Alles zum Thema Drogendealer

Beiträge zum Thema Drogendealer

Blaulicht

Jugendlicher mit Drogen erwischt

Moabit. Die Polizei hat bei einem Einsatz gegen den Drogenhandel an der Ecke Westhafenstraße und An der Putlitzbrücke einen Jugendlichen festgenommen. Der 15-Jährige hatte rund 100 Drogentütchen und eine größere Geldsumme bei sich. Er ist der Polizei bereits wegen mehrfachen mutmaßlichen Drogenhandels bekannt. Der Jugendliche wurde auf Beschluss eines Ermittlungsrichters in einer Jugendhilfeeinrichtung untergebracht. KEN

  • Moabit
  • 27.09.18
  • 56× gelesen
Blaulicht

Drogendealer festgenommen
Polizei stürmt Wohnung in der Leibnizstraße

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat am 1. September die Wohnung eines 30-jährigen mutmaßlichen Drogenhändlers in der Leibnizstraße gestürmt. Gegen den Mann führt das Drogenkommissariat seit dem 27. August ein Ermittlungsverfahren, im Zuge dessen ein Richter einen Durchsuchungsbeschluss erlassen hatte. In der Wohnung entdeckten die Drogenfahnder mehrere Videokameras, die unter anderem auf den Hauseingang sowie die Straße gerichtet waren und die Bilder live auf einen Monitor...

  • Charlottenburg
  • 07.09.18
  • 135× gelesen
Politik
UNSESCO Akazienwald vor Verwahrlosung retten.
2 Bilder

Courage
Es reicht! Kiez-Entdecker fordert Politik zum Handeln auf: Retten Sie endlich das UNSESCO Akazienwäldchen vor der Verwahrlosung

Was ist bloß los in der Neuköllner Bezirkspolitik? Man weiß doch nun, dass der Akazienwald nur so stinkt vor achtlos weggeschmissenem Müll, nur so wimmelt vor benutzten Drogenspritzen, die offen überall herumliegen und die Akazien selbst total ausgetrocknet sind?! Es tut sich nichts. Wie lange geht das denn noch so weiter ? "Ich fühle mich im Stich gelassen" zitiert sich der Autor selbst und lädt die Bezirkspolitik nun ein sich mal vor Ort mit dem Autoren ein Bild der aktuellen Lage zu...

  • Bezirk Neukölln
  • 20.08.18
  • 99× gelesen
Soziales

Streetworker und mehr Polizei am S- und U-Bahnhof Yorckstraße unterwegs

Nach den U-Bahnhöfen Bayerischer Platz und Eisenacher Straße hat sich nun auch am Verkehrsknoten Yorckstraße eine Drogenszene – eine harte – etabliert. Heroin und Crack wird hier verkauft und konsumiert. Die Auswirkungen sind bis auf den Parkplatz des Baumarkts zu spüren. BVG und Polizei gaben sich überrascht, als sich Anwohner im Frühjahr 2017 zu Wort meldeten. Sie hatten bislang am S- und U-Bahnhof Yorckstraße hinsichtlich Drogen „keinen signifikanten Befund“ zu vermelden. Das...

  • Schöneberg
  • 07.03.18
  • 634× gelesen
Blaulicht
An der Warschauer Brücke ging der Polizei ein Mann ins Netz, der anscheinend irrtümlicherweise als Gefährder eingestuft wurde.

Keinen Gefährder laufen gelassen: Polizei dementiert Vorwürfe

Die Polizei hat Meldungen zurückgewiesen, wonach sie einen verdächtigen Gefährder nicht in Gewahrsam genommen hat. Unter dieser Bezeichnung "Gefährder"führen Ermittlungsbehörden Personen, von denen möglicherweise terroristische Anschläge ausgehen könnten. Der betreffende Mann sei aber weder in Berlin noch in einem anderen Bundesland in dieser Kategorie eingestuft, heißt es in einer Stellungnahme. Die ausländerrechtliche Zuständigkeit für ihn liege allein in Sachsen. Zum Hintergrund: Am...

  • Friedrichshain
  • 08.02.18
  • 49× gelesen
Blaulicht

Zufällige Festnahme

Friedrichshain. Die Suche nach einer anderen Person wurde am 12. Januar einem mutmaßlichen Drogendealer zum Verhängnis. Polizisten wollten gegen 6.30 Uhr in der Gürtelstraße einen Haftbefehl vollstrecken. Dort öffnete ihnen ein anderer Mann, der angab, dass der Gesuchte seit etwa vier Monaten nicht mehr dort wohne und er der Nachmieter seines Zimmers sei. Dort fiel den Beamten ein starker cannabistypischer Geruch auf. Der Erklärung, in der WG werde viel gekifft und wahrscheinlich hätte sich der...

