Drewitz

Beiträge zum Thema Drewitz

WirtschaftAnzeige
Bei porta sind Kuschelpreise angesagt. Christian Sengstock begrüßt Sie in diesen Tagen zum Winterschlussverkauf.

Flauschiges zu Kuschelpreisen: Bei porta hat der Winterschlussverkauf begonnen

Qualitätsprodukte aus den Fachsortimenten so günstig wie selten, das bietet zur Zeit porta in Potsdam–Drewitz. Denn hier hat der Winterschlussverkauf begonnen und seit Tagen purzeln die Preise. „In diesem Jahr lohnt ein Blick auf unsere Paradies-Weißware“, sagt Christian Sengstock, Teamleiter im Bereich Heimtextilien, und ergänzt: „Diese Produkte sind noch in großen Mengen erhältlich und bis zu 70 Prozent reduziert.“ Das gilt übrigens auch für Decken der porta-Eigenmarke, für Stuhlkissen und...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.01.17
  • 263× gelesen
WirtschaftAnzeige
Gestalten Sie mit Thorsten Ebert und dem A-plan-Konzept von porta Ihr ganz persönliches Traum-Badezimmer.

Individuelle Raumwunder: Bei porta gestalten Sie Ihr Bad nach Maß

Maßvariabel, individuell und vielfältig: Wenn es darum geht, ein Bad exakt nach Ihren Wünschen und Maßen anzufertigen, präsentiert Ihnen porta mit dem A-plan-Konzept nun die ideale Lösung. „Unser Aquarell-Markenbad lässt sich damit im Grunde wie eine Küche am Computer planen“, sagt Thorsten Ebert, Leiter der Bad- und Esszimmerabteilung in der porta-Niederlassung in Potsdam-Drewitz. Die Variations- und Anpassungsmöglichkeiten umfassen dabei Materialien, Formen und Farben. Funktionsschränke,...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.08.16
  • 131× gelesen
WirtschaftAnzeige
Dietsch-Möbel sind eine exzellente Wahl. Fragen Sie den porta-Experten Torsten Kammel!

Qualität aus Leidenschaft: porta präsentiert Spitzenmöbel von Dietsch

„Die Firma Dietsch ist ein alteingesessenes thüringisches Familienunternehmen, das bereits seit dem 19. Jahrhundert hervorragende Möbel herstellt“, sagt Torsten Kammel, Leiter der Wohnzimmer-Abteilung von porta in Potsdam-Drewitz. Sein Credo:„Hier wird Qualität durch Leidenschaft erreicht und wir freuen uns, solche Produkte in unserem Sortiment zu haben.“ Und so ist es auch nur folgerichtig, dass Dietsch-Möbel, die teils exklusiv für die porta-Marke Mondo gefertigt werden, mit dem goldenen „M“...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.07.16
  • 465× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.