Drehleiter

Beiträge zum Thema Drehleiter

Blaulicht
Feuerwehr ohne Wasser. Weil die Hydranten abgestellt waren, nutzten die Kollegen die Pressevorführung für private Handyshots.
12 Bilder

Löschübung ohne Wasser
Großeinsatz am Berliner Dom, doch die Hydranten waren abgestellt

Die Feuerwehr hat für den Ernstfall eines Großbrandes am Berliner Dom verschiedene Drehleitern getestet. Bei der Probe mit dem Teleskopmasten kam allerdings kein Wasser aus dem Hydranten. Zum Glück mussten die Journalisten bei der Affenhitze nur die letzten Treppen steigen bis zum Kuppelrundgang. Den Großteil der Strecke konnten sie mit dem Bauaufzug der Steinmetze fahren, die derzeit die Fassaden sanieren. Nur beim letzten Test der Feuerwehr mit dem 50 Meter hohen Teleskopturm gab es nicht...

  • Mitte
  • 26.06.19
  • 179× gelesen
Kultur
Alt trifft neu in Tegel: Die 39 Jahre alte Drehleiter neben dem Elektro-Auto.

Noch fehlt Ausstellungsmöglichkeit im Feuerwehrmuseum
Alte Drehleiter ist zurück

Das Berliner Feuerwehrmuseum, Veitstraße 5, ist um einen kleinen Schatz reicher: Eine Drehleiter aus dem Jahr 1980, die im Jahr 1996 von der Berliner Feuerwehr ausgemustert wurde. Zumindest die Qualität stimmt: Als die Berliner Feuerwehr die MAN-Drehleiter 1996 ausmusterte, war es mit den Einsatzfahrten noch lange nicht vorbei. Die Freiwillige Feuerwehr Wittingen in Niedersachsen übernahm das große Fahrzeug gerne. Es ist noch nicht lange her, als ein örtlicher Sammler schließlich das...

  • Tegel
  • 20.02.19
  • 176× gelesen
Blaulicht

Randalierer zündet Wohnung an: Dramatische Rettungsaktion

Kreuzberg. Ein offenbar psychisch angeschlagener Mann hat am 9. Juli für einen Großeinsatz gesorgt. Gegen 4.25 alarmierten Bewohner eines Hauses an der Markgrafestraße die Polizei, weil ihr Nachbar in seiner Wohnung randalierte und Gegenstände aus dem Fenster warf. Dabei wurden auch drei Autos beschädigt. Die Beamten, denen der 37-Jährige bereits von früheren Einsätzen bekannt war, versuchten sich zunächst Zugang zu dessen Wohnung zu verschaffen. Das misslang, weil die Eingangstür von innen...

  • Kreuzberg
  • 10.07.17
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.