digital

Beiträge zum Thema digital

Bauen
Der Mauerpark ist mit rund 15 Hektar inzwischen doppelt so groß wie vorher. Der neue Parkteil wurde letzten Juli eröffnet.
2 Bilder

Wlan-Hotspots und Rückzugsorte
Grünes Projekt Mauerpark läuft weiter

Noch mehr Spiel, Spaß und Austausch: Die Schönheitskur für den Mauerpark ist noch längst nicht beendet. Anwohner können in digitalen Workshops mitreden. Der Großteil ist bereits geschafft. Seit letztem Sommer kommt der Mauerpark mit deutlich mehr Freiraum für Spiel, Spaß und Sport daher. Ab 2022 geht es mit den übrigen Parkflächen samt angrenzender Areale weiter. Neue Spielgeräte Rund um den Moritzhof im Norden des Parks zum Beispiel werden der Spielplatz verschönert und die Weideflächen für...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.04.21
  • 84× gelesen
Wirtschaft

Gründerinnen am Stammtisch

Mitte. Sich mit gleichgesinnten Frauen austauschen und vernetzten – dazu lädt die Gründerinnenzentrale bei ihrem digitalen Gründerinnen-Stammtisch ein. Der findet wieder am Donnerstag, 1. April, statt. Los geht es um 18.30 Uhr via Zoom. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung unter der Telefonnummer 44 02 23 45 notwendig. go

  • Mitte
  • 25.03.21
  • 9× gelesen
Sport

Bewegung digital
Kommunale Begegnungsstätten starten Sportkurse 55 plus

Die kommunalen Begegnungsstätten im Bezirk starten stufenweise mit digitalen Angeboten für Menschen ab 55 Jahre. Begonnen wird mit digitalen Sportkursen, die nicht nur fit halten, sondern auch Spaß machen sollen. Lichtenberger können sich zunächst für vier digitale Kurse anmelden. Angeboten wird ein Yoga-Kurs, der dienstags von 10 bis 11 Uhr stattfindet. Anmeldung: Telefon 50 98 61 08 und per E-Mail an Sbst.hoenower@gmx.de. An Tai-Chi-Kursen kann man Dienstag und Freitag von 16 bis 17 Uhr nach...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 22.03.21
  • 22× gelesen
Politik

Politik am Abend digital
Gröhler im Gespräch mit Kai Wegner

Charlottenburg-Wilmersdorf. Es sind nicht einmal mehr 200 Tage bis zur Wahl zum Abgeordnetenhaus und zum Bundestag. Was muss bis zum 26. September noch angepackt werden? Was sind die Visionen der CDU für Berlin nach der Wahl? Welche Folgen der langjährigen rot-rot-grünen Politik müssen zuerst angegangen werden? Diese und weitere Fragen diskutiert der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler (CDU) am Donnerstag, 25. März, ab 19 Uhr mit Kai Wegner, Spitzenkandidat der CDU bei der Wahl zum...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 17.03.21
  • 21× gelesen
Soziales

Digitales Angebot zur Selbsthilfe

Neu-Hohenschönhausen. In der Selbsthilfekontaktstelle Horizont, Ahrenshooper Straße 5, gründet sich in diesem Monat eine neue Gruppe, in der weitere Interessierte willkommen sind. Es geht um das Thema Spielsucht. Für alle, die von dieser Krankheit wegkommen möchten, gibt es eine Medizin: reden, reden, reden und zuhören. Das soll in dieser neuen Selbsthilfegruppe ermöglicht werden. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter Telefon 962 10 33 oder info@selbsthilfe-lichtenberg.de an und erhält dann...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 17.03.21
  • 12× gelesen
Kultur

Sich digital austauschen

Weißensee. Das Stadtteilzentrum Frei-Zeit-Haus Weißensee macht jetzt Online-Angebote, die mit Mitteln aus dem bezirklichen Integrationsfonds gefördert werden. So findet an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 18 bis 19.30 Uhr ein „Strickcafé – digital“ statt. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene, die gemeinsam mit anderen schöne Dinge aus Wolle kreieren möchten. Interessierte können sich dafür über die E-Mail-Adresse ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de anmelden. Sie erfahren...

