Dieter Bonitz

Beiträge zum Thema Dieter Bonitz

Kultur
Beim 46. Rosenthaler Herbst wird er einer der Höhepunkte: Der traditionelle Festumzug durch den Ortsteil.
3 Bilder

In diesem Jahr ohne Feuerwerk
Rosenthal feiert mit Bühnenprogramm, Jahrmarkt und Festumzug Erntedank

Am kommenden Wochenende wird der 46. Rosenthaler Herbst gefeiert. Vom 13. bis 15. September zeigen die Menschen aus diesem nördlichen Pankower Ortsteil mit ihrem Erntedankfest erneut, wie liebens- und lebenswert Rosenthal ist. Organisiert wird das Ganze vom Bürgerverein Dorf Rosenthal in Zusammenarbeit mit der Veranstaltungsagentur Laubinger. Auf dem Festgelände wird es ein Bühnenprogramm und Aktivitäten für Jung und Alt geben. Bereits am 13. September ab 18 Uhr kann der Jahrmarkt besucht...

  • Rosenthal
  • 11.09.19
  • 411× gelesen
Kultur
Beim diesjährigen Rosenthaler Herbst wird er wieder einer der Höhepunkte sein: der traditionelle Festumzug. Natürlich werden dabei auch historische Landmaschinen zu sehen sein.
2 Bilder

Wer will mitmachen?
Vorbereitungen zum Rosenthaler Herbst laufen bereits auf Hochtouren

Bis zum Rosenthaler Herbst ist es zwar noch ein paar Wochen hin, aber die Organisatoren suchen bereits jetzt Unterstützer und Teilnehmer am Festumzug. Der Bürgerverein Dorf Rosenthal plane zurzeit die 46. Ausgabe des Rosenthaler Herbstes, berichtet der Vereinsvorsitzende Dieter Bonitz. Dieses Volks- und Erntedankfest ist in den 70er-Jahren erstmals organisiert worden und hat sich bis heute durch das Engagement der Rosenthaler erhalten. In diesem Jahr wird das Fest vom 13. bis 15. September...

  • Rosenthal
  • 25.06.19
  • 94× gelesen
Politik
Bürgermeister Sören Benn eröffnete die Ortsteilkonferenz im vollbesetzten Saal.
10 Bilder

Ein Experiment in bestem Sinne
Politiker fragen und Bürger antworten: verteilte Rollen bei der ersten Ortsteilkonferenz in Rosenthal

Was wünschen sich die Rosenthaler für ihren Ortsteil? Wo gibt es Defizite? Was kann man besser machen? Um diese Fragen ging es auf der ersten Ortsteilkonferenz im Bezirk. Sie fand vor wenigen Tagen im vollbesetzten Saal der Gaststätte in der Kleingartensiedlung Einigkeit statt. Organisiert wurde sie vom Bürgerverein Dorf Rosenthal gemeinsam mit dem Büro für Bürgerbeteiligung. Dieses Büro gibt es seit einigen Monaten im Bezirksamt. Seine Mitarbeiter wollen die Bürgerbeteiligung in Pankow...

  • Rosenthal
  • 07.03.19
  • 139× gelesen
  •  1
Kultur
Beim 45. Rosenthaler Herbst wird er einer der Höhepunkte: der traditionelle Festumzug durch den Ortsteil.
3 Bilder

Ein ganzes Dorf feiert wieder
Umzug, Schausteller, Feuerwerk, Musik und Markt stehen auf dem Programm

Der diesjährige, bereits 45. Rosenthaler Herbst wird am kommenden Wochenende gefeiert. Vom 14. bis 16. September zeigen die Rosenthaler mit diesem Fest erneut, wie liebens- und lebenswert ihr Ortsteil ist. Organisiert wird diese Veranstaltung vom Bürgerverein Dorf Rosenthal. Dieser hat mit seinen Partnern ein umfangreiches Programm vorbereitet. Auf dem Festgelände wird es ein Bühnenprogramm und viele Aktivitäten für Jung und Alt geben. Bereits am 14. September ab 18 Uhr kann der Jahrmarkt...

  • Rosenthal
  • 10.09.18
  • 500× gelesen
Verkehr
Der Bürgerverein fordert, dass es wieder einen Bahnhof mit dem historischen Namen „Rosenthal“ geben soll.

