Ecstasy

Beiträge zum Thema Ecstasy

Blaulicht

Was sich alles im Rucksack fand

Kreuzberg. Zivilpolizisten nahmen am 5. März einen mutmaßlichen Drogenhändler fest. Die Beamtin und ihr Kollege hatten zunächst gegen 18.30 Uhr beobachtet, wie der Mann im Görlitzer Park Personen angesprochen und ihnen seinen geöffneten Rucksack gezeigt haben soll. Nach Verlassen des Parks sprachen sie ihn in der Liegnitzer Straße an, worauf der Verdächtige erfolglos zu flüchten versuchte. In seinem Rucksack entdeckten die Einsatzkräfte mehr als 700 Ecstasy-Tabletten, etwa 80 Gramm Ecstasy in...

  • Kreuzberg
  • 09.03.20
  • 62× gelesen
  • 1
Blaulicht

Dealer geschnappt

Kreuzberg. Polizisten haben am 27. Januar einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Zunächst fiel Beamten einer Einsatzhundertschaft vor einem Lokal in der Neuenburger Straße ein Auto auf, das in zweiter Reihe parkte und zu dem wiederholt ein Mann ging. Nachfragen in der Gaststätte, wer der Fahrer sei, blieben ohne Ergebnis. Allerdings erschienen kurz darauf erneut zwei Männer an dem Wagen und bewegten ihn auf einen nahe gelegenen Parkplatz. Dort überprüften die Polizisten die beiden...

  • Kreuzberg
  • 29.01.20
  • 146× gelesen
Blaulicht

Drogen für einen 17-Jährigen

Kreuzberg. Wegen des Verdachts des Drogenverkaufs an einen Minderjährigen nahm die Polizei am 20. Januar den mutmaßliche Dealer fest. Auch gegen den 17-jährigen Erwerber wurden Strafermittlungsverfahren eingeleitet. Zivile Einsatzkräfte hatten den Handel gegen 19.10 Uhr auf der Falckensteinstraße beobachtet. Der Jugendliche fuhr danach mit einem 21 Jahre alten Begleiter mit der U-Bahn in Richtung Warschauer Straße. Dort kontrollierten ihn die Zivilpolizisten und entdeckten in seiner...

  • Kreuzberg
  • 21.01.20
  • 116× gelesen
Kultur
Shiri wird in der neuen VOX-Serie "Rampensau" von der Berliner Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer (30) gespielt. Die erste Staffel umfasst 10 Folgen.
6 Bilder

Neue Berliner Serie auf VOX
Jasna Fritzi Bauer ist privat keine "Rampensau"

BERLIN - In der VOX-Serie "Rampensau" ist Shiri Conradi eine charakterstarke aber erfolglose Schauspielerin, deren Alltag schief läuft: Jasna Fritzi Bauer spielt im Hauptstadt-Crimedrama grandios mit Berliner Schnauze. Doch die 30-Jährige gesteht auch, dass sie privat weniger im Mittelpunkt stehe. Morgen startet die mit Spannung erwartete neue Eigenproduktion von VOX, die in der Hauptstadt und Umland gedreht wurde: "Rampensau" erzählt von der Berlinerin Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single –...

  • Potsdam
  • 19.11.19
  • 943× gelesen
Blaulicht

Erst einmal ausgetanzt

Friedrichshain. Am Warschauer Platz ist am 19. Oktober gegen 4.10 Uhr ein Passant von einem jungen Mann angetanzt und dabei um Handy und Geldbörse erleichtert worden. Aufgrund einer guten Personenbeschreibung entdeckten alarmierte Polizisten den Tatverdächtigen wenig später und nahmen ihn in der Mühlenstraße fest. Nach Angaben von Zeugen soll er kurz zuvor einen Gegenstand unter ein geparktes Auto geworfen haben. Dort fanden die Beamten zwei Plastiktüten mit 25 Tabletten, anscheinend Ecstasy,...

