Dietmar Land

Beiträge zum Thema Dietmar Land

Bauen

Zukunftswerkstatt Jungfernheide

Charlottenburg-Nord. Anlässlich des Tages der Städtebauförderung wird am Sonnabend, 11. Mai, um 10 Uhr im Familienzentrum am Heckerdamm 242 die „Zukunftswerkstatt Jungfernheide“ geöffnet. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) nimmt die Teilnehmer in Empfang und nach einem Parkspaziergang mit Ingenieur Dietmar Land, dem Verfasser des Parkpflegewerks Volkspark Jungfernheide, setzt sich die Veranstaltung ab 13 Uhr in den Räumen des "Stadtteilzentrums Harald und Dorothee Poelchau" und des...

  • Charlottenburg-Nord
  • 05.05.19
  • 71× gelesen
Bauen
Schöne Aussichten für Besucher, weniger schöne für Gartenkunstexperte Dietmar Lang: Die weiße Pergola muss erneuert werden.
6 Bilder

Parkpflegewerk greift: Lietzenseepark wächst zum Schmuckstück heran

Charlottenburg. Im Lietzenseepark ist es schön. Für die vielen Berliner, die ihn zur Erholung nutzen, ist das eine Selbstverständlichkeit. Doch hinter der schmucken, denkmalgeschützten Parkanlage stecken natürlich viel Planung, viel Teamwork und viel Arbeit. An einem „Runden Tisch“ trafen sich jetzt alle, die für die kleine Wohlfühloase zwischen Kaiserdamm und Neuer Kantstraße verantwortlich sind, um weitere Erhaltungs- und Verschönerungsmaßnahmen zu besprechen. Gartenkunstexperte Dietmar...

  • Charlottenburg
  • 12.07.17
  • 423× gelesen
  •  1
Bildung
Blick auf den grünen Lietzensee.

Luftige Lesung im Dichterwald: 26 Stunden lang Stadtnatur erleben

Charlottenburg. Berlin ist nicht nur eine Millionenstadt, sondern auch die grünste Metropole Europas. Am 17. und 18. Juni bietet sich ausreichend Gelegenheit, das zu erforschen. Naturerleben in der Großstadt? „Ja, Berlin bietet mit mehr als 140 Brutvogel- und 60 Säugetierarten einen großen Wildtierreichtum. Dazu kommen Stadtparks, grüne Hinterhöfe, Freiflächen und Kleingartenanlagen“, erklärt Wolfgang Busmann von der Stiftung Naturschutz Berlin. Am Langen Tag der Stadtnatur kann sich jeder...

  • Charlottenburg
  • 10.06.17
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.