Druckgrafik

Beiträge zum Thema Druckgrafik

Kultur

Workshop zu Architektur und Druckgrafik

Lichtenberg. Einen Workshop zu Architektur und Druckgrafik mit Architektin und Grafik-Designerin Bärbel Ambrus bietet der Freie Kunstraum Gisela, Giselastraße 12, am 19. September von 13 bis 17 Uhr an. Die Teilnehmer erkunden zunächst die Architektur des Weitlingkiezes. Es folgt die Umsetzung in experimenteller Druckgrafik. Sie lernen verschiedene Drucktechniken und gestalterische Grundlagen kennen und entwickeln ein Gefühl für Material, Farben und Techniken. Kreative und handwerkliche...

  • Rummelsburg
  • 05.09.20
  • 30× gelesen
Kultur
Wer sich ein ganz individuelles Saurier-T-Shirt gestalten will, hat im Workshop die Möglichkeit dazu.
2 Bilder

Märzworkshops im Kunsthaus 360°
Dinobeutel und fotografischer Edeldruck

Was haben Kupferstich, Linolschnitt, Radierung und Lithografie gemeinsam? Bei allen handelt es sich um künstlerische Drucktechniken. Mehr über diese besondere Art des kreativen Gestaltens können Interessierte jetzt im Kunsthaus 360° am Prerower Platz erfahren. Dort wurde der März zum Monat der Druckkunst erklärt – Anlass ist der Tag der Druckkunst am 15. März, wie Lea Fischer vom Kunsthaus 360° erklärt: „Der Tag feiert die Eintragung der traditionellen Drucktechniken als immaterielles...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 07.03.20
  • 89× gelesen
Bildung

Drucktechniken ausprobieren

Hakenfelde. Die „Macherei“ der Johannesstift Diakonie Behindertenhilfe lädt für 20. September zur Mitmachaktion „Druckgrafik inklusiv“ ein. Die Aktion beginnt um 18 Uhr mit einer Führung durch die Jahresausstellung der „Macherei“ mit Kursleiter Christian Ulrich. Ab 18.45 Uhr werden Druckarbeiten aus entsprechenden Kursen der Volkshochschule Spandau vorgestellt, denn die Mitmachaktion findet im Rahmen der „Langen Nacht der Volkshochschulen“ statt. Von 19 bis 20 Uhr können dann die...

  • Hakenfelde
  • 12.09.19
  • 48× gelesen
Leute
Harald Reibke in seiner aktuellen Ausstellung in der Mittelpunktbibliothek Köpenick.
3 Bilder

Saftkarton wird zur Druckplatte
Harald Reibke zeigt Ausstellung „Hoch- und Tiefdruck“

Seit 1962 ist Harald Reibke (82) Köpenicker. Und noch länger befasst er sich mit der Kunst als Hobby. Wir haben schon mehrfach über ihn berichtet, zuletzt über seine Jubiläumsausstellung zum 75. Geburtstag vor sieben Jahren. Jetzt präsentiert er seine 36. Personalausstellung. „Meine erste eigene Ausstellung hatte ich 1988 in der kommunalen Galerie Grünstraße“, erinnert er sich. Reibke ist Ingenieur im Ruhestand. Künstlerisch betätigt hatte er sich bereits als Oberschüler und später als...

  • Köpenick
  • 29.03.19
  • 148× gelesen
Kultur

Drucken wie die Alten Meister

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Drucken wie die Alten Meist er“ findet am 23. und 24. März ein Kurs im Druckgraphik-Atelier in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße statt. Willkommen sind dazu Kinder im Alter von acht bis 14 Jahre. Sie können vom Druckgraphiker Eberhard Hartwig erfahren, wie Druckgrafiken hergestellt werden. Außerdem erklärt er, wie bei Radierungen mit der Kalten Nadel Linien und Flächen entstehen und welche Wirkung sie haben. Danach können die Kinder ihr eigenes Frühlingsbild...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.03.19
  • 41× gelesen
Kultur

Neue Schau in der rk-Galerie
Druckgrafiken von Meisterschülern

Vier frischgebackene Absolventen der Kunsthochschule Berlin-Weißensee präsentieren ihre Arbeiten in der neuen Ausstellung der rk-Galerie im Rathauskeller. Der Titel: „e.e. – epreuve d‘ essai“ steht für den letzten Probeabzug einer Druckgrafik vor der endgültigen Auflage. Magdalena Beger, Daniel Ewinger, Tomoko Mori und Muriel Tauber haben den ungewöhnlichen Titel ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung selbst ausgewählt. Die vier Ausnahmetalente haben gerade ihr Studium der Malerei an der...

  • Lichtenberg
  • 14.11.18
  • 87× gelesen
Kultur

Radierungen mit starker Dynamik: Galerie zeigt Arbeiten von Rolf Lindemann

Prenzlauer Berg. Eberhard Hartwig hat sich zur 90. Ausstellung in die Galerie des Druckgraphik-Atelier, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 3, einen besonderen Gast eingeladen: Rolf Lindemann. Der renommierte Künstler präsentiert bis zum 8. Dezember Radierungen und Lithografien mit innerer Dynamik, strenger Tektonik und starkem Rhythmus. Er widmet sich in seinen Arbeiten den Themen Mensch, Menschengruppe, Landschaft, Raum und Stillleben. Zu sehen sind Farb- und Schwarzweißbilder aus über 50...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.11.15
  • 54× gelesen
Kultur

Druckgraphiken aus Dänemark

Prenzlauer Berg. „Druckgraphik“ heißt schlicht die neue Ausstellung in der Atelier-Galerie, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 3. Gezeigt werden Arbeiten von Line Eskestad, Brigitte Thorlacius und Stefan Bannow. Das Trio aus Dänemark stellt überwiegend Radierungen aus. Die Themen reichen von der Tier- und Pflanzenwelt über den Menschen und seine Beziehung zur Natur bis hin zu der von ihm geformten Lebenswelt wie der Stadt Berlin. Zu besichtigen ist die Schau bis zum 13. Oktober montags von 16 bis 18.30...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.09.15
  • 95× gelesen
Kultur
Die Bilder von Jon Wolffsky entstehen mit dem Fotoapparat und der Computermaus.
2 Bilder

Jon Wolffsky verbindet traditionelle Kunst mit modernster Technik

Lichterfelde. Sein Skizzenbuch ist der Fotoapparat, seine Leinwand der Bildschirm und die Computermaus dient ihm als Pinsel. Jon Wolffsky lässt am Computer farbenprächtige und eindrucksvolle Bilder entstehen. Seine Arbeiten sind ab 6. März im Gutshaus Lichterfelde zu sehen.Schon Mitte der 1980er-Jahre hat Jon Wolffsky sich für die Computertechnik interessiert. Anfang der 1990er entdeckte er den Photoshop als Bildbearbeitungsprogramm für sich. Seither arbeitet er konstant damit und hat sich den...

  • Lichterfelde
  • 02.03.15
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.