nabu-Aktiven. Vor Kurzem wurde sogar ein Insektenhotel samt...

  • Friedrichshain
  • 31.05.20
  • 56× gelesen
Blaulicht

Es begann mit einem Nackten
Ein Trio, das ausrastete

Tätlicher Angriff auf Vollzugsbeamte, versuchte Gefangenenbefreiung sowie Verdacht des Diebstahls. Es kam einiges zusammen während eines Polizeieinsatzes am 21. Mai in der Neuen Bahnhofstraße. Der begann damit, dass Zivilpolizisten gegen 22.45 Uhr ein unbekleideter Mann aufgefallen war, der sich auf einem geparkten Auto räkelte. Er war in Begleitung von zwei angezogenen Männern. Die Beamten forderten das Trio auf, sich von dem Fahrzeug zu entfernen, was, begleitet von Pöbeleien, passierte....

  • Friedrichshain
  • 25.05.20
  • 50× gelesen
Blaulicht

Desinfektions-Diebstahl

Friedrichshain. Im Polizeiabschnitt 51 in der Wedekindstraße sind 24 Ein-Liter-Flaschen mit Handdesinfektionsmittel verschwunden. Nach Polizeiangaben waren sie im Keller gelagert, den Verlust hat der Hausmeister festgestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Diebstahl wurde eingeleitet. tf

  • Friedrichshain
  • 16.03.20
  • 22× gelesen
Blaulicht

Diebestrio geschnappt

Friedrichshain. Bundespolizisten nahmen am 1. März im Ostbahnhof eine Frau und zwei Männer fest. Sie sollen zuvor mehrere Getränke aus dem Kühlautomaten eines Geschäfts gestohlen haben. Eine Zeugin beobachtete den Diebstahl und die anschließende Flucht. Bahnmitarbeiter entdeckten die Verdächtigen kurz darauf und wollten sie bis zur Übergabe an die Bundespolizei festhalten. Dabei schlug die Frau einer Bahnbeamtin mit der Faust ins Gesicht. Die renitente mutmaßliche Diebin leistete auch danach...

  • Friedrichshain
  • 06.03.18
  • 18× gelesen
Blaulicht

Auf den Hammer abgesehen

Friedrichshain. Ein Fahrgast hat am Vormittag des 23. Februar in einer S-Bahn zwischen Alexanderplatz und Ostbahnhof mit einem Stein eine Scheibe zerkratzt und einen Nothammer entwendet. Eine Zeugin informierte den Sicherheitsdienst der Bahn über den Vorfall. Beamte der Bundespolizei konnten den Verdächtigen in der Haupthalle des Ostbahnhofs festnehmen. Bei ihm wurden sowohl der Stein als auch der Nothammer gefunden. Gegen den 34-Jährigen laufen jetzt Ermittlungsverfahren wegen...

  • Friedrichshain
  • 23.02.17
  • 36× gelesen
Blaulicht

Achtung, Diebstahlgefahr: Polizei berät in Banken

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Mittwoch, 30. November, führt die Polizei eine Präventionsaktion zu den Themen Taschendiebstahl, Raub sowie Trickdiebstahl und Trickbetrügereien durch. Gerade in der Vorweihnachtszeit, wenn viele Menschen eine Menge Bargeld bei sich haben, kommt es häufig zu solchen Straftaten. Die Beratung findet in mehreren Bankfilialien statt. In Kreuzberg bei der Volksbank am Mehringdamm 28, der Postbank, Bergmannstraße 72, Hallesches Ufer 60 und Ritterstraße 6-7, am...

  • Friedrichshain
  • 22.11.16
  • 78× gelesen
Verkehr

Fahrradsaison beginnt: Aktionen der Polizei angelaufen

Berlin. Mit den längeren Tagen und steigenden Temperaturen startet wie jedes Jahr die Fahrradsaison. Gleichzeitig verstärkt die Polizei ihre Bemühungen, dem Fahrraddiebstahl entgegenzuwirken und bietet nun auch die Möglichkeit, gestohlene Fahrräder im Internet wiederfinden zu können. Tipps, wie man sich vor Fahrraddiebstahl schützen kann, finden sich im Internet unter www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/diebstahl-und-einbruch/artikel.228483.php. Darüber hinaus bieten am Donnerstag, 21....

  • Charlottenburg
  • 19.04.16
  • 282× gelesen
  •  1
Verkehr

Historisches S-Bahn-Logo soll wiederkommen

Friedrichshain. Bereits im September 2013 hatte die BVV gefordert, das kurz zuvor gestohlene historische S-Bahn-Logo am Bahnhof Ostkreuz wieder anzubringen, beziehungsweise durch eine Reproduktion zu ersetzen. Passiert ist das seither nicht. Immerhin gibt es aber jetzt eine Auskunft der DB Station & Service AG. Ihr Inhalt: Es sei angedacht, dass das spezielle Signet wieder zum Bahnhof Ostkreuz komme. Sein künftiger Standort solle der Vorplatz zum Ausgang Sonntagstraße sein. Wo genau sei noch...

  • Friedrichshain
  • 06.03.16
  • 52× gelesen
Blaulicht

Der erste Tote: Kriminalität am RAW-Areal erreicht traurigen Höhepunkt

Friedrichshain. Die Gegend rund um das RAW-Gelände gilt spätestens seit vergangenem Sommer als Gefahrengebiet. Völlig zu Recht, wie der bisher schrecklichste Vorfall jetzt zeigt. Denn am 27. Februar hat es dort das erste tödliche Verbrechensopfer gegeben. Kurz nach Mitternacht ist ein Mann vor dem Imbiss an der Revaler/Ecke Warschauer Straße zusammengebrochen. Trotz Reanimationsversuchen der Rettungskräfte erlag er noch auf dem Gehweg seinen Verletzungen. Die Obduktion ergab, dass die...