  • Weißensee
  • 16.03.21
  • 15× gelesen
Politik

Girls Day digital im Reichstag

Spandau. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz vergibt einen Platz für die GirlsDay-Aktion seiner Fraktion am 22. April. Die ausgewählte Teilnehmerin wird an diesem Tag neben anderen die Rolle einer Abgeordneten übernehmen. Wegen Corona aber auf digitalem Weg. Die Jugendlichen sollen einen Gesetzentwurf zum Thema „Wählen ab 16“ erarbeiten. Mitmachen können Mädchen und junge Frauen zwischen 14 und 18 Jahren. Bewerbungen sind bis 22. März an swen.schulz@bundestag.de möglich. tf

  • Spandau
  • 15.03.21
  • 9× gelesen
Politik

Spandau gegen Rassismus

https://bwurl.de/16aeSpandau. Vom 15. bis 28. März finden im Bezirk die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Die Veranstaltungsreihe gibt es seit 2016. Viele Programmpunkte finden in diesem Jahr im digitalen Format statt. Bei Terminen vor Ort ist in der Regel eine Anmeldung notwendig und bei Aktionen im Freien gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorgaben. Das komplette Programm und weitere Informationen gibt es im Internet auf https://bwurl.de/16ae. tf

  • Spandau
  • 14.03.21
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Digitaler Tag der offenen Tür
Hans-Litten-Schule stellt sich vor

Charlottenburg. Die Hans-Litten-Schule (Oberstufenzentrum für Recht und Wirtschaft), Danckelmannstraße 26-26, veranstaltet am Freitag, 12. März, von 14 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür – rein digital. Auf www.hans-litten-schule.de kann man sich über die Gymnasiale Oberstufe und Fachoberschule sowie die Berufsschule für Notar- und Rechtsanwaltsfachangestellte, Fachkraft für Schutz und Scherheit, Kaufleute für Büromanagement und mehr informieren. my

  • Charlottenburg
  • 08.03.21
  • 22× gelesen
Soziales
Projektleiterin Daniela Kühling (links) und Projektkoordinatorin Constanze Körner vor den Räumen von LesLeFam an der Dolgenseestraße. Beide hoffen auf viele Teilnehmerinnen.

Verein LesLeFam stellte das Programm zusammen
Die Lichtenberger Frauenwoche diesmal digital erleben

Unter dem Motto „Lichtenberg in Frauenhand – bis zur Gleichstellung“ findet bis 13. März die Lichtenberger Frauenwoche statt, in diesem Jahr allerdings digital. Organisiert wird sie in Abstimmung mit dem Lichtenberger Frauenbeirat und den Bezirksamt vom Verein Lesben Leben Familie (LesLeFam), der sich in zweifacher Hinsicht für Gleichstellung einsetzt: Zum einen für die Gleichstellung von Frau und Mann, zum anderen für die Gleichstellung jeglicher Familienentwürfe. „Gegründet wurde unser Verein...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 06.03.21
  • 136× gelesen
Kultur

Bärenzwinger digital

Mitte. Der Bärenzwinger lädt seit März zum virtuellen Rundgang durch die Ausstellung „Open Sesame“ (Sesam öffne dich) ein. Wegen der Pandemie ist die aktuelle Schau immer noch fürs Publikum geschlossen. Mit Hilfe von 3D-Technologie macht das Team des Bärenzwingers die Ausstellung nun zum virtuellen Erlebnis. Konkret geht es um eine neue Sichtweise auf die Geschichte, Architektur und Funktion des Ortes. Queere, migrantische und Perspektiven von „Menschen of Colour“ hinterfragen, welche Erzählung...

  • Mitte
  • 05.03.21
  • 21× gelesen
Soziales

Tipps für Frauen mit Handicap

Alt-Hohenschönhausen. An einen digitalen oder telefonischen „Info-Tisch zu Angeboten für Frauen mit Behinderungen in Berlin“ lädt der Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“ am 9. März von 17 bis 18 Uhr ein. Dieser findet digital auf der Plattform Zoom statt. Der Zugangslink wird nach Anmeldung unter Telefon 344 09 04 70 oder buergertreff@co-mensch.de zugesendet. Weiterhin ist das Team zu diesem Thema vom 9. bis 12. März jeweils von 10 bis 16 Uhr auch per E-Mail oder telefonisch erreichbar....