  • Friedrichshain
  • 21.10.19
  • 50× gelesen
Blaulicht

Problem Drogen
Ecstasy in Kinderhand? Neuköllner Stadtrat gibt Entwarnung

Gordon Lemm (SPD), Gesundheitsstadtrat aus Marzahn-Hellersdorf, hat kürzlich darüber informiert, dass es an den Schulen ein Ecstasy-Problem gebe. Ähnliche Hinweise habe er aus Neukölln erhalten, sagte er dem Tagesspiegel. Dazu nahm nun Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) Stellung. Lemm hatte berichtet, dass die Party-Droge in seinem Bezirk vor wenigen Monaten Kinder und Jugendliche erreicht hätte. Bereits Elf- bis Zwölfjährige würden die bunten Pillen schlucken, Mädchen häufiger als Jungs....

  • Neukölln
  • 25.07.19
  • 101× gelesen
Blaulicht
Jugendstadtrat Gordon Lemm (SPD) wandte sich an die Eltern wegen des erschreckenden Drogenkonsums auch schon bei Kindern im Grundschulalter.

Schon Kinder nehmen Ecstasy
Jugendstadtrat warnt Eltern: Drogenkonsum an Schulen in Marzahn-Hellersdorf nimmt zu

Der Drogenkonsum bei Jugendlichen im Bezirk scheint immer besorgniserregender. Deshalb hat sich Jugendstadtrat Gordon Lemm (SPD) an Schulen und Eltern gewandt. Ausgangspunkt für das Handeln des Stadtrats war eine Warnung seitens der Drogen- und Suchtberatung von Vista. Der Verbund für integrative soziale und therapeutische Arbeit gGmbH unterhält an der Allee der Kosmonauten 47 die bezirkliche Beratungsstelle. Dort hatten sich Eltern wegen des Ecstasy-Konsums ihrer Kinder gemeldet, von denen die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 17.07.19
  • 653× gelesen
Blaulicht

Dealer im Darknet: Ex-Grünen-Politiker verhaftet

Friedrichshain. Die Festnahme erfolgte am 22. August durch ein Spezialeinsatzkommando (SEK) in der Kopernikusstraße. Sie galt Boris J. Der 40-Jährige steht im Verdacht des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln. Nach Polizeiangaben soll er seit Oktober 2013 über das sogenannte Darknet im Internet verschiedene synthetische Drogen verkauft und dann analog verschickt haben. Unter anderem mehr als 34 000 Ecstasy-Tabletten und etwa 7000 LSD-Trips. Nicht nur diese Größenordnung und der robuste...

  • Friedrichshain
  • 24.08.17
  • 565× gelesen
Blaulicht

Dealer festgenommen

Charlottenburg. Am 28. Juni wurde ein 27-Jähriger festgenommen. Gegen 14.50 Uhr führten in der Witzlebenstraße umfangreiche Ermittlungen der Polizei und der Staatsanwaltschaft Berlin zum Erfolg und zur Festnahme. Dabei gelang es Fahndern der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 2 den 27-jährigen mutmaßlichen Rauschgifthändler zu beobachten und dessen Verstecke ausfindig zu machen. Aus diesen Rauschgiftbunkern versorgte er sich nahezu täglich, um die Drogen anschließend zu verkaufen. In den...

  • Charlottenburg
  • 29.06.17
  • 157× gelesen
Blaulicht

Drogen in der Wohnung: Polizei schnappt Rauschgifthändler

Adlershof. In der Altheider Straße hat die Polizei am 21. April die Wohnung eines Drogenhändlers durchsucht. Als die Beamten gegen 8 Uhr eintrafen, war der Mieter nicht anwesend. Da ein Durchsuchungsbeschluss vorlag, durchsuchten die Beamten die Wohnräume und fanden mehrere mit Betäubungsmitteln gefüllte Tütchen, Flaschen und Ampullen. Entdeckt wurde unter anderem Ecstasy sowie eine Feinwaage und Bargeld, welches vermutlich aus Drogenverkäufen stammt. Während der Durchsuchung kamen der Mieter...