  • Friedrichshain
  • 04.03.16
  • 296× gelesen
Blaulicht

Ordnungsamt im Nachteinsatz

Friedrichshain-Kreuzberg. Zusammen mit der Polizei und der BVG war das Ordnungsamt kurz vor Weihnachten an einem nächtlichen Schwerpunkteinsatz rund um die Warschauer- und Revaler Straße beteiligt. Zwischen 22 und 5 Uhr wurden 52 Personen überprüft, von denen acht wegen Rauschgiftdelikten, Körperverletzung und Diebstahl festgenommen wurden. Sieben weitere Personen erhielten Platzverweise, außerdem stellten die Einsatzkräfte Drogen, Pfefferspray und einen Elektroschocker sicher. Normalerweise...

  • Friedrichshain
  • 02.01.16
  • 85× gelesen
Blaulicht

Fahrraddieb geschnappt

Friedrichshain. Fahnder des Polizeiabschnitts 51 nahmen am späten Abend des 23. Mai einen mutmaßlichen Fahrraddieb fest. Die Beamten beobachteten den Tatverdächtigen gegen 22.15 Uhr in der Samariterstraße, als er sich zunächst an einem Fahrrad zu schaffen machte und danach damit davonfuhr. Noch in der Nähe stellten sie den 26-Jährigen. Der ließ nach dem Zusammentreffen mit den Polizisten das Rad stehen und versuchte erfolglos, zu Fuß zu flüchten. Bei der Festnahme leistete er Widerstand und...

  • Friedrichshain
  • 27.05.15
  • 97× gelesen
Blaulicht

Im Bezirk sind im vergangenen Jahr 3962 Zweiräder gestohlen worden

Friedrichshain-Kreuzberg. Ist Ihr Rad noch da? Bewohner zum Beispiel im Graefekiez oder im Samariterviertel müssen diese Frage häufig mit Nein beantworten.Die beiden Wohngebiete gehören zu den Hochburgen des Zweiraddiebstahls nicht nur im Bezirk. Auch insgesamt nimmt der Bezirk einen Spitzenplatz ein. 3962 Räder sind 2014 abhanden gekommen. Ähnlich hoch liegen die Zahlen in Mitte und Pankow. In ganz Berlin waren es 30 758. Diese Angaben finden sich in der Antwort von Innenstaatssekretär Bernd...

  • Friedrichshain
  • 20.05.15
  • 164× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe geschnappt

Friedrichshain. Kurz nach der Tat konnte die Polizei am frühen Morgen des 14. April zwei mutmaßliche Taschendiebe festnehmen. Ein Taxifahrer hatte gegen 3.30 Uhr eine Streife angehalten und angezeigt, dass ihm zwei Männer kurz zuvor sein Handy gestohlen hatten. Das Duo habe ihn in der Simplonstraße angesprochen und um sein Feuerzeug gebeten. Dabei sei er abgelenkt und am der Kleidung angefasst worden. In der Nähe des Tatorts stießen die Beamten auf die beiden Verdächtigen. Auch das weggeworfene...

  • Friedrichshain
  • 16.04.15
  • 46× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht diese Tankbetrüger.

Polizei sucht Benzindiebe

Mitte. Mit Fotos aus Überwachungskameras fahndet die Polizei nach fünf Tatverdächtigen, die zwischen Februar und Mai 2014 in Gesundbrunnen, Lichtenberg, Prenzlauer Berg und Wedding Benzin an Tankstellen geklaut haben. Insgesamt acht Mal wurde an Tankstellen in der Brunnenstraße, Frankfurter Allee, Storkower und Seestraße ein ebenfalls gesuchter grauer Fiat Brava mit dem Kennzeichen B-DO 4618 vollgetankt, ohne zu bezahlen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 4664116221 oder jede andere...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 613× gelesen
Blaulicht

Geldautomat geknackt

Friedrichshain. Unbekannte haben in der Nacht zum 1. März den Geldautomaten einer Bank in der Stralauer Allee aufgebrochen. Ein Anwohner bemerkte die Tat gegen 7.20 Uhr und alarmierte die Polizei. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es den Räubern gelungen war, die Geldscheinbehälter herauszunehmen. Thomas Frey / tf

  • Friedrichshain
  • 05.03.15
  • 33× gelesen
Blaulicht
In der Nähe von S-Bahnhöfen - wie hier auf der Warschauer Brücke - werden die Diebe besonders gerne aktiv.

2013 gab es 3381 Diebstähle im Bezirk

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk ist das Fahrrad ein beliebtes Fortbewegungsmittel und eine häufige Beute von Dieben.2013 wurden in Friedrichshain-Kreuzberg insgesamt 3381 Fahrräder gestohlen. Nur in Pankow (3883) waren es noch mehr. Unterteilt nach Altbezirken kamen mit 2122 die meisten Fahrräder in Prenzlauer Berg abhanden. Es folgt Kreuzberg, wo es 1953 waren. Friedrichshain liegt mit 1428 auf Platz fünf der Negativliste. Auch in ganz Berlin ist die Zahl der geklauten Zweiräder mit 24...

  • Friedrichshain
  • 24.04.14
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.