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 25.02.21
  • 14× gelesen
Kultur

Gelesenes im Buchcafé bereden

Weißensee. Das Stadtteilzentrum Frei-Zeit-Haus Weißensee lädt an jedem dritten Mittwoch im Monat zu einem „Buchcafé digital“ ein. Das nächste findet am 17. März von 18 bis 19.30 Uhr statt. Zu den Treffen über Zoom sind Literaturinteressierte herzlich willkommen. Im Literaturcafé wird jeden Monat jeweils gemeinsam ein Werk ausgewählt, das die Teilnehmerinnen und Teilnehmer parallel lesen. Beim Zoom-Meeting wird sich dann über das Gelesene ausgetauscht. Wer am Buchcafé teilnehmen möchte, meldet...

  • Weißensee
  • 24.02.21
  • 16× gelesen
Wirtschaft
Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten

Virtuelle Karrieremesse für Ingenieure und IT-Ingenieure
VDI nachrichten Recruiting Tag am 24. und 25. Februar 2021

Ob Young Professionals, Absolventen oder Professionals: Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online am 24./25. Februar 2021 können Ingenieure und IT-Ingenieure weiterhin auch in Zeiten von Corona ihre Jobperspektiven ausloten – und das alles online von zu Hause. Die Aussteller präsentieren sich an ihren Messestanden mit Stellenausschreibungen, Broschüren und Imagevideos und Besucher können direkt am Stand via Chat mit den Firmenvertretern Kontakt aufnehmen. Vorträge und Karriereberatung Auch...

  • Charlottenburg
  • 23.02.21
  • 39× gelesen
Bildung

Berufsschulen stellen sich vor
Interesse an einer Ausbildung zum Erzieher?

Schöneberg. Die Berufsschulen des Pestalozzi-Fröbel-Hauses laden zu drei Tagen der offenen Tür ein. Das Angebot richtet sich an alle, die sich für eine Erzieherausbildung interessieren. Coronabedingt öffnen sich die Türen in diesem Jahr sowohl in Präsenz auf dem Campus als auch mit digitalen Angeboten auf der Homepage. Die Infogespräche zu den einzelnen Bildungsgängen finden vor Ort und digital am 27. Februar von 10 bis 14 Uhr, am 3. März von 16 bis 18 Uhr sowie am 6. März von 10 bis 14 Uhr...

  • Schöneberg
  • 19.02.21
  • 20× gelesen
Kultur

Probeausweis für Leseratten

Tempelhof-Schöneberg. Jeder, der mindestens 16 Jahre alt ist, kann einen kostenlosen digitalen Probeausweis für die öffentlichen Bibliotheken nutzen. Er gilt bis zum 30. April und macht es möglich, alle digitalen Angebote zu testen – vom Filmstreaming bis zum Sprachkurs. Dazu müssen sich Interessierte lediglich ein Nutzerkonto unter www.voebb.de/registrieren erstellen. Bildungsstadtrat Matthias Steuckardt (CDU) sagt: „Wir hoffen, dass sich damit insbesondere für Schüler, die vor Prüfungen...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 18.02.21
  • 14× gelesen
Bauen
Bis sich auf dem Gelände des einstigen Güterbahnhofs Pankow die Kräne drehen, wird noch einige Zeit vergehen. Doch zumindest geht es mit den Planungen voran.
5 Bilder

Diskutieren über Konzepte
Bürgerbeteiligung zum Pankower Tor findet digital statt

Sechs Planer-Teams erarbeiten derzeit städtebauliche Konzepte für das künftige Stadtquartier Pankower Tor. Am 22. Februar kann von 18 bis 20 Uhr über deren aktuelle Arbeitsansätze online diskutiert werden. Auf der Fläche der Krieger Handel SE zwischen den S-Bahnhöfen Pankow und Pankow-Heinersdorf entstehen in den kommenden Jahren zirka 2000 Wohnungen, Einzelhandel- und Büroflächen, Kindertagesstätten, eine Grundschule, öffentliche Parks und Spielplätze. Die geplante Radschnellverbindung...