  • Friedrichshain
  • 15.01.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Drogendealer geschnappt

Wilhelmstadt. Der Polizei ist zufällig ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz gegangen. Beamten war in der Nacht zum 22. Dezember ein Fahrzeug aufgefallen, das auf einer Busspur auf der Wilhelmstraße hielt. Als die Polizisten den Fahrer überprüften, händigte der den Beamten eine Fahrerlaubnis aus, die nicht seine eigene war. Er selbst hatte keinen gültigen Führerschein. Außerdem fanden die Polizisten im Fahrzeug sowie in seinen Sachen diverse Tütchen mit Betäubungsmitteln. Die Beweismittel...

  • Wilhelmstadt
  • 27.12.17
  • 39× gelesen
Blaulicht

Drogenhändler auf der Straße erkannt: Marihuana-Genuss im Auto

Reinickendorf. Polizisten haben am 13. September zwei mutmaßliche Drogenhändler an der Teichstraße vorläufig festgenommen. Die Besatzung eines Funkwagens entdeckte gegen 17.50 Uhr in der Roedernallee ein mit drei Personen besetztes Auto, wobei ihnen der Mann auf dem Beifahrersitz bekannt war. Die Beamten folgten dem Wagen und machten eine Fahndungsnachfrage, die positiv ausfiel, da der Versicherungsschutz für das Auto nicht vorhanden war. An der Ecke Teich- und Gotthardstraße stoppten...

  • Reinickendorf
  • 14.09.17
  • 73× gelesen
  •  1
Blaulicht

Dealer im Darknet: Ex-Grünen-Politiker verhaftet

Friedrichshain. Die Festnahme erfolgte am 22. August durch ein Spezialeinsatzkommando (SEK) in der Kopernikusstraße. Sie galt Boris J. Der 40-Jährige steht im Verdacht des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln. Nach Polizeiangaben soll er seit Oktober 2013 über das sogenannte Darknet im Internet verschiedene synthetische Drogen verkauft und dann analog verschickt haben. Unter anderem mehr als 34 000 Ecstasy-Tabletten und etwa 7000 LSD-Trips. Nicht nur diese Größenordnung und der robuste...

  • Friedrichshain
  • 24.08.17
  • 379× gelesen
Blaulicht

Drogendealer festgenommen

Alt-Treptow. Am 15. Februar konnten Zivilbeamte der Bundespolizei einen bereits polizeibekannten Drogenhändler festnehmen. Sie hatten gegen 9.30 Uhr am S-Bahnhof Treptower Park beobachtet, wie der 25-Jährige Betäubungsmittel verkaufte. Der Dealer und ein Abnehmer, der gerade Heroin kaufte, wurden festgenommen. Bei dem Drogenhändler fanden die Beamten mehrere handelsübliche Portionen Kokain und Heroin. Ein Drogenspürhund fand weitere Betäubungsmittel in einem nahen Erdbunker. Neben den Drogen...

  • Alt-Treptow
  • 18.02.17
  • 74× gelesen
Blaulicht

Angriff auf Polizisten

Moabit. Bei einem Polizeieinsatz in der Wohnung eines mutmaßlichen Drogenhändlers in der Straße Alt-Moabit ist ein Beamter verletzt worden. Er musste in einem Krankenhaus ambulant an der Schulter behandelt werden. Als die Polizisten am 13. Februar kurz vor 22 Uhr die Wohnung des Verdächtigten betraten, schlug der 26-Jährige sofort mit einem Baseballschläger auf die Polizisten ein. Der Mann wurde festgenommen. In seiner Wohnungen fanden die Beamten dann auch Drogen. KEN

  • Moabit
  • 15.02.17
  • 65× gelesen
Blaulicht

Drogendealer verhaftet

Wedding. Polizisten haben am 10. Januar einen 32-jährigen mutmaßlichen Drogenhändler in seiner Wohnung festgenommen. Bei der Durchsuchung der Wohnung an der Londoner Straße fanden die Ermittler rund 1,6 Kilogramm Marihuana und knapp 2.500 Euro Bargeld. Gemeinsame Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion fünf hatten auf die Spur des Dealers geführt. Die Drogen könnten nach derzeitigem Kenntnisstand für die Rauschgifthändler im Görlitzer Park bestimmt gewesen sein....

  • Wedding
  • 12.01.17
  • 32× gelesen
Blaulicht
Mit diesen Plakaten machen Anwohner auf das Dealer-Problem aufmerksam.

Der Helmi hat ein Drogenproblem: Bürger machen jetzt gegen Dealer mobil

Prenzlauer Berg. Die Gegend als angesagt. Familien leben gerne am Helmholtzplatz. Doch auf der Grünanlage, nach der der Kiez benannt ist, gibt es immer wieder Probleme. Zurzeit nutzen wieder mal verstärkt Drogendealer den Platz für ihre Geschäfte. Sie hielten sich vor allem am Bolzplatz und an den Tischtennisplatten auf – dort, wo sich Jugendliche treffen, berichtet Ella Weinert (Name von der Redaktion geändert). „Schon vor den Sommerferien haben mich Eltern darauf angesprochen, dass es immer...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.10.16
  • 454× gelesen
Soziales
Brigitta Varadinek und ihre Tochter Annika gründeten den Verein Bantabaa, um Flüchtlingen eine Perspektive zu bieten.