  • Adlershof
  • 25.04.17
  • 203× gelesen
Blaulicht

Drogenhandel in Wohnung

Friedrichshain. Zivilfahnder beobachteten am 14. April mehrere Personen, die kurz in einem Wohnhaus an der Rotherstraße verschwanden und sich dort anscheinend mit Betäubungsmitteln eindeckten. Nachdem am Abend ein richterlicher Beschluss vorlag, durchsuchten die Beamten die verdächtige Wohnung. Dort fanden sich unter anderem 200 Tabletten, vermutlich Ecstasy, mehr als 1000 Gramm Amphetamin und Methamphetamin in Pasten- und Pulverform, mehrere Packungen verschreibungspflichtiger Medikamente...

  • Friedrichshain
  • 18.04.17
  • 35× gelesen
Blaulicht

Schlag gegen Drogenhandel

Kreuzberg. Die Polizei durchsuchte am 6. Februar insgesamt zehn Wohnungen wegen Verdachts des gewerblichen Handels mit Betäubungsmitteln und nahm fünf Personen fest, von denen drei dem Haftrichter vorgeführt wurden. Den Hauptverdächtigen schnappten die Beamten in einer sogenannten Bunkerwohnung an der Bergfriedstraße. Weitere mutmaßliche Komplizen gingen in der Nähe, in weiteren Wohnungen in Kreuzberg und Neukölln sowie während eines laufenden Drogenhandels ins Netz. Bei den Durchsuchungen...

  • Kreuzberg
  • 09.02.17
  • 84× gelesen
Blaulicht
Karola Vogel und Florian Sinner von den Anrainern bei der Unterschriftenübergabe an Frank Henkel. Mit den ebenfalls an ihn überreichten Drogen wollte sich der Innensenator nicht fotografieren lassen.

Ecstasy für Frank Henkel: Anwohnerinitiative überreicht Unterschriftensammlung

Friedrichshain. 3103 Unterschriften stellten sich hinter die Forderungen der Anwohnerinitiative „Die Anrainer“ nach einer „konsequenten Bekämpfung des Drogenhandels rund um das RAW-Gelände“. Adressat der Petition war Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU), der die Listen am 23. Mai bei einem Termin mit Vertretern des Nachbarschaftsbündnisses entgegen nahm. Die Anrainer kämpfen seit rund zwei Jahren gegen Lärm, Verwahrlosung, Kriminalität und den Zustrom von Dealern in ihrer Wohngegend. Als...

  • Friedrichshain
  • 29.05.16
  • 289× gelesen
  • 1
Blaulicht

Rucksack führt zu Drogenfund: Polizei schnappt Großhändler

Friedrichshain. Ein mutmaßlicher Dealer, der sein Gewerbe anscheinend sehr breit gefächert betrieb, ist der Polizei am 19. April ins Netz gegangen. Beamte des Abschnitts 51 wollten den 28-Jährigen gegen 17.20 Uhr in der Revaler Straße überprüfen. Dabei sollte er auch seinen Rucksack ablegen. Das verweigerte der Mann und versuchte stattdessen zu flüchten. Er wurde kurz darauf wieder eingefangen und der Rucksack untersucht. Darin befanden sich drei Kilogramm Amphetamine, 190 Gramm Kokain sowie...

  • Friedrichshain
  • 21.04.16
  • 168× gelesen
Blaulicht

Ecstasy unter Auto gefunden

Friedrichsfelde. Knapp drei Kilogramm der synthetischen Droge Ecstasy konnten Polizeibeamte am frühen Morgen des 9. Mai sicherstellen. Ein 50-Jähriger kam gegen 7 Uhr zum Polizeiabschnitt in die Nöldnerstraße 34 und gab an, dass er unter seinem geparkten Auto ein merkwürdiges Päckchen entdeckt habe. Der Mann hatte den Wagen vor einen Einkaufsmarkt in der Sewanstraße abgestellt. Als die Polizisten sich das Objekt unter dem Wagen aus sicherer Entfernung angeschaut haben, war zunächst unklar, ob...

  • Friedrichsfelde
  • 13.05.15
  • 116× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.