dorfkirche-alt-staaken

Beiträge zum Thema dorfkirche-alt-staaken

Kultur

Irische Lieder und Texte in der Dorfkirche

Staaken. Irische Lieder und Texte tragen Manfred Schrage und Evelyn Frenzel am Sonnabend, 7. Dezember, mit Gitarre, Flöte und Gesang vor. Los geht es um 17 Uhr in der Dorfkirche Alt-Staaken, Hauptstraße 12. Der Eintritt ist frei. csc

  • Staaken
  • 29.11.19
  • 21× gelesen
Kultur

Lustiges Kindertheater

Staaken. Nanu, was ist da verkehrt? Ein Hase im Weihnachtsmannmantel? Das lustige Kindermusiktheater am Donnerstag, 28. November, in der Dorfkirche Alt-Staaken klärt auf. Der Weihnachtsmann ist nämlich schrecklich erkältet, aber ein Geschenk muss noch verteilt werden. So macht sich das mutige Häschen im Winter zusammen mit einem motzenden Geschenke-Sack auf, um den richtigen Weg zu finden. Die Vorstellung beginnt um 10 Uhr, dauert eineinhalb Stunden und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet....

  • Staaken
  • 21.11.19
  • 38× gelesen
Kultur

Basteln zum Advent

Staaken. Zum Basteln im Advent lädt die Dorfkirche Alt-Staaken am 26. November ein. In gemütlicher Runde kann bei Glühwein und Zimtplätzchen jeder etwas gestalten und am Ende mit nach Hause nehmen. Wer lieber zuschaut, lernt seine Nachbarn kennen. Der Adventsabend beginnt um 18.30 Uhr in der Kirche an der Hauptstraße 12. uk

  • Staaken
  • 19.11.19
  • 22× gelesen
Kultur

Puppentheater in der Dorfkirche

Staaken. Eine kleine Geschichte für kleine Menschen bringt das „Weite Theater“ am 31. Oktober in der Dorfkirche Alt-Staaken auf die Bühne. Erzählt wird davon, warum die Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee heiß zu trinken. Denn es ist wie verhext: Kaum setzt sich die Mannschaft um Löschmeister Wasserhose zur Kaffeepause hin, da klingelt auch schon das Telefon. Und weil die Feuerwehr zum Helfen da ist, wird die Stulle abgelegt und der Schutzhelm aufgesetzt. In Windeseile ist...

  • Staaken
  • 21.10.19
  • 57× gelesen
Kultur

Tag(e) des offenen Denkmals am 7. und 8. September
Geschichte zum Anfassen

Im Zeichen der „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ steht der Tag des offenen Denkmals am 7. und 8. September. In Spandau stehen 16 Denkmäler zur Auswahl. Darunter sind das Museumsdorf Gatow, zwei Großsiedlungen und die „Smuts Barracks“. Jedes Jahr im September öffnen historische Bauten und Stätte ihre Türen, die sonst nicht oder nur begrenzt zugänglich sind. Besucher können diesmal am Wochenende 7. und 8. September an Führungen teilnehmen. In Spandau stehen 18 Angebote für 16...

  • Bezirk Spandau
  • 20.08.19
  • 248× gelesen
  •  1
Soziales

Vom Leben und Sterben

Staaken. Um Sterbehilfe und Sterbebegleitung geht es bei einem Elterntreff am 30. Juni um 19.30 Uhr in der Dorfkirche Alt-Staaken an der Hauptstraße 12. Thematisiert werden dabei Unsicherheiten und eigenen Fragen zu diesem Thema, das derzeit vermehrt öffentlich diskutiert wird. Zur Sprache kommt dabei auch die Position der Evangelischen Kirche. Referentinnen bei der kostenlosen Veranstaltung sind Pfarrerin Claudia Kusch und Nadja Breibert. Ud

  • Staaken
  • 16.06.15
  • 54× gelesen
Kultur

Lieder vom Mond

Staaken. „Und immer wieder Mond...“ nennen Jack Day und Edith Salmen ihr Konzert, das am 2. Juli um 19 Uhr in der Dorfkirche Alt-Staaken an der Hauptstraße 12 beginnt. Im Konzert lassen sie Metamorphosen eines Kirchenliedes erklingen. Jack Day spielt die Orgel, Edith Salmen spielt Schlagzeug und singt. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Ud

  • Staaken
  • 16.06.15
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.