Brigitta und Annika Varadinek vom Verein Bantabaa helfen Flüchtlingen vom Görlitzer Park

Kreuzberg. Statt Drogen zu verkaufen, können Flüchtlinge aus Schwarzafrika in einem Verein eine Cateringausbildung machen, Deutsch lernen und sich so eine Zukunft aufbauen. Leonie Gehrke vom Spendenportal betterplace sprach darüber mit Brigitta Varadinek und ihrer Tochter Annika vom Verein Bantabaa. Wie kam es zu Eurem Projekt? Brigitta: Meine Tochter und ich wohnen im gleichen Haus in der Falckensteinstraße. Wir sind immer im Görlitzer Park mit den Hunden spazieren gegangen. Da gibt es...

  • Mitte
  • 21.09.16
  • 893× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt Koks-Opa

Gesundbrunnen. Die Polizei hat am 15. März einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Der 71-Jährige – wegen Drogendelikten bereits polizeibekannt – war den Beamten an der Kreuzung Osloer/Ecke Reinickendorfer Straße aufgefallen, weil er sehr unsicher auf einem Mofa unterwegs war. In der Helmablage fanden die Polizisten zehn kleine, verkaufsfertige Tütchen mit Kokain und Heroin. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung in der Klixstraße fanden die Ermittler mit Hilfe von...

  • Gesundbrunnen
  • 16.03.16
  • 54× gelesen
Blaulicht

Drogendealer verhaftet

Gesundbrunnen. Zivilpolizisten haben am 17. Februar um 17 Uhr einen mutmaßlichen Heroinhändler im U-Bahnhof Pankstraße inflagranti erwischt und verhaftet. Er hatte auch drei Mobiltelefone bei sich. Der Dealer gab sich als 14-Jähriger aus. Die Polizei glaubte das nicht. In der Vernehmung gab er zu, 18 Jahre alt zu sein. Die Kripo ermittelt. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 18.02.16
  • 50× gelesen
Blaulicht
So läuft der Deal: Nach der Geldübergabe wandert die verpackte Heroinkugel von einem Mund in den anderen.

Großer Fund: So stoppt die Polizei Dealer

Charlottenburg. Wer sich in Berlin harte Drogen besorgen will, den bedient eine Szene am Stuttgarter Platz – das ist allgemein bekannt. Jetzt verhaftete die Polizei nach akribischer Vorbereitung mehrere Dealer. Und gab Einblick in ihre Arbeit. Von Mund zu Mund. So wechselt eine Kugel Heroin mitten in der Öffentlichkeit blitzschnell den Besitzer. Was sich täglich entlang der U 7 abspielt, beschrieb die Polizei nun im Rahmen eines erfolgreichen Zugriffs im Detail. Nach mehrmonatigen Ermittlungen...

  • Charlottenburg
  • 14.01.16
  • 372× gelesen
Blaulicht

Sturz auf den Nachbarbalkon

Schöneberg. Ein 26-Jähriger ist am 5. Oktober in Schöneberg auf den Balkon seiner Nachbarin gestürzt. Die 74-Jährige alarmierte die Polizei. Die Beamten fanden in der Wohnung des jungen Mannes ein Drogenlager: 7000 Tabletten Ecstasy, 440 Gramm Marihuana, mehr als 379 Gramm Kokain, fast 280 Gramm Amphetamine und mehr als 160 Gramm Haschisch, kleine Mengen anderer Drogen sowie ein mit Marihuana gefülltes Glas. Der Mann wurde festgenommen. KEN

  • Schöneberg
  • 07.10.15
  • 65× gelesen
Blaulicht

Drogendealer festgenommen

Kreuzberg. Die Polizei konnte am 7. August im Görlitzer Park zwei Drogendealer festnehmen. Zwischen 11 und 20 Uhr waren Beamte in Zivil und uniformiert dort unterwegs. Dabei überprüften sie insgesamt zehn verdächtige Personen und erteilten fünf Platzverweise. Zwei Männer wurden beim Verkauf von Rauschgift beobachtet und vorläufig festgenommen. Die Polizei beschlagnahmte diverse Tabletten, Szenetütchen sowie ein Mobiltelefon. In fünf Fällen wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das...

  • Kreuzberg
  • 10.08.15
  • 74× gelesen
Blaulicht

Drogendealer verhaftet

Spandau. Die Polizei hat zwei Drogendealer festgenommen. Die beiden Männer hatten an der Stresowstraße Marihuana und Kokain an einen Minderjährigen verkauft. Beobachtet wurden sie dabei von Zivilfahndern. Weitere Beweise fand die Polizei bei der Durchsuchung einer Wohnung am 7. Juli, wo die Dealer offenbar eine Vielzahl ihrer Drogengeschäfte abwickelten. Einer der beiden Verdächtigen war der Polizei bereits als Intensivtäter bekannt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. uk

  • Spandau
  • 09.07.15
  • 173× gelesen