Dieselfahrverbot

Beiträge zum Thema Dieselfahrverbot

Verkehr

Tempo 30 soll helfen
Bezirk Pankow ist von Fahrverboten für alte Dieselfahrzeuge nicht betroffen

Im Laufe des August oder spätestens Anfang September sollen in Berlin erstmals Dieselfahrverbote auf acht Straßen gelten. Keine davon liegt im Bezirk Pankow. Dort will die Senatsumweltverwaltung mit drei neuen Tempo-30-Abschnitten den Schadstoffausstoß senken. Betroffen sind folgende Straßenabschnitte: Danziger Straße zwischen Schönhauser Allee und Schliemannstraße, Breite Straße und Schönholzer Straße zwischen Grabbeallee und Mühlenstraße sowie Schönholzer Straße zwischen Wollankstraße und...

  • Pankow
  • 06.08.19
  • 309× gelesen
Verkehr

Tempo 30 für saubere Luft

Schöneberg. Nach einem Beschluss des Berliner Senats dürfen spätestens ab Anfang September ältere Dieselfahrzeuge bis einschließlich der Euronorm 5 auf Abschnitten von acht Straßen in der Stadt nicht mehr fahren. Auf 33 Straßen gilt Tempo 30. Noch gibt es für keine Straße in Schöneberg ein Durchfahrverbot für Dieselautos. Allerdings wurde aus Gründen der Luftreinhaltung Tempo 30 für die Dominicusstraße zwischen Ebersstraße und Hauptstraße sowie die Martin-Luther-Straße zwischen Lietzenburger...

  • Schöneberg
  • 26.07.19
  • 69× gelesen
Verkehr

Tempo 30 statt Diesel-Fahrverbot

Steglitz. In der Leonorenstraße ist das angekündigte Dieselfahrverbot wohl vom Tisch. Die Senatsverkehrsverwaltung geht nach dem überarbeiteten Entwurf des Luftreinhalteplans davon aus, dass der Sticktoffdioxid-Grenzwert mit der Einführung von Tempo 30 eingehalten werden kann. Es soll ab Sommer  zwischen Bernkastler Straße und Kaiser-Wilhelm-Straße gelten. Auch in der Albrechtstraße wird ab Robert-Lück-Straße/Berlinicke Straße bis zur Neuen Filandastraße eine Tempo-30-Zone eingerichtet. In ganz...

  • Steglitz
  • 28.03.19
  • 103× gelesen
Politik

BVV lehnt Fahrverbot ab

Lankwitz. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat sich gegen eine Fahrverbotszone für Diesel-Fahrzeuge in der Leonorenstraße ausgesprochen. In einem Beschluss fordert sie das Bezirksamt auf, den Berliner Senat zu bitten, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, ein solches Verbot zu vermeiden. Dazu gehöre unter anderem eine intelligente Verkehrslenkung zur Vermeidung von Staus, der Ausbau des ÖPNVs sowie mehr P+R- und Carsharing-Angebote. Auf der Leonorenstraße wurden zwischen Saarburger-...

  • Lankwitz
  • 13.03.19
  • 65× gelesen
Umwelt

Grenzwerte werden überschritten
Trotz Tempo 30 zu hohe Stickstoffdioxid-Werte in der Leipziger Straße

Seit April testet der Senat in einem Modellversuch auf der Leipziger Straße zwischen Markgrafenstraße und Potsdamer Platz, ob durch Tempo 30 die Luftqualität verbessert werden kann. Ab Sommer sollen Dieselfahrzeuge der Norm Euro 0 bis 5 nicht mehr auf bestimmten Straßenabschnitten wie der Leipziger Straße fahren dürfen. Dazu hat das Verwaltungsgericht das Land Berlin verpflichtet. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte geklagt, weil der Luftreinhalteplan nicht eingehalten wird und die...

  • Mitte
  • 12.01.19
  • 60× gelesen
Verkehr

Dieselfahrverbot trifft Firmen am Stadtrand
Ohne neue Fahrzeugflotte drohen ab Mitte 2019 Umsatzeinbußen

Das Berliner Verwaltungsgericht hat den Weg für Dieselfahrverbote in der Hauptstadt freigemacht. Neben Pkw-Fahrern wären im Bezirk auch zahlreiche Gewerbetreibende von dem Verbot betroffen. Frank Mater zum Beispielt hat mit eine Rohrlegerfirma und viele Kunden in der Innenstadt. Die meisten davon sind Hausverwaltungen. „Wenn die Dieselfahrverbote tatsächlich kommen, wird es schwer, die Baustellen zu erreichen“, sagt er. Weil er manche Aufträge nicht mehr annehmen können wird, rechnet er mit...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 17.10.18
  • 56× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.