Bahnhof soll alten Namen bekommen
Bürgerverein Dorf Rosenthal setzt sich für die Reaktivierung der Heidekrautbahn ein

Wenn die Stammstrecke der Heidekrautbahn schon reaktiviert wird, dann soll es auch wieder einen Bahnhof Rosenthal geben. Diese Auffassung vertritt zumindest der Bürgerverein Dorf Rosenthal. Die Bundesländer Berlin-Brandenburg hatten sich kürzlich darauf verständigt, dass die Stammstrecke der Heidekrautbahn endlich wieder aufgebaut werden soll. Diese wurde bis zum Mauerbau 1961 aus Norden kommend bis Wilhelmsruh befahren. Danach ist der Endhaltepunkt zunächst nach Blankenburg verlegt worden....

  • Rosenthal
  • 25.08.18
  • 441× gelesen
Kultur
Der Festumzug am Sonntag ist seit 30 Jahren der Höhepunkt des Rosenthaler Herbstes.
3 Bilder

Rosenthal blüht auf: Dorf feiert traditionelles Fest zum 44. Mal

Rosenthal. Am dritten Wochenende im September verwandelt sich das Zentrum des Ortsteils in einen bunten Herbstmarkt. Vom 15. bis 17. September findet der 44. Rosenthaler Herbst rund um das Landhaus Rosenthal, auf dem Gelände der Kirchengemeinde Rosenthal-Wilhelmsruh, auf der Hauptstraße zwischen Kirche und Schmiede sowie auf dem Dorfanger der Hauptstraße zwischen Schönhauser Straße und An der Vogelweide statt. Gleichzeitig feiert der Bürgerverein Dorf Rosenthal seinen 15. Geburtstag. „Im...

  • Rosenthal
  • 06.09.17
  • 1.233× gelesen
Kultur
In der Lutherkirche wurde jetzt die Lutherrose offiziell an die Gemeinde übergeben.
2 Bilder

Lutherrose aus Bohnen, Linsen und Erbsen jetzt in der Lutherkirche zu sehen

Wilhelmsruh. Über ein Stück Grüne Woche in ihrer Kirche kann sich die evangelische Gemeinde Rosenthal-Wilhelmsruh freuen. Vertreter des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde übergaben in der Lutherkirche in der Goethestraße 3 eine eigens zur Grünen Woche gestaltete Lutherrose an den Bürgerverein Dorf Rosenthal, der sie der Gemeinde zur Verfügung stellt. Anlass für die Gestaltung dieses gärtnerischen Kunstwerks ist das 500. Reformationsjubiläum, das in diesem Jahr begangen wird. Neben einer...

  • Rosenthal
  • 18.05.17
  • 81× gelesen
Soziales

Bürgerverein wählte einen neuen Vorstand

Rosenthal. Der Bürgerverein Dorf Rosenthal hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand für die Zeit bis März 2022 gewählt. Zum neuen Vorsitzenden wählten die Vereinsmitglieder Dr. Dieter Bonitz. Sein 1. Stellvertreter ist Prof. Dr. Hans-Detlef Stober, 2. Stellvertreter ist Klaus-Jürgen Lebede. Mit einem Dankeschön für die geleistete Arbeit wurde der bisherige Vorsitzende Jörg-Uwe Hinz aus dem Vorstand verabschiedet. Er stand dem Verein seit 15 Jahren vor. Auch Tim Körtel und...

  • Rosenthal
  • 19.04.17
  • 117× gelesen
Bildung
Nicole Stickel (Mitte) übergab die Spende an Katja Filius und Kerstin Klinkhardt.

Pfandbons gespendet: Edeka unterstützt Rudolf-Dörrier-Grundschule

Rosenthal. Mit einer ungewöhnlichen Aktion unterstützt Nicole Stickel die Rudolf-Dörrier-Grundschule. Sie bittet ihre Kunden, Pfandbons nicht einzulösen, sondern zu spenden. Das Geld spendet sie dann dem Förderverein der Schule. Der Edeka-Markt von Nicole Stickel befindet sich nicht weit von der Schule entfernt, in der Kastanienallee 59. Der Förderverein der Schule um den Vorsitzenden Dieter Bonitz setzt sich dafür ein, dass die Schule besser ausgestattet wird. Vor wenigen Monaten konnte zum...

  • Rosenthal
  • 26.11.15
  • 310× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.