  • Bezirk Pankow
  • 14.02.21
  • 428× gelesen
Sonstiges

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Online Sprachkurse mit lingua tv| Digitale Angebote VÖBB

Online-Sprachkurse in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch als Fremdsprache, u.a. mit interaktiven Übungen und Lernspielen. Jetzt kostenloser Zugriff bis zum 30. April 2021 mit Ihrem Bibliotheksausweis. Sie haben noch keinen? Kein Problem. Einfach registrieren unter www.zlb.de/bibliotheksausweis Mehr digitale Angebote unter www.zlb.de/digital

  • Kreuzberg
  • 08.02.21
  • 30× gelesen
Politik

Verordnete tagen vorerst digital
Sitzungsabbruch der BVV im Januar war wohl ein deutliches Warnsignal

Die nächste Sitzung der Bezirksverordneten kann digital stattfinden. Das beschlossen die Verordneten mit großer Mehrheit. Sie wird nach bisherigem Planungsstand am 18. Februar abgehalten. Allerdings nicht am Tagungsort Max-Taut-Aula an der Fischerstraße 36, sondern am Bildschirm. Damit kann nicht mehr passieren, was zu einem Abbruch der BVV-Sitzung im Januar führte. Die Tagung fand unter strengen Hygieneregeln noch als Präsenzveranstaltung statt. Zuschauer und Presse waren nicht zugelassen....

  • Bezirk Lichtenberg
  • 04.02.21
  • 35× gelesen
Bildung

Bibliotheksausweis, digital, kostenlos,
Kostenloser digitaler Bibliotheksausweis für drei Monate

Ab sofort können Interessierte unter www.voebb.de einen kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis buchen. Mit diesem Ausweis sind alle Digitalen Angebote des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) zugänglich. Das Angebot umfasst nicht nur die beliebten E-Books, auch Musik- und Filmstreaming und zahlreiche Lernangebote für Schüler*innen und Erwachsene sind unter www.voebb.de/digitale-angebote abzurufen. „Unsere Bibliotheken bieten so breite, vielfältige und interessante digitale...

  • Bezirk Spandau
  • 01.02.21
  • 27× gelesen
Sport

Qi Gong, Online, Digital,
Qi Gong digital - samstags und montags

Qi Gong ist aus dem Költzepark ist ins Netz gezogen Qi Gong am Montag (mit Vorkenntnissen) Fit durch den Alltag - Qi Gong Digital Montag 9:00 - 10:30 Qi Gong im Költzepark ist ins Netz gezogen. Voranmeldung: klump@bwgt.org oder unter 030 789 58 550 - dann bekommt ihr den Zoom Zugang. Kontakt bwgt e.V., Brunhildstr. 12, 10829 Berlin, T. 030 / 789 58 550 Qi Gong am Samstag für Anfänger*innen - kostenlos Fit durch den Alltag - Qi Gong Digital Qi Gong im Költzepark ist ins Netz gezogen. Samstag...

  • Bezirk Spandau
  • 01.02.21
  • 25× gelesen
Kultur
Das Frei-Zeit-Haus an der Pistoriusstraße 23 bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen, macht aber digitale Treff-Angebote.

Familientreff und Buchcafé digital
Das Frei-Zeit-Haus bringt Nachbarn online zusammen

Vor Beginn der Pandemie besuchten jede Woche um die tausend Menschen die Angebote des Stadtteilzentrums Frei-Zeit-Haus Weißensee. Weil derzeit im Haus keine Kurse stattfinden dürfen, macht das Team des Stadtteilzentrums jetzt Online-Angebote, damit Weißenseer wenigstens digital in Kontakt bleiben können. Die betreffenden Angebote finden jeweils als Zoom-Meeting statt. Jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr sind Interessierte zum Beispiel zu einem „Café digital“ willkommen, bei dem sie mit anderen ins...

  • Weißensee
  • 30.01.21
  • 68× gelesen
Kultur

Am Wochenende selbst Theater machen
Beatrice Ellinger lädt ein

Unter dem Motto „Spiel-Spaß-Kreativität“ veranstaltet die Theaterpädagogin und Regisseurin Beatrice Ellinger für interessierte Erwachsene online drei Theaterwochenenden. Sie finden am 13. und 14. Februar, am 27. und 28. Februar sowie am 13. und 14. März jeweils 16.30 bis 18.30 Uhr und 20 bis 22 Uhr statt. „An diesen drei Wochenenden werden wir viele tolle Theaterspiele machen und uns mit dem Handwerkszeug und den Grundlagen des Theaters beschäftigen, um Figuren und kleine Geschichten entstehen...

  • Heinersdorf
  • 29.01.